Natur & Heilen 01/16 – Natürliche Antioxidantien

Aktualisiert am

Antioxidantien sind die natürlichen Gegenspieler der freien Radikale, welche uns früher altern oder krank werden lassen sollen. Doch hoch konzentrierte Nahrungsergänzungsmittel sind gar nicht immer notwendig, um seinen Vitaminstatus aufrechtzuerhalten bzw. dagegen anzukämpfen.

Es gibt zahlreiche hervorragende Antioxidantien in unserer Nahrung. Neben leckeren Nüssen, Cranberries, Goji- und Aroniabeeren tragen auch Sprossen, Kartoffeln und Sonnenblumenkerne zu einer äußerst guten Versorgung mit wichtigen bekannten Antioxidantien wie Vitamin C, Vitamin E, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen bei.

Lesen Sie in der Januarausgabe der natur & heilen (ab Seite 22) nach wie sich die Antioxidantien im Körper entfalten, wie sie gebildet werden und welche alltäglichen Lebensmittel auf Ihrem Speiseplan nicht fehlen sollten.

Das könnte Dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar