Stichwort: Calcium

Gesund durch ausreichend Mineralstoffe und Spurenelemente – Teil 1

Für seine ordnungsgemäße Funktion benötigt der menschliche Organismus neben organischen Substanzen auch Mineralstoffe und Spurenelemente. Ohne die Mineralstoffe und Spurenelemente würden uns auch die hochgelobten Vitamine allein nicht viel nützen. Mineralien sind zusammen mit bestimmten Vitaminen essentiell für die Herstellung von Neurotransmittern wichtig. Im Körper kann ein einziges Mineral nichts ausrichten. Es braucht immer die Zusammenarbeit mit anderen lebenswichtigen Mineralien, Vitaminen und Vitalstoffen.  Alle Gewebe und Flüssigkeiten unseres Körpers enthalten unterschiedlichste Mengen an Mineralien. In...

Meeresalgen – das gesunde Gemüse aus dem Meer

Der Verzehr von Algen ist in China seit etwa 2500 v. Chr. überliefert, von dort wurde die Algen in Japan, Korea und den Pazifikinseln übernommen. Auch sind Algen schon seit fast 5000 Jahren in der Traditionellen Chinesischen Medizin bekannt. In Asien stehen Algen fast täglich auf dem Speiseplan und werden auf vielfältigste Weise als Nahrungsmittel genutzt, ob frisch verzehrt, gekocht, gebraten oder eingelegt. Auch als Einlage in Suppen sind Algen ebenso beliebt wie als Gemüse...

Quinoa: Das Wunderkorn der Inkas

Quinoa (Chenopodium quinoa), eine traditionelle Kulturpflanze, wird seit ca. 6000 Jahren in den Anden angebaut. Die Inkas bezeichneten Quinoa als „Muttergetreide“, die Kulturpflanze spendete ihnen Kraft und Energie für ein Leben im rauhen Klima der Anden. In den letzten 500 Jahren geriet Quinoa fast in Vergessenheit: Im Zuge der Eroberungszüge der Spanier durch Südamerika wurde der Anbau vom kraftspendenden Quinoa unter Todesstrafe gestellt – und dabei fast ausgerottet. Die spanischen Eroberer wollten damit die einheimische...

Medjool-Datteln: das Sahnestück unter den Dattelsorten

Wussten Sie, dass Medjool-Datteln das Brot der Wüste einst nur Wohlhabenenden und Königinnen vorbehalten war? Diese Zeiten sind zum Glück vorbei: Topfruits lieftert Ihnen die köstliche Perle des Orients direkt ins Haus. Für königlichen Genuss, der nicht nur den Gaumen von Feinschmeckern verzückt; auch gesundheitsbewusste Menschen beißen bei der Medjool-Dattel nach Herzenslust zu.  Als eine der ältesten Kulturpflanzen, bescherten Datteln schon unseren Vorfahren aus dem fernen Orient einen Reichtum, wie es ihn in den kargen...

Vitalstoffe für eine gesunde Haut – Interview mit Frau Dr. Jürgens (5/7)

Frau Dr. Heike Jürgens ist Biotechnologin und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit gesunder Ernährung – insbesondere mit dem Thema Vitalstoffe. Im jucknix Interview erklärt sie, warum Naturprodukte besser sind für Körper, Haut und Seele, welche Vitalstoffe gesund machen und wie man es schafft, seine Ernährung umzustellen. Welche Vitalstoffe sind besonders gut für die Haut – zum Beispiel bei Neurodermitis oder Schuppenflechte? Worin sind sie enthalten? Und in welcher Form sollte man sie am besten...

Magnesium bei Atemwegserkrankungen

In den Industrienationen zählt Asthma bronchiale mit 5% der Erwachsenen und 10% der Kinder zu den häufigsten chronischen Erkrankungen. Die wenigsten davon wissen das die Einnahme von Magnesium Präparaten die Asthmasymtome verringern und dadurch andere Medikamente eingespart werden können. Auslöser für Asthma können die unterschiedlichsten Reize sein: Besonders häufig wird auf Pflanzenpollen, Tierhaare Hausstaubmilben sowie Allergene in Milch, Obst und Nüssen regiert, in selteneren Fällen kann Asthma auch in Folge von Atemwegsinfektionen oder bei der...

Natur und Heilen 09/2009 Sonnenblumenkerne

Von der Sonne verwöhnt: Die Kerne der Sonnenblume sind ein hochwertiges Nahrungsmittel. Lange Zeit wuchsen die Sonnenblumen in Botanischen Gärten und Parks als Zierpflanze und kein Mensch kam auf die Idee, dass sich darin etwas essbares befinden könnte. Erst 1698 experimentierte man in Russland mit den Kernen und stellte fest, dass sich daraus Öl gewinnen ließ. Der Pro Kop Verbrauch an Kernen liegt inzwischen in Deutschland zurzeit bei 200 Gramm pro Jahr. Sonnenblumenkerne gehören zu...