Fitness und Genuss müssen sich nicht ausschliessen

Aktualisiert am

Topfruits Vital-Snacks im Fitnesscenter machen an – und liefern viele wertvolle und vor allem natürliche Vitalstoffe

Eiweißpülverchen und Fitnessriegel dominieren die Verkaufstheken der Fitnessstudios. Die Entscheidung für den Kauf dieser Nahrungsergänzungen gehorcht den Gesetzen der Vernunft. Genuss spielt – wenn überhaupt – eine untergeordnete Rolle. Spontane Lustkäufe sind eher selten.

Appetitlich und farbenfroh präsentieren sich die topfruits Vital-Snacks und machen Lust auf Genuss: Den unbehandelten Trockenfrüchten wie Papaya, Mango, Ananas oder Babybananen sieht man die Lebensmittel, aus denen sie hergestellt werden, nicht nur deutlich an, sie schmecken auch ganz hervorragend. Die Früchte werden besonders schonend verarbeitet – zum maximalen Erhalt der natürlichen Vitalstoffe.

Topfruits bietet Snacks und Nahrungsergänzungen, die besonders reich an Mineralstoffen und Spurenelementen sowie an schützenden und die Regeneration fördernden Pflanzenstoffen sind. Die Marke steht für mehr Natur und weniger Zusatzstoffe und ergänzt damit ideal das bereits bestehende Angebot verantwortungsbewusster Fitnessstudios. Topfruits kommt dem wachsenden Bedürfnis nach unverfälschter Natur entgegen, indem die Zutaten alle vollständig naturbelassen sind – ohne Farbstoffe, Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker. Die Vitalsnacks sind bereits verzehrfertig verpackt, in einer wieder verschließbaren Klarsichtdose, damit der Kunde sieht, was er bekommt. Das kommt dem Kundenwunsch nach rascher Verfügbarkeit entgegen – und räumt mit dem Vorurteil auf, dass es besonders zeitraubend sein muss, sich gesund zu ernähren.

Wer Sport betreibt, hat einen erhöhten Bedarf an Vitalstoffen. Die sind jedoch in der täglichen Standardkost des Durchschnittsbürgers kaum enthalten. Die Folgen: eine verminderte Leistungs- und Regenerationsfähigkeit, ein erhöhtes Verletzungsrisiko sowie eine erhöhte Infektanfälligkeit. Topfruits-Vitalsnacks liefern in kompakter Form besonders viele Mineralstoffe, Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe, darüber hinaus komplexe natürliche Fruchtzucker für lang anhaltende Energie.

Die meisten Menschen wollen ihr Leben bei guter Gesundheit möglichst lange jung und aktiv genießen. Vor allen Dingen die Generation 50 plus ist bereit, dafür auch Geld auszugeben. Längst haben die Studios die Best Ager für sich als Zielgruppe erkannt. Die „jungen Älteren“ gelten inzwischen als dynamisch, leistungsstark, anspruchsvoll. 40 Prozent der Deutschen sind über 50 Jahre. In wenigen Jahren werden es über die Hälfte der Bevölkerung sein. Die Kaufkraft dieser Altersgruppe liegt bei mehr als 120 Milliarden Euro pro Jahr. Es gilt, diese Konsumentengruppe glaubwürdig und wertschätzend zum Konsum zu verführen, denn die jungen Älteren haben das Potenzial, ein Gegengewicht zur noch anhaltenden „Geiz ist geil“-Mentalität zu bilden. Damit können die Best Ager auch der Gesundheits- und Wellnessbranche einen Weg in eine bessere Zukunft zeigen.

Wer sich bereits entschieden hat, die Verantwortung für sich und seine Gesundheit zu übernehmen, indem er in einem Fitnessstudio mehr Bewegung in sein Leben bringt, der hat auch Interesse an einer naturnahen und vitalstoffreichen Ernährung. Diese Überlegung hat Topfruits-Firmenchef Michael Megerle dazu bewogen, künftig speziell entwickelte Produkte auch an den Verkaufstheken ausgewählter Fitnessstudios und Wellnesseinrichtungen anzubieten. Damit soll ein neues Angebot für den an seiner Gesundheit interessierten Kunden geschaffen werden. Für den Studiobetreiber ergibt sich eine zusätzliche Einnahmequelle mit ehrlichen Produkten. „Die Kunden der Studios bekommen ein gesundes, natürliches Produkt,welches noch dazu hervorragend schmeckt – und das es nicht an jeder Ecke gibt“, wirbt Megerle.

Hinter Topfruits steht Michael Megerle, versierter Fachmann für Lebensmittel im ursprünglichen Sinne. Er kommt aus einer Familie, die sich traditionell mit der Produktion und dem Vertrieb von Obst und Gemüse beschäftigt. Die Krankheit seiner Frau hat dazu geführt, dass er sich jahrelang intensiv mit Stoffwechsel-, Naturheilkunde und Vitalstoffthemen beschäftigt hat. Sein Fazit: „Nur ein ausreichend mit möglichst natürlichen Vitalstoffen versorgter Mensch ist in der Lage, unter den herrschenden zivilisatorischen Bedingungen gesund zu bleiben.“

Topfruits bietet deshalb naturnahe Produkte mit wertvollen Inhaltsstoffen zu fairen Preisen. Neben leckeren Vitalsnacks sind das unter anderem Braunhirse und Saaten wie Amarant, Nusskerne und Mehle, Vitaltees, Stevia-Produkte, besondere kaltgepresste Pflanzenöle, Produkte zum Entsäuern und Entgiften sowie Darmgesundheits-Produkte.

Nähere Informationen gibt es im Internet unter www.topfruits.de.

Das könnte Dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar