Kakao Bohnen, bio kbA, geschält, Rohkost-Spitzenqualität, der herbe Vitalstoff-Boost

Artikel-Nr.:5075-250
Kakao Bohnen, bio kbA, geschält, Rohkost-Spitzenqualität, der herbe Vitalstoff-Boost

zum Produkt (sofort lieferbar)

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 25.07.2017. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
7,92 € * 8,90 € *
Inhalt: 250 g (31,68 € * / 1000 g)

Einheit wählen:

Auswahl zurücksetzen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 5075-250
  • 5102-250
Besonders beliebt
Medjool Datteln (Medjoul), natur, extra dicke Spitzenqualität zum Top-Preis
(mehr...)
15,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (15,50 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5136-1000

Aktion!

Brokkolisamen, bio kbA (Broccoli Sprossen, Brokkoletti) - nachgewiesen hoher Sulforaphangehalt
(mehr...)
15,30 € * 18,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (3,06 € pro 100g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 945-500
Sonnenblumenkerne, ganz, geschält, aus Bio Anbau - kbA - "keimfähig"
(mehr...)
4,40 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (4,40 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 955-1000

Aktion!

Maulbeeren hell, bio kbA, naturgetrocknet, honigsüßer Knabberspaß in Rohkostqualität
(mehr...)
7,96 € * 11,70 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (15,92 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5012-500
Paranusskerne (Paranüsse), bio kbA, (Bolivien), Roh, Wildwuchs
(mehr...)
13,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (27,80 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 970-500

Aktion!

Erdmandel extra fein vermahlen (Tigernuts, Chufas), natur, auch Erdmandelflocken genannt
(mehr...)
10,80 € * 12,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (10,80 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 988-1000

Aktion!

Bio-Kokosöl von Dr. Goerg, kaltgepresst aus frischem Kokosmark - 1000ml Glas - biokbA
(mehr...)
21,00 € * 22,95 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000ml (2,10 € pro 100ml)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 1995
Café Pino - Lupinenkaffee - 500 g -, Kaffeeersatz glutenfrei - Bioland
(mehr...)
5,25 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (1,05 € pro 100g)
Konjakmehl - Konjakwurzel getrocknet, gemahlen (Amorphophallus konjac, Teufelszunge)
(mehr...)
9,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 250g (39,60 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5073-250
Rohe geschälte Bio Kakaobohnen Wildwuchs - Rohkostqualität - unbehandelt - geschält - aus... mehr

Rohe geschälte Bio Kakaobohnen

Wildwuchs - Rohkostqualität - unbehandelt - geschält - aus biozertifiziertem Gebiet

Das ist purer, herber Bio Kakaogenuss für den Vitalstoffjunkie. Und außerdem - Kakao macht glücklich :)

Warum sollten Sie die rohen Kakaobohnen kaufen?

Die Kakaofrüchte werden in Bali werden von Kleinbauern von wild wachsenden, nicht plantagenmäßig angebauten Kakaobäumen geerntet. Nach Rohkoststandards werden die Kakaobohnen nur 3, statt der üblichen 7 Tage, in drehbaren Fermentationskästen nur teilweise fermentiert. Die Kakaobohnen werden täglich gewendet, so dass die Fermentationswärme 40 °C nicht übersteigt. So eignen sich die Kakaobohnen zur Rohkosternährung. Nach diesem Prozess werden die Kakaobohnen 3 Tage schonend getrocknet und anschließend von Hand geschält.
Sowohl das Erntegebiet also auch die Produktion sind biozertifiziert. 

Unsere rohen Kakaobohnen sind wahre Vitamin- und Mineralstoffwunder:

  • reich an Ballaststoffen
  • enthalten Vitamin B1 und B3
  • reich an Vitamin B2
  • sind eine sehr gute Quelle für Eisen, Kalium, Magnesium und Zink

Die rohen Bio Kakaobohnen haben vielfältige Verwendungsmöglichkeiten

Sie werden zur Herstellung von Rohkakao-Pulver, roher Schokolade oder einfach so zum Knabbern verwendet. Auch gehackt und gemischt beispielsweise mit getrockneten Cranberries, Nüssen oder im Müsli sind sie ein wahrer Genuss. Aber Vorsicht, wenn Sie Ihr Müsli mit Milch essen, dann geht der Wert der Antioxidantien weitgehend verloren, weil diese an das Milcheiweiß gebunden werden.

Vorteile der geschälten Kakaobohnen auf einen Blick

  • Wildwachsende Kakaofrüchte aus einem biozertifiziertem Gebiet
  • reich an B-Vitaminen und so unter anderem essentiell für die normale Funktion des Nervensystems
  • Bio Kakaobohnen ohne Haut
  • langsam und schonend fermentiert
  • für eine Rohkosternährung geeignet
  • reich an wertvollen Ballaststoffen 
  • 100 % naturbelassen und von Natur aus vegan & glutenfrei

Interessante Infos zum besonderen Wert der Vitalstoffe in Kakao finden Sie in dem Bestseller von Prof. Dr. med. Richard Beliveau - Krebszellen mögen keine Himbeeren

Schauen Sie mal bei Rezepte rein, da gibt es Köstliches für Naschkatzen!

Die Nährwerte der Kakaobohnen unterliegen natürlichen Schwankungen.

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Die Nährwerte der Kakaobohnen unterliegen natürlichen... mehr
Die Nährwerte der Kakaobohnen unterliegen natürlichen Schwankungen.
Jollean's Schoko Pudding (für 3-4 Personen): ca. 20... mehr

Jollean's Schoko Pudding (für 3-4 Personen):

  • ca. 20 rohe Kakaobohnen
  • ca. 20 Mandeln, vorher eingeweicht, mit 0,5l Wasser im Mixer pürieren bis alles cremig ist
  • 3-5 EL Carobpulver, 3 EL Kokosöl, 2-4 EL Chia Samen
  • 4-6 reife Bananen
  • 1 EL Zimt, 3 cm Vanille, Manuka Honig wer mag
  • und immer wieder ausreichend Wasser hinzugeben

Wenn der Pudding zu flüssig wird, dann extra Bananen, Chia Samen oder Kokosöl dazu geben, dann wird er cremiger. Jetzt einfach nur noch Genießen !!!

 

Jollean's Schoko Pudding mit Obst

Obstsalat aus allen Früchten, die man gerne mag, zusammenmischen. Etwas Honig dazu, den Schokopudding darüber gießen, mit Nüssen Ihrer Wahl, Kokosflocken oder Trockenfrüchten garnieren, dann doppelt genießen!!!!!

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Gesundheitsbrief[1]

Nur für Kunden