Yamwurzel (Yams, Dioscorea villosa), natur, gemahlen, Yamwurzelpulver

(2)
Artikel-Nr.: 2980-100
Yamwurzel (Yams, Dioscorea villosa), natur, gemahlen, Yamwurzelpulver

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 03.04.2020. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

9,90 € *
Inhalt: 100 g (9,90 € * / 100 g)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Anzahl wählen:
Wird oft zusammen gekauft
Yamswurzel ( Dioscorea villosa ) gemahlen – aus Wildsammlungen – naturbelassen – mexikanisches... mehr

Yamswurzel (Dioscorea villosa) gemahlen – aus Wildsammlungen – naturbelassen – mexikanisches Frauenkraut

Fein gemahlenes Pulver aus wilden Yamswurzeln, mit hoher Konzentration an natürlichen Phytohormonen. Die Yamswurzel, auch Yams, Yam oder Yams-Wurzel genannt, wurde bereits von den Azteken aufgrund der besonderen Zusammensetzung sehr geschätzt. Bei uns wird sie traditionell von Frauen mit Menstruations- oder Wechseljahrbeschwerden verwendet. Bei der von uns angebotenen Sorte „Dioscorea villosa“ handelt es sich um die „Mexican Wild Yam“, die bekannt für ihren besonders hohen Gehalt an Phytoöstrogenen ist – mehr als alle anderen bekannten Yamsarten. Unter Phytohormonen versteht man hormonähnliche Pflanzeninhaltsstoffe, welche den Hormonen im menschlichen Körper sehr nahe kommen und deren Aufgaben erfüllen können. Als Vorstufe des natürlichen Progesterons ist insbesondere der Inhaltsstoff Diosgenin zu nennen.

Vorteile der gemahlenen Yamswurzel auf einen Blick

  • 100 % naturbelassenes Wurzelpulver aus Yamswurzeln, ohne natürlich ohne Zusätze
  • Knollen stammen aus Wildsammlungen
  • extra fein vermahlen
  • reich an sekundären Pflanzenstoffen mit hormonähnlicher Wirkung
  • vegan & glutenfrei
  • zum Einrühren in Smoothies, Säfte oder Müsli

Besondere Wirkung von Yams Pulver für Frauen

Verantwortlich für die besondere Wirkung der Wild Yam ist der sekundäre Pflanzenstoff Diosgenin, die Vorstufe von Progesteron. In keiner anderen bekannten Pflanze ist der Progesteron Anteil so hoch wie bei der Yams. Bei den meisten Frauen beginnen die Wechseljahre mit Mitte vierzig – ab diesem Zeitpunkt verändert sich der weibliche Hormonhaushalt stark. Besonders drastisch ist der Abfall der weiblichen Geschlechtshormone Östrogen und Progesteron. Oft geht der sinkende Hormonspiegel mit körperlichen und seelischen Veränderungen oder Beschwerden einher. So leiden viele Frauen in den Wechseljahren an Hitzewallungen, Schweißausbrüchen, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, depressiven Verstimmungen und brüchigen Knochen. Yams Pulver unterstützt den weiblichen Körper in dieser Zeit auf natürliche Weise und ohne unerwünschte Nebenwirkungen.

Was ist beim Yamswurzel kaufen zu berücksichtigen?

Bei Yams Pulver ist die Konzentration an wertgebenden Phytonährstoffen besonders hoch – und das bei flexibler Anwendung und guter Lagerfähigkeit. Es gibt die Yamswurzel auch frisch in manchen Asialäden zu kaufen. Doch diese sind nicht mit dem Pulver gleichzusetzen, da sie durch ihren hohen Feuchteanteil während Transport und Lagerung an Qualität verlieren. Unser Pulver wird hingegen schonend getrocknet, sodass sich die Haltbarkeit auf natürliche Weise verlängert. Gleichzeitig liegen die enthaltenen Pflanzeninhaltsstoffe (z.B. Diosgenin) durch den Wasserentzug hochkonzentriert vor. Wie fast alle unserer Produkte ist unser Wild Yams Pulver 100 % naturrein und besteht lediglich aus der Yamswurzel. Es ist nichts anderes beigemischt, weder künstliche Zusatzstoffe noch andere Zutaten, sodass Sie ein sehr hochwertiges Produkt erhalten.

Wissenswertes zur Wild Yam – Botanik, Herkunft & Tradition

Die Yams (bot. Dioscorea villosa) wird auch als Gemeine Schneewurz, Wilde Yams, Brot-Wurzel oder als Dioscorea bezeichnet. Insgesamt gibt es bis zu 800 verschiedene Yams-Arten. Hauptsächlich sind diese in den Tropen verbreitet und kommen in Süd- und Mittelamerika, Afrika (v.a. Westafrika) und Asien vor. Unsere Mexican Wild Yam stammt – wie der Name bereits verrät – aus Mexiko. Yams-Pflanzen sind ausdauernde Gewächse, die sich überirdisch rankend in die Höhe winden und unterirdisch knollige Wurzeln ausbilden, sogenannte Rhizome. Bei den länglichen Wurzelknollen handelt es sich um Überdauerungsorgane, in denen die Pflanze wertvolle Nährstoffe speichert. Abhängig von den jeweiligen Wachstumsbedingungen können sie zwischen wenigen Zentimetern bis zu einem Meter lang werden und bis zu 10 kg wiegen. Yamsknollen sind von einer dunkelbraunen bis schwarzen Schale umgeben, innen sind sie weiß bis cremefarben. Es gibt allerdings auch Sorten mit braunem, orangenem oder violettem Fruchtfleisch. Yamswurzeln sind stärkehaltig und ähneln in ihrer Konsistenz deshalb Kartoffeln. Auch ihr Geschmack erinnert ein wenig an den von Kartoffeln oder Esskastanien.

Anbau, Ernte & Verarbeitung von Yams – von der ganzen Wurzel zum naturbelassenen Pulver

Unsere Yamswurzel aus Wildwuchs ist zu 100 % ein Naturprodukt – getrocknet und gemahlen. Weil für den Anbau reihenweise Erdhügel aufgeschichtet werden, erinnern Yamsfelder zunächst ein wenig an Spargelfelder. Damit die Yamspflanzen gut ranken können, werden sie mit der Zeit an speziellen Klettergerüsten befestigt. Mit zunehmender Wachstumshöhe ähneln ein Yamsfeld deshalb immer mehr einem Hopfenfeld. Am besten gedeihen Yamspflanzen bei konstanten tropischen Temperaturen zwischen 25 – 30 °C sowie auf nahrhaften, durchlässigen Böden. Anfangs brauchen sie sehr viel Wasser, gegen Ende des Pflanzungszeitraums eher Trockenheit. Nach ca. 2 – 4 Monaten Trockenheit – wenn die Wurzeln ausgewachsen und reif sind – werden die Yams meistens geerntet. So erstreckt sich die Yams Hauptsaison je nach Anbaustandort von April bis Oktober.Die Ernte erfolgt bevorzugt mit Werkzeugen aus Holz und per Hand, da die empfindlichen Knollen auf diese Weise nicht so leicht verletzt werden. Weil die Ernte sehr arbeitsintensiv ist, sind viele Arbeitskräfte daran beteiligt. Nach der Ernte werden die Knollen zerkleinert, getrocknet und zu einem feinen Pulver vermahlen. Yams ist in rohem Zustand nicht genießbar und sollte vor dem Verzehr immer erhitzt werden. Unser Yamswurzelpulver wird bei der Verarbeitung auf eine Temperatur von über 41 °C erhitzt und kann somit ohne weiteres direkt verzehrt werden.

Tipps zur Yamswurzel Verwendung

Verzehrempfehlung: 2 - 3x täglich ca. 1/2 Teelöffel des Pulvers in Wasser oder Saft einrühren oder im Müsli oder Joghurt verwenden. Sie können sich daraus auch gerne einen wohltuenden Tee zubereiten, dafür gießen Sie die entsprechende Portion einfach mit heißem Wasser auf. Die Einnahme des Wurzelpulvers sollte über mehrere Wochen hinweg erfolgen. Positive Veränderungen sind erst nach einiger Zeit zu bemerken, so dass hier etwas Ausdauer gefragt ist. Yams gibt es übrigens auch als Zutat in Cremes, Gel, Salben usw.

Allgemeine Informationen zum Yamspulver

Zutaten: 100 % reine Yamswurzel (Dioscorea villosa).
Inhalt: 100 g.
Lagerung: Kühl und trocken.
Haltbarkeit: Mindestens 6 Monate.

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Yamwurzel (Yams, Dioscorea villosa), natur, gemahlen, Yamwurzelpulver wird unter folgenden Themen gelistet:
Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Yamwurzel (Yams, Dioscorea villosa), natur, gemahlen, Yamwurzelpulver"

Frauen-Power

Einen Versuch wert durch den hohen Gehalt an Diosgenin. Finde es nur schade, dass die größte Verpackungseinheit mit 100 Gramm recht klein ist. Ideal wäre, wenn ihr hier noch größere Einheiten anbieten könntet. Ansonsten sehr zufrieden und alles super.

Yamswurzel

Toll, großes Lob für eure Yamswurzel gemahlen. Sehr hilfreich für Frauen über 50. Nehme das Yams Pulver regelmäßig und bin begeistert, wie gut es mir damit geht.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Gibt es die Yamswurzel auch in Tablettenform?

Yamswurzel bieten wir nur in gemahlener Form an, als Tabletten leider nicht. Wir sehen im reinen Yamswurzel Pulver das beste Kosten-Nutzen-Verhältnis für unsere Kunden, außerdem lässt es sich vielfältiger verwenden.

Kann ich auch eine Kapsel mit dem Pulver füllen?

Ja, das können Sie gerne machen. Wir bieten aus dem Grund nur das reine Wurzelpulver an, da wir es praktischer finden und es sich vielfältiger verwenden lässt. Außerdem können wir in dieser Form das beste Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten. Wenn Sie möchten, können Sie es aber auch in kleine Kapseln umfüllen und als natürliche Nahrungsergänzung schlucken.

Warum ist das Pulver besser als Yamswurzel Extrakt?

Im Gegensatz zum Extrakt handelt es sich bei diesem Produkt um die reine, gemahlene Yamswurzel – ein absolutes Naturprodukt also, welches wir so naturnah wie möglich anbieten. Der Vorteil von Extrakten ist natürlich, dass der Diosgenin Gehalt deutlich höher ist, da er konzentriert vorliegt.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen