Acerola Fruchtpulver » aus dem reinen Saft der Acerolakirsche

Acerolafruchtpulver, 17% natürliches Vitamin C, vegan, bio kbA

Artikel-Nr.: 4002-200
Acerolafruchtpulver natur, 17% natürliches Vitamin C, vegan
Acerolafruchtpulver, 17% natürliches Vitamin C, vegan, bio kbA
Acerolafruchtpulver aus dem reinen Saft der Acerolakirsche - 17% natürliches Vitamin C,
     

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 12.12.2018. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

19,90 € *
Inhalt: 200 g (9,95 € * / 100 g)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Einheit wählen:

Auswahl zurücksetzen
Anzahl wählen:
Bio Acerola Fruchtpulver - gelbliches Pulver mit 17 % natürlichem Vitamin C, naturbelassen und... mehr

Bio Acerola Fruchtpulver - gelbliches Pulver mit 17 % natürlichem Vitamin C, naturbelassen und ohne synthetische Zusätze.

Unser Acerolapulver wird in Sprühtrocknung aus dem reinen Saft der biologisch angebauten Acerolakirschen gewonnen. Die enthaltenen 17 % Vitamin C haben Ihren Ursprung ausschließlich in den frisch geernteten Acerolakirschen (Malpighia glabra L.), ohne Zusätze von synthetischem Vitamin C.

Wissenswertes über sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe - Vitamin C und Acerola

Das Acerolapulver enthält, da es aus der ganzen Frucht gewonnen wird, noch weitere Spurenelemente und Pflanzenstoffe, welche die Ganzheitlichkeit dieser Vitamin C Quelle ausmachen. Die Herstellung erfolgt in einem Sprühtrocknungsverfahren. 
Die Besonderheit dieses Acerola-Pulvers ist die beste Kombination aus reifen und unreifen Acerola-Früchten. Reife, rote Früchte weisen neben dem natürlichen Vitamin C Gehalt, das ganze Spektrum an sekundären Pflanzenstoffen auf. In den grünen und unreifen Früchten ist hingegen mehr Vitamin C. Daher ist eine ausgewogene Mischung das Geheimnis einer gelungenen Rezeptur.

Wichtiges zu Vitamin C

  • Der Mensch kann Vitamin C nicht selbst bilden. Es muss daher über die Nahrung zugeführt werden.
  • Vitamin C gilt als Anti-Aging Vitamin, da es den antioxidativen Zellschutz als wichtige Aufgabe hat.
  • Zudem wirkt Vitamin C als immunstärkend und wirkt sich positiv auf das biologische Alter aus. Dies lässt sich anhand der Elastizität der Blutgefäße ermitteln.

Informationen zur Acerola-Kirsche

Die Acerola-Kirsche wird auch „Kirsche der Antillen“ genannt und stammt ursprünglich aus Zentralamerika. Heute wird Acerola überwiegend in Brasilien angebaut. Zum optimalen Wachstum und Ausreifen der Inhaltsstoffe brauchen die Früchte eine Jahresdurchschnittstemperatur von mindestens 26 °C. Acerola Kirschen wachsen an einem 2-3 hohen Strauch. Pro Jahr kann dieser bis zu 30 kg Früchte tragen. Die Farbe der Früchte variiert von gelb-orange is tief-rot und sie erinnern in ihrem Geschmack an Zitronen.

Vorteile des Topfruits Bio Acerola Fruchtpulver

  • Acerola Vitamin C Pulver ist für alle, die auf Zitrusfrüchte allergisch reagieren, geeignet
  • es ist naturbelassen, rein pflanzlich und von Natur als glutenfrei
  • reife und unreife Acerolabeeren sorgen für alle Eigenschaften der frischen Frucht – mit 17% Vitamin C und allen sekundären Pflanzenstoffen der reifen Beeren
  • die Flavonoide im Pulver sorgen dafür, dass das Vitamin C vom Körper optimal aufgenommen und seine antioxidative Wirkung entfalten werden kann
  • der fruchtig-säuerliche Geschmack lässt sich bestens vielseitig kombinieren

Herstellungsweise - sprühgetrocknetes Acerola Pulver

Wir haben uns ganz bewusst für naturbelassenes und hochwertiges sprühgetrocknetes Acerolapulver entschieden. Gefriergetrocknetes Pulver ist, weil es sehr aufwändig herzustellen ist, im Einkauf etwa 50 % teurer als anderes Pulver. Insofern schätzen wir das sprühgetrocknete Pulver aktuell besser ein, was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, als ein Produkt ohne Trägerstoff, der bei einem gefriergetrockneten Fruchtpulver nicht erforderlich ist (siehe Acai-Pulver). Der verwendete Trägerstoff ist Bio Maltodextrin und wird aus Maniok, Kartoffeln oder Mais hergestellt.
Der brasilianische Hersteller unseres Acerola Pulvers ist ein Familienbetrieb, der sich auf die Herstellung hochwertiger Pulverextrakte spezialisiert hat. Die Produktionsanlagen befinden sich inmitten der Natur nicht weit entfernt von der Erzeugung der Früchte. Alles ist getragen vom Prinzip der Nachhaltigkeit:

  • Produkte höchster Qualität
  • schonende Verarbeitung
  • gleichzeitiger Erhalt des Regenwaldes

Die Ernte der Acerola-Kirschen erfolgt zwischen Oktober und April/Mai. Alles in Handarbeit. Die extrem empfindlichen Früchte werden nach der Ernte auf kürzestem Transportweg vom Feld zur Produktionsstätte gebracht. Hier werden die Früchte sofort in großen Behältern mit Wasser gewaschen. Anschließend erfolgt die Bestimmung wie der Anteil von reifen und unreifen Acerolabeeren sein muss. Sind die entsprechenden Mengen an Früchten ausgewählt, werden sie in einem Spezialbecken zu einer dickflüssigen Masse verarbeitet. Unter Einsatz des Trägerstoffes wird in einem letzten Schritt das Pulverextrakt in modernsten Trockensprühanlagen hergestellt.
Die Auslese der Acerolabeeren erfolgt aufgrund des fundierten Wissens und Erfahrungen mit der Acerola-Kirsche. Grüne Acerolakirschen weisen mehr Vitamin C auf, als die reifen Früchte. Die roten reifen Beeren sind dahingegen reicher an sekundären Pflanzenstoffen, da sich diese erst während des Reifungsprozesses bilden (unter anderem antioxidativ wirkende Flavonoide). Reife Acerolafrüchten weisen also neben dem Vitamin C Gehalt, das ganze Spektrum an Pflanzenstoffen voll entwickelt auf.

Deshalb beinhaltet unser Bio Acerola-Pulver:

  • nicht nur 17 % natürliches Vitamin C
  • sondern auch die sekundären Pflanzenstoffe aus der Acerolakirsche

Vitamin C - Natur und Ascorbinsäure

Die sekundären Pflanzenstoffe zählen zu den wichtigsten Vermittlersubstanzen, die dafür sorgen, dass das Vitamin C optimal vom Körper aufgenommen wird und so seine Wirkung entfalten kann. Vitamin C aus der Acerolakirsche ist aus diesem Grund eine der wertvollsten und gleichzeitig eine natürliche und mit am besten verträglichste Vitamin C Quelle.
Im Vergleich zu Vitamin C aus der Acerolakirsche enthalten billigere, synthetische Vitamin C Präparate Ascorbinsäure. Ascorbinsäure wird von vielen schlechter vertragen und ist weniger bioverfügbar.
Achtung es gibt auch Acerolapulver dem künstliches Vitamin C zugesetzt wird! Mehr als 17% Vitamin C Gehalt oder ein ungewöhnlich billiger Preis sind ein deutlicher Hinweis auf den Zusatz von Ascorbinsäure.

Für unser Acerola Pulver ergibt sich im Vergleich zur synthetischen Ascorbinsäure:

  • eine synergistische Wirkung der unreifen und reifen Acerolakirsche
  • eine bessere Bioverfügbarkeit
  • eine bessere Bekömmlichkeit

Informationen zum Topfruits Acerola-Pulver

Nur 1 g unseres Acerolapulver liefert 170 mg natürliches Vitamin C.
Das Topfruits Acerola Pulver ist vielseitig verwendbar. Man kann es einfach in ein beliebiges Getränk oder in Müsli, Joghurt usw. mischen. Das ockerfarbene Acerolafruchtpulver schmeckt leicht säuerlich und erinnert an Zitronen.
Am besten löst sich das Pulver auf, indem man das "Acerolagetränk" (Fruchtsaft, Wasser, Smoothie) mit einem Schneebesen zwischen den Handflächen hin und her reibend verquirlt.
Besonders wertvoll ist die Kombination von Vitamin C mit weiteren polyphenolischen Antioxidantien aus beispielsweise Aroniabeeren, Cranberries oder Granatapfel.
Außerdem verbessert Vitamin C die Eisenaufnahme aus der Nahrung um ein Vielfaches, was auch jeder wissen sollte, der einen niedrigen HB Wert hat und Eisen substituiert. Dagegen wird vom gemeinsamen Verzehr von Vitamin C mit Selenpräparaten abgeraten.

Zutaten: Acerolapulver*, 20 % Maltodextrin* als Trägerstoff (glutenfrei).  -  *aus kontrolliert biologischem Anbau

Hinweis zur Farbe und Geschmack des Acerolapulvers: Je nach Reifegrad der Acerolakirschen (ob mehr reife oder mehr unreife Früchte) kann der Geschmack bzw. das Aroma immer wieder etwas variieren und die Farbe des Pulvers kann zwischen eher ocker- oder mehr pinkfarben ausfallen. Aktuell ist es eher gelblich.

Der Gehalt von natürlichem Vitamin C im Vergleich zum Acerolafruchtpulver (pro 100 g)

  • • Orange 50 mg
  • • Schwarze Johannisbeere 190 mg
  • • Gelbe Paprika 294 mg
  • • Acerolafruchtpulver 17000 mg

Leckere Rezepte mit Acerola - Heidelbeer-Bananen-Smoothiemit Acerolapulver

Zutaten für 2 Personen

  • 200 g Heidelbeeren (tiefgekühlt oder frisch). Einige Heidelbeeren zur Dekoration beiseitelegen.
  • 2 Bananen
  • 500 ml Kefir
  • 1 TL Kokosblütenzucker
  • 1 TL Honig oder Agavendicksaft
  • 2 TL Acerolapulver

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in einen Mixbecher geben und glatt mixen.
  2. Den Smoothie in Gläser füllen, mit den Heidelbeeren dekorieren.
  3. Sofort servieren und genießen!
Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 49,30 € *

Die Nährwertangaben des Acerolapulvers unterliegen natürlichen Schwankungen.
Ohne Zuckerzusatz (enthält lediglich den natürlichen Fruchtzucker)

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Acerolafruchtpulver, 17% natürliches Vitamin C, vegan, bio kbA wird unter folgenden Themen gelistet:
Die Nährwertangaben des Acerolapulvers unterliegen... mehr
Die Nährwertangaben des Acerolapulvers unterliegen natürlichen Schwankungen.
Ohne Zuckerzusatz (enthält lediglich den natürlichen Fruchtzucker)
Leckere Rezepte mit Acerola Fruchtpulver Erdbeer -... mehr

Leckere Rezepte mit Acerola Fruchtpulver

Erdbeer - Apfel - Müsli mit Acerolapulver

Zutaten für 2 Personen

  • 400 g Natur-Joghurt
  • 2 EL Honig
  • 10 Erdbeeren (oder andere Früchte der Saison)
  • 1 Apfel
  • 6 EL Haferflocken
  • 2 EL Walnüsse, grob gehackt (auch Cashews sind sehr gut geeignet)
  • 2 TL Acerolapulver 

Zubereitung

  1. Den Honig und das Acerolapulver mit dem Joghurt glatt verrühren.
  2. Erdbeeren und den Apfel waschen und klein schneiden.
  3. Obst Zusammen mit den Haferflocken und Nüssen sorgfältig unter den Joghurt mischen.
  4. Wenn man will mit den restlichen Haferflocken, ein paar Scheiben Erdbeeren und Nüsse verzieren. 
Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Acerolafruchtpulver, 17% natürliches Vitamin C, vegan, bio kbA"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten zum Acerola Pulver

Enthält das Acerolafruchtpulver synthetische Zusätze oder Zusatzstoffe?

Nein. Das Acerolapulver wird sprühgetrocknet und bei diesem Trocknungsverfahren ist ein Trägermaterial grundsätzlich notwendig. Aus diesem Grund ist unser Acerola-Fruchtpulver mit 20 % Maltodextrin (aus Maniok) versetzt.
Als Alternative haben wir auch Camu Camu Fruchtpulver im Sortiment. Dieses kommt ohne Zusätze aus -> https://www.topfruits.de/produkt/camu-camu-bio-fruchtpulver-mit-12-natuerlichem-vitamin-c-rohkost/

Ist das Acerola Pulver glutenfrei?

Ja. Das Produkt setzt sich aus nur 2 Zutaten zusammen. Der natürlichen, getrockneten und vermahlenen Acerolakirsche und dem Maltodextrin. Also 100 % glutenfrei und auch vegan.

Ist synthetisches Vitamin C dem Acerola-Fruchtpulver zugesetzt?

Nein. Die 17 % Vitamin C sind rein natürlichen Ursprungs und stammen nur aus der Acerola Kirsche. 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen