Bio Granatapfelsaft - 100% Direktsaft aus vollreifen Granatäpfeln - 1 Liter

(2)
Artikel-Nr.: 7621
Bio Granatapfelsaft kaufen - 100% Direktsaft aus vollreifen Granatäpfeln - 1 Liter

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 21.07.2019. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

Mengenrabatt / Vorteilspack:
ab 3 Stück a 8,00 € (0,80 € /100ml ) 10 % Ersparnis!
8,90 € *
Inhalt: 1000 ml (0,89 € * / 100 ml)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

maximale Anzahl 6 Stk.

Sofort lieferbar

Anzahl wählen:
100 % naturreiner Fruchtsaft aus vollreifen Granatäpfeln (Paradiesäpfel) Bio Granatapfelsaft... mehr

100 % naturreiner Fruchtsaft aus vollreifen Granatäpfeln (Paradiesäpfel)

Bio Granatapfelsaft kaufen – ohne Zusatz von Zucker – in der umweltbewussten 1l Glasflasche – auch für Diabetiker geeignet

Genießen Sie 100% natürlichen Granatapfel Direktsaft aus roten, sauren Granatapfelsorten. Die verwendeten Früchte stammen aus kontrolliert biologischem Anbau und enthalten wertvolle Polyphenole mit antioxidativer Wirkung. Der Bio Saft wird durch schonende Pressung gewonnen und schmeckt herb, leicht säuerlich, fruchtig und erfrischend. Ohne zugesetzten Zucker und ohne Aromen, Farb- oder Konservierungsstoffe. Kein aufwändiges Entkernen der Granatäpfel mehr – einfach den praktischen Saft trinken. Dieser wird in eine hochwertige Glasflasche abgefüllt, kein Tetra Pak wie bei anderen Anbietern. In unseren Vergleichstests mit verschiedenen anderen Granatapfelsäften hat der hier angebotene Saft in jeder Beziehung hervorragend abgeschnitten. Mit unserem Bio Granatapfelsaft kaufen Sie eine Flasche pure Natur!

Vorteile von Topfruits Granatapfelsaft auf einen Blick

  • 100 % Natur, aus vollreifen Granatäpfeln
  • aus kontrolliert biologischem Anbau
  • ohne zusätzlichen Zucker
  • ohne Aromen, Farbstoffe & Konservierungsmittel
  • vegan & antioxidativ
  • praktisch & umweltfreundlich in der Glasflasche

Inhaltsstoffe von Granatapfel Direktsaft

Granatäpfel sind reich an Antioxidantien und zählen zu den besten natürlichen Quellen für Radikalfänger. Die Antioxidantien bleiben auch nach der Pressung des Granatapfelsaftes erhalten. Verantwortlich für die starke antioxidative Kraft unseres Saftes sind die enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe – genauer gesagt, die Polyphenole. Zu den Granatapfel-Polyphenolen zählen zum Beispiel Ellagsäure, Kaffeesäure, Gallussäure, Flavonoide und Anthocyane. Die wertvollen Pflanzeninhaltsstoffe im Granatapfel machen den Granatapfelsaft zum echten Gesundheitssaft, besonders für Männer. Wir empfehlen Ihnen, sich hierzu im Internet weiter zu informieren. Unser Saft kommt ohne Zusatzstoffe und zusätzlichen Zucker aus, er enthält nur natürlichen Fruchtzucker.

Botanische Informationen zu Granatäpfeln

Der Granatapfel (Punica granatum) gehört zur Familie der Weiderichgewächse. Botanisch wird er den Beeren zugeordnet. Die sommergrünen Bäume können 3-5 Meter hoch wachsen und ein stattliches Alter von mehreren hundert Jahren erreichen. Im Frühling und Sommer tragen Sie orangefarbene Blüten, die etwa 3-4 cm groß werden. Aus den Fruchtknoten dieser Blüten wachsen innerhalb eines Zeitraums von 4-6 Monaten die köstlichen, leuchtend roten Paradiesäpfel heran. Diese messen im Durchschnitt 5 -12 cm und wiegen zwischen 150 und 500 g. Erntezeit ist im Spätjahr zwischen September und Dezember. Die Namensgebung von Granatäpfeln lässt sich auf ihre runde, pralle Form zurückführen, welche an die eines Apfels erinnert. Öffnet man die feste Schale, kommen die vielen leuchtend roten Kerne zum Vorschein. Etwa 500 Stück davon sitzen in jeder Frucht. Die eigentlichen Samen sind mit einer saftigen, durchscheinenden Samenschale bedeckt. Bei Druck platzt diese auf und gibt den köstlichen Granatapfelsaft frei.

Herkunft & Tradition von Granatäpfeln

Das Ursprungsgebiet von Granatäpfeln liegt im Orient bzw. in den westlichen Teilen Asiens. Der Granatapfelbaum ist zum Beispiel in der Türkei, im Iran und in China beheimatet. Dort werden sie als paradiesische Früchte verehrt. Heutzutage wird er häufig auch rund um das Mittelmeer und in Ländern des Nahen Ostens angebaut. Spanien, Tunesien, Ägypten, Israel und Indien kultivieren die Frucht zum Beispiel bereits seit vielen tausend Jahren. Traditionellerweise wird Granatapfel Saft dort als natürliches Färbemittel für Orientteppiche oder zum Einfärben von Wolle und Stoffen genutzt. Andere Bezeichnung für die exotische Frucht sind Paradiesapfel, Grenadine, Echte Granate oder Granatbaum. Unter Botanikern wird er auch als „Trockenbeere“ und in der griechischen Mythologie als „Frucht der Götter“ bezeichnet.

Was beachten beim Granatapfelsaft kaufen?

Achten Sie darauf, nur schonend gepressten Granatapfelsaft in Bioqualität zu kaufen. Die Granatapfelbäume, an denen die, für unseren Saft verwendeten, Früchte reifen, wachsen auf gesunden Böden und werden nach biologischen Richtlinien weder gespritzt noch chemisch gedüngt. Somit gelangen keine Giftstoffe in die Erde und in die Früchte. Der Saft wird durch schonende Pressung der Granatapfelkerne gewonnen, sodass ihre wertvollen Nährstoffe erhalten bleiben. Mit unserem Granatapfel Direktsaft können Sie die Vorzüge der leckeren Früchte somit das ganze Jahr über genießen. Anschließend wird der Saft noch im Ursprungsland in hochwertige Glasflaschen abgefüllt. Geschlossen hält er sich bis zu 18 Monate, geöffnet einige Tage im Kühlschrank.

Granatapfel Saft Verzehrtipps

Im Gegensatz zum Granatapfel selbst ist sein Saft sehr praktisch verwendbar. Ganze Granatäpfel müssen für den Verzehr eingeschnitten und auseinandergebrochen werden. Erst dann kann man die kleinen Samen vorsichtig aus den Kammern lösen. Den Saft können Sie einfach und direkt genießen – ohne Kleckern und mit denselben wertvollen Mikronährstoffen. Granatapfelsaft schmeckt sehr herb – wer den herben Geschmack mag, kann ihn problemlos pur trinken. Für diejenigen, die einen süßeren Geschmack bevorzugen, empfiehlt sich das Mischen mit einem anderen Saft wie z.B. Apfelsaft. In dieser Form ist er übrigens auch ein guter Ersatz für das Dessert nach dem Abendessen. Granatapfelsaft lässt sich auch hervorragen als Basis für Smoothies nutzen, dafür einfach die Hälfte der üblicherweise verwendeten Wassermenge mit Granatapfelsaft ersetzen. Den besten gesundheitlichen Wert haben Sie, wenn Sie täglich ein Gläschen (100ml) von dem Saft trinken. Mischen Sie ihn möglichst nicht mit Milchprodukten, da dies den Wert der Antioxidantien schmälert. 

Allgemeine Hinweise zum Bio Granatapfelsaft

  • 100 % reiner Granatapfel Bio Direktsaft
  • Ohne Zusätze
  •  hat in der geschlossenen Glasflasche eine Haltbarkeit von bis zu 18 Monaten
  • sollte nach Anbruch kühl gelagert & zügig verzehrt werden
  • Vorsicht: Granatapfel Saft kann Flecken hinterlassen, die sich nur schwer wieder entfernen lassen ;)

Rezept mit Granatapfelsaft

Beeren-Granatapfel-Smoothie - 2 Portionen – 5 min

Zutaten

  • 125g Himbeeren
  • 125 g Heidelbeeren
  • 200ml Bio Granatapfelsaft
  • 1 EL Agavendicksaft

Zubereitung

  1. Beeren unter kaltem Wasser abspülen. Zusammen mit Granatapfel- und Agavendicksaft in einen Mixer geben.
  2. Kräftig mixen – und fertig. Gekühlt genießen!

… mehr Rezepte finden Sie unter dem Reiter „Rezepte“!

Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 35,90 € *

Zutaten und Nährwerte siehe Etikett (Sachstand 30.09.2014)

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Bio Granatapfelsaft - 100% Direktsaft aus vollreifen Granatäpfeln - 1 Liter wird unter folgenden Themen gelistet:
Zutaten und Nährwerte siehe Etikett (Sachstand... mehr
Zutaten und Nährwerte siehe Etikett (Sachstand 30.09.2014)
Natürliche Granatapfel-Limonade 2 Portionen – 5 min... mehr

Natürliche Granatapfel-Limonade

2 Portionen – 5 min

Zutaten:
- 200 ml Wasser
- 200 ml Granatapfelsaft
- frische Minze
- Eiswürfel

Zubereitung:
1. Eiswürfel in ein geeignetes Gefäß geben. Mit Granatapfelsaft und Wasser auffüllen.
2. Einige Minzblätter dazugeben. Umrühren. Fertig ist das erfrischende Sommergetränk!

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Wissenswertes
Lecker fruchtigerSommer-Smoothie mit Granatapfelkernen und Himbeeren ... mehr lesen
super lecker und nicht nur zum Nachtisch. ... mehr lesen
Absolut schmackhafte Rezepte: Granatapfel-Mango-Dessert - Ein Feuerwerk für die Geschmackssinne! | Granatapfeltraum | Süße Verführung | ParadEis | Granatapfel-Senf | Prostatat-Fit: Kürbiskerne-Granatapfel Gesundheits-Drink | ... mehr lesen
Ein sehr leckeres Rezept mit Kürbiskernen: Kürbiskerne-Granatapfel Gesundheits-Drink. Dieser Drink enthält eine geballte Ladung an wertvollen VItalstoffen für die Männergesundheit, wie sie diese in kaum einem Nahrungsergänzungsmittel finden werden und wenn nicht zu diesem Preis/Vitalstoffverhältnis. ... mehr lesen
2 tolle und gesunde Rezepte mit Granatapfelelixier - Gesundheitsrezept: Kürbissalat mit Roter Beete und Prostatat-Fit: Kürbiskerne-Granatapfel Gesundheits-Drink ... mehr lesen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bio Granatapfelsaft - 100% Direktsaft aus vollreifen Granatäpfeln - 1 Liter"

Super leckerer Bio Granatapfelsaft

Der Saft schmeckt fruchtig, schön säuerlich und leicht herb. Ich gebe ihn gerne in meinen Smoothie. Für die extra Portion Antioxidantien. Tolles Produkt!

lecker und gesund

Granatapfelkerne habe ich schon immer gerne gegessen, allerdings ist dieser Saft viel praktischer und erfüllt genauso seinen Zweck. Pur finde ich ihn persönlich etwas zu herb, ich mische ihn mit etwas Wasser oder Saft.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten zum Bio Granatapfelsaft

Besteht der Granatapfelsaft aus Direktsaft?

Ja. Der Saft besteht zu 100 % aus Direktsaft. Es wird kein Fruchtsaftkonzentrat und auch keine weiteren Zusätze verwendet. 100 % Direktsaft aus frischen Bio Granatapfelfrüchten. 

Wie lange ist der 100 % Granatapfel Direktsaft nach dem Öffnen haltbar?

Nach dem Öffnen sollten Sie den Saft innerhalb einer Woche aufbrauchen.

Woher kommen die Granatäpfel für den Direktsaft?

Die Granatapfel Früchte kommen aus der Türkei. Der Saft wird direkt vor Ort beim türkischen Lieferanten gepresst. Der Bio Granatapfel Muttersaft wird dann zu uns nach Deutschland geliefert und in der Kelterei abgefüllt.

Wird der Bio Granatapfelsaft erhitzt?

Nach dem Abfüllen wird der Granatapfel-Direktsaft schonend erhitzt; also pasteurisiert.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen