Aktion!

Astaxanthin, Monopräparat, 60 Kapseln a 12 mg Astaxanthin, natürlich aus Algen

(4)
Artikel-Nr.: 6909-60
Astaxanthin, Monopräparat, 60 Kapseln a 12 mg Astaxanthin, natürlich aus Algen

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 23.09.2019. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

Mengenrabatt / Vorteilspack:
ab 3x60 Stk. a 11,50 € (32,86 € /100g ) 10 % Ersparnis!
12,90 € * 15,90 € *
Inhalt: 35 g

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Einheit wählen:

Auswahl zurücksetzen
Anzahl wählen:
Wird oft zusammen gekauft
Natürliches Carotinoid Astaxanthin – 60 Kapseln à 12 mg Astaxanthin Astaxanthin zählt zu den... mehr

Natürliches Carotinoid Astaxanthin – 60 Kapseln à 12 mg Astaxanthin

Astaxanthin zählt zu den stärksten Antioxidantien, die es gibt. Es schützt unsere Zellen vor der schädlichen Wirkung von freien Radikalen und oxidativem Stress. Astaxanthin ist als Radikalfänger effektiver als Beta Carotin, Lycopin, Coenzym Q10 und Vitamin C. Unsere 100 % natürlichen Astaxanthin Kapseln zeichnen sich durch eine besonders hohe Reinheit und Potenz aus. Mit 12 mg Astaxanthin pro Kapsel ist unsere Nahrungsergänzung gut dosiert. Die Dosen sind sehr ergiebig je nach Bedarf genügt nur jeden 2 Tag 1 Kapsel, bei erhötem Bedarf kann kurmäßig, etwa im, Sommer auch eine Kapsel am Tag genommen werden, wenn die UV Exposition der Haut und der Augen besonders hoch ist. Von der Einnahme können vor allem aktive Menschen, Sportler und ältere Mitbürger profitieren.

Vorteile von Topfruits Astaxanthin Carotinoid Kapseln

  • 100 % natürliches Astaxanthin als Monopräparat
  • gute Dosierung: 12 mg Astaxanthin pro Kapsel
  • sehr ergiebig: 60 Kapseln = 60-120 Tagesportionen
  • starke antioxidative Wirkung eines potenten Carotinoides
  • glutenfrei & laktosefrei
  • gute Haltbarkeit ohne Wertverlust

Was ist Astaxanthin?

Astaxanthin ist ein sekundärer Pflanzenstoff und gehört zur Gruppe der Carotinoide. Erfahrungsheilkundlich liegen positive Beobachtungen vor, wenn es bisher auch nur wenig wissenschaftliches Material zu Astaxantin vorliegt. Das liegt jedoch wie so oft an dem Umstand dass es sich bei Astaxantin um eine nicht patentierbare Natursubstanz handelt an deren kostspieliger Erforschung nur wenig bis kein Interesse besteht.

Bei Carotinoiden, wie dem Astaxantin, handelt es sich um natürliche Farbpigmente, die von Bakterien, Pilzen und Pflanzen gebildet werden. Lebensmittel wie Karotten, Paprika und Kaki verdanken ihnen ihre kräftige gelbe, orangene oder rote Farbe. In der Natur ist Astaxanthin am häufigsten in Algen zu finden. Durch den Verzehr verleihen die enthaltenen Farbpigmente Lachsen, Krabben und Flamingos die typische rosa Färbung. Astaxantin zeichnet sich durch sein starkes antioxidatives Potential aus. Da es – wie alle Carotionide – fettlöslich ist, empfiehlt sich die Aufnahme mit einer geringen Menge Fett. Unsere Astaxanthinkapseln enthalten aus diesem Grund Sonnenblumenöl.

Herstellung unserer Astaxanthin Kapseln

Astaxanthin wird aus Süßwasseralgen hergestellt. Meistens wird die Mikroalge Haematococcus Pluvialis verwendet. Die Algen bilden den sekundären Pflanzenstoff, indem sie Photosynthese betreiben. Astaxanthin dient ihnen zum Zellschutz. So haben sie von Natur aus einen hohen Astaxanthin Gehalt, den wir für unser Nahrungsergänzungsmittel nutzen können. Unsere Softgel Kapseln enthalten Öl, um das enthaltene Astaxantin vor Oxidation zu schützen. Auf Steckkapseln verzichten wir bewusst, da diese nicht luftdicht sind und der Kontakt mit Sauerstoff zu qualitätsmindernden Oxidationsprozessen führen würde. Bei Topfruits erhalten Sie hingegen Astaxanthin in Top Qualität!

Verzehrempfehlung für Topfruits Astaxanthin

Nehmen Sie, je nach Bedarf und sonstiger Versorgungslage pro Tag, oder jeden zweiten Tag 1 Kapsel - mit ausreichend Flüssigkeit und zu einer Mahlzeit zu sich. Achten Sie auf eine generell vitalstoffreiche Ernährung mit einem hohen Anteil an möglichst farbigem Obst und Gemüse.

Allgemeine Informationen zu den Astaxanthin Kapseln

Unsere Astaxanthin Kapseln sind in besonders kleinen Dosenformaten abgefüllt. Diese kleinen Verpackungen sind super praktisch, da besonders platzsparend unterzubringen. Oft werden Nahrungsergänzungsmittel in unnötig großen Dosen oder Boxen, mit tollen aufwendigen Designs geliefert. Solche, für den Inhalt meist zu große Dosen, sehen wir als verzichtbaren Verpackungsmüll und überdies Platzverschwendung bei der Aufbewahrung. Schließlich entscheidet über den Produktnutzen Inhalt und Qualität der Zutaten und nicht eine opulente Verpackung :)

Zutaten: Sonnenblumenöl, Kapsel: Gelatine (Rind), Glyzerin, natürliches Astaxanthin (aus Algenpulver der Alge Haematococcus pluvialis).
Inhalt und Lieferumfang:

  • 60 Kapseln werden in einer kleinen praktischen Kapselbox geliefert; 35g (enthält 60 Tagesportionen)
  • 180 Kapseln werden im Vorratsbeutel geliefert; 108g (enthält 180 Tagesportionen)

Lagerung: Bewahren Sie die Kapseln nach dem Öffnen an einem dunklen, kühlen Ort auf.

Angaben zu den Astaxanthin Kapseln laut Etikett (Juli 2018)

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Astaxanthin, Monopräparat, 60 Kapseln a 12 mg Astaxanthin, natürlich aus Algen wird unter folgenden Themen gelistet:
Angaben zu den Astaxanthin Kapseln laut Etikett (Juli 2018) mehr
Angaben zu den Astaxanthin Kapseln laut Etikett (Juli 2018)
Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Astaxanthin, Monopräparat, 60 Kapseln a 12 mg Astaxanthin, natürlich aus Algen"

Freie Radikale haben keine Chance mehr

Wie der Titel schon verrät, ist Astaxantin als starkes Antioxidans perfekt dafür geeignet, um freie Radikale einzufangen und zu neutralisieren. Ich versuche es jetzt mal mit der regelmäßigen Einnahme und beobachte, was passiert. Danke für den Hinweis auf das Produkt, liebes Topfruits Team!

Ein Versuch ist es wert… das Axtaxanthin

Meine Schwachstelle sind leider meine Augen. Ich hoffe dass ich die Probleme hiermit etwas eindämmen kann.

Hört sich gut an

Eher zufällig bin ich auf Astaxanthin aufmerksam geworden. Ich bestelle regelmäßig bei Tofpruits – ihr seid einfach Spitze – und ab und zu schau ich mir die Neuheiten an. Diese Nahrungsergänzung passt zu mir und daher musste ich das Produkt unbedingt mitbestellen.

Alleskönner

Da ich erhöhte Cholesterin-Werte habe, suchte etwas um dagegen zu wirken. Hiermit versuche ich meine Werte in den Griff zu bekommen.
Ich bin noch dazu über 60 und trage eine Brille, vielleicht hilft mir Astaxanthin auch, dass meine Haut elastisch bleibt und die Augen sich nicht verschlechtern. Ich bin gespannt. Versuch habe ich gestartet

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Warum sollte ich Astaxanthin einnehmen? Von welcher Wirkung kann ich profitieren?

Leider dürfen wir Ihnen zu dieser Thematik keine Auskunft geben. Die Wirkung von Astaxantin auf den menschlichen Körper ist jedoch mittlerweile recht gut erforscht. WIr legen Ihnen deshalb eine eigenständige Internetrecherche ans Herz. Mit Sicherheit gelangen Sie so an wertvolle Informationen zur Wirkung des Präparates, die auch Ihre Frage beantworten.

Wird das Astaxanthin direkt aus der Alge gewonnen oder aus dem Öl der Alge?

Das Astaxantin wird ausschließlich aus dem Algenpulver der Alge Haematococcus Pluvialis gewonnen.

Was genau ist Astaxanthin? Ein Vitamin oder ein Mineralstoff?

Bei Astaxantin handelt es sich weder um ein VItamin noch um einen Mineralstoff. Stattdessen zählt es zu den sekundären Pflanzenstoffen, genauer gesagt zu den Carotinoiden. Als Antioxidans ist er sehr effektiv im Kampf gegen freie Radikale in unserem Körper. Näheres zu dieser interessanten Substanz können Sie im dazugehörigen Artikeltext nachlesen :)

Handelt es sich hierbei um einen Medikamenten Wirkstoff?

Nein, Astaxantin ist eine vollkommen natürliche Substanz und kein chemisch hergestelltes Medikament. Es handelt sich somit nicht um einen "Wirkstoff" im klassischen Sinne, sondern um ein absolutes Naturprodukt und eines der stärksten Antioxidantien, die es gibt.

Gibt es Studien zur Einnahme von Astaxanthin?

Ja, es gibt in diesem Bereich einige Studien, diese werden jedoch noch nicht offiziell anerkannt. Viel aussagekräftiger als eine Studie ist unserer Meinung nach jedoch die persönliche Erfahrung von Anwendern. Hierzu haben wir in unserem Kundenkreis durchweg positive Rückmeldungen erhalten.

Sind die Kapseln bei Stress empfehlenswert?

Wenn Sie chronischen Stress verspüren, sollten Sie zunächst versuchen, die Ursache dieses Stressgefühls anzugehen. Befreien Sie sich von stressauslösenden Faktoren oder ändern Sie Ihre Einstellung diesbezüglich. Wenn Sie damit nicht erfolgreich sind, sprechen Sie mit einem Arzt oder Heilpraktiker darüber, ob und inwiefern die Einnahme von Astaxantin Ihnen dabei helfen kann, weitere stressige Phasen zu überstehen.

Wieviel Milligramm Astaxanthin enthält eine Kapsel?

Jede Kapsel enthält 12 mg Astaxantin. Unseres Wissens nach handelt es sich dabei um die perfekte Dosierung, um freie Radikale unschädlich zu machen :)

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen