Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Erdmandel extra fein vermahlen (Tigernuts, Chufas), natur, auch Erdmandelflocken genannt

Artikel-Nr.: 988-1000
12,00 € * (10% gespart)

Gewicht

Mengenrabatt / Vorteilspack:
ab 3x1kg 9,90 € (9,90 €/1000g) 15% Ersparnis!

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • 988-1000
Besonders beliebt
Medjool Datteln (Medjoul), natur, extra dicke Spitzenqualität zum Top-Preis
(mehr...)
15,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (15,50 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5136-1000
Paranusskerne (Paranüsse), bio kbA, (Bolivien), Roh, Wildwuchs
(mehr...)
22,60 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (22,60 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 970-1000
Mandeln, natur, getrocknet, extra gross und knackig - Spitzenqualität
(mehr...)
19,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 960-1000
Aprikosenkerne bitter, naturgetrocknet, Wildwuchs
(mehr...)
13,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (26,00 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 965-500
Cashewkerne, geschält, bio kbA, Rohkostqualität
(mehr...)
14,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (29,80 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 962-500
Leinsaat (Leinsamen) braun aus Bio Anbau - kbA
(mehr...)
4,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (4,50 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 972-1000
Cashewkerne, natur, Bio kbA, aromatisch
(mehr...)
19,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,00 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 992-1000
Cranberries (Cranberry, Moosbeere), getrocknet, gesüsst mit Ananaskonzentrat
(mehr...)
16,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (16,00 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 5021-1000
Datteln, ohne Stein, natur, bio kbA - Sorte deglet nour
(mehr...)
9,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (9,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5135-1000
Bio Hanfnüsse (Hanfsamen geschält), natur, ungeröstet, bio kbA
(mehr...)
9,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (19,80 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5066-500
Feigen getrocknet, natur, grossfallend, Top Qualität
(mehr...)
12,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (12,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5147-1000
Erdmandeln / Erdmandelflocken / Erdmandelmehl auch als Tigernuts, Chufas oder vermahlene... mehr

Erdmandeln / Erdmandelflocken / Erdmandelmehl

auch als Tigernuts, Chufas oder vermahlene Erdmandelflocken bezeichnet - 100 % naturbelassen - extra fein vermahlen - Rohkostqualität - glutenfrei

Die Erdmandel (Cyperus esculentus), auch Tigernuss oder in Spanien Chufas genannt, ist die braune Wurzelknolle eines Zyperngrases (Sauergrasgewächs). Sie haben daher, entgegen ihrer Namengebung, weder etwas mit Mandeln noch mit Erdnüssen zu tun. Ursprünglich kommen die Erdmandeln aus Afrika, sind heute aber in verschiedenen Teilen der Erde kultiviert. Die Tigernuss bevorzugt sandige Böden und ein warmes trockenes Klima. Die Erntezeit der Erdmandeln ist von Ende September bis Mitte November. Sie liefern wichtige Ballaststoffe und sich reich an Mineralstoffen. Ihr Geschmack ist lecker nussartig und leicht süßlich, wodurch sie besonders gut ins Müsli passen.

Unser Erdmandelmehl, auch Erdmandelflocken genannt, wird extra fein gemahlen und mehrfach gesiebt so dass es sehr angenehm zu verwenden ist.

Außerdem wird das Erdmandelmehl zu keiner Zeit erhitzt und ist somit ein natürliches Rohkost-Produkt.

Auch der feine Geschmack profitiert von der Rohkostqualität. Die Erdmandeln haben ein mandelähnliches, leicht natursüßes Aroma. So wird sie von Mandel- bzw. Nussallergikern gerne als Mandelersatz in der Küche verwendet.

Erdmandeln finden Sie als kleine Knöllchen ganz im Handel, als Flocken oder wie hier bei uns zu feinem Mehl verarbeitet.

Beim Rösten karamellisiert der in den Erdmandelknollen vorhandene Zucker und es entwickelt sich ein würziges Aroma. In Spanien wird aus Chufas ein milchartiges Getränk mit Namen "horchata de chufa" bereitet.

Anwendungstipps für die Erdmandeln in der eigenen Küche

Erdmandeln können beim Frühstück eine hervorragende Ballaststoffquelle sein oder sie bereichern Ihre Backwaren. Das feine Mehl ist vielseitig einsetzbar.

  • Verwenden Sie die Erdmandeln im Müsli oder Frühstücksbrei.
  • Auch zu Joghurt passen die Chufas sehr gut.
  • Können sehr in Backwaren eingesetzt werden. So bereichern Sie glutenfreie süße und herzhafte Rezepte mit gesunden Ballaststoffen. In Broten, Kuchen und Gebäck kann bis zu 20 % des herkömmlichen Mehls durch Ermandelmehl ersetzt werden. So kann auch gleichzeitig bis zu 10 % Zucker eingespart werden. 

Die Vorteile von unseren Erdmandelflocken auf einen Blick

  • 100 % Rohkostqualität und vegan
  • 100 % naturbelassenes Produkt - nur extra fein vermahlen
  • natürlich glutenfrei
  • für Nussallergiker geeignet
  • reich an Ballaststoffen
  • eine gute Quelle für Eisen, Kalium und Phosphor
  • Erdmandel / Erdmandelflocken sind vielseitig verwendbar

In der Industrie finden die Erdmandel (Tigernuts) folgende Anwendungsgebiete:

  • Backwaren mit Erdmandelmehl: Durch den hohen Anteil an natürlichem Zucker ist das Erdmandelmehl eine ideale Zutat für die Zubereitung von besonderen Backwaren und Nachspeisen. Kuchen, Plätzchen, Torten, Stückchen oder jede andere Art von Gebäck lassen sich auf diese Weise mit wenig oder keinem Zucker zu ballastoffreicher, glutenfreier Kost ohne gesättigte Fette zubereiten.
  • Kosmetik: Seit kurzem wird das Erdmandelmehl als Peelingzutat in der Kosmetikindustrie eingesetzt. Es eignet sich sehr gut zum Entfernen abgestorbener Hautzellen (Peeling). Es ist eine gute Basis für Cremes und Seifen. Für Personen mit sensibler Haut, welche keine Chemikalien vertragen, ist es ein perfektes Hautreinigungsmittel, da es sich um ein 100 %iges Naturprodukt handelt.
Die Nährwertangaben unserer Erdmandelflocken unterliegen... mehr
Die Nährwertangaben unserer Erdmandelflocken unterliegen natürlichen Schwankungen.
Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten zu den gemahlenen Erdmandeln

In welcher Form werden die Erdmandeln angeboten?

Wir bieten die Erdmandeln nur in gemahlener Form an. Also als fein vermahlenes Erdmandelmehl. Die Bezeichnung Flocken verwenden wir nur als allgemeinen Begriff und zur Bezeichnung der Erdmandeln. 

Ist das Erdmandelmehl in Bioqualität verfügbar?

Nein. Die Erdmandeln kommen aus einem kontrollierten konventionellen Anbau. Wir haben schon eine langjährige Geschäftsbeziehung zu unserem Lieferanten, der uns immer mit frischen und qualitativ hochwertigen spanischen Chufas beliefert.

Sind die gemahlenen Chufas für eine Rohkosternährung geeignet?

Ja. Das feine Erdmandelmehl wird unter Rohkostbedingungen hergestellt. Es werden bei der Verarbeitung Temperaturen von maximal 42 °C erreicht. 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel