Ganze Macadamia Nüsse » ungeröstet, ungesalzen, naturbelassen

Macadamia Nusskerne, natur, ungesalzen, grosse, ganze Kerne "ein Genuss"

Artikel-Nr.: 964-500
Ganze Macadamia Nüsse, ungeröstet, ungesalzen, naturbelassen

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 16.12.2018. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

19,90 € *
Inhalt: 500 g (3,98 € * / 100 g)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Einheit wählen:

Auswahl zurücksetzen
Anzahl wählen:
Frische ganze Macadamia Nusskerne, natur, ungeröstet und ungesalzen Unsere Macadamia... mehr

Frische ganze Macadamia Nusskerne, natur, ungeröstet und ungesalzen

Unsere Macadamia Nusskerne sollte ihr unbedingt kennen. Schöne helle, ganze Kerne der besten Sortierung. Unsere Topfruits Macadamias sind knackig im Biss und haben einen sehr feinen nussigen Geschmack. Wie bei Topfruits gewohnt haben unsere Kerne nahezu den vollen Wert der rohen Nüsse. Sie werden nur aus der extrem harten Schale geknackt und naturgetrocknet. Das ist alles. Nicht geröstet und gesalzen oder gezuckert, wie Macadamias häufig im Lebensmittelhandel angeboten werden  und wie viele sie kennen. Denn mit diesen Verarbeitungsschritten sind die wertvollen, aber empfindlichen Vitalstoffe kaputt - und die Macadamias nicht mehr wert als industrielles Knabberzeug !

Als Hersteller und Anbieter kann man durch rösten und diverse Zutaten natürlich gut verdecken, wenn die Kerne nicht besonders frisch sind ;-) Darauf kommt es bei gerösteten Kernen eigentlich auch nicht weiter an, weil die wertvollen Fettsäuren ja ohnehin bereits oxydiert sind und die Kerne aus gesundheitlicher Sicht dadurch nahezu wertlos werden. Bei rohen Macadamia-Kernen kommt es darauf an dass diese optimal und schonend verarbeitet und gelagert worden sind. Nur dann sind diese ein echter Genuß.  Viele Kunden, die auf Natur und echte Lebensmittel stehen stehen und unsere rohen Macadamias zum ersten mal haben, loben diese als die besten Macadamias, die sie kennen.

Geschmack und Gehalt der rohen Topfruits Macadamia Kerne

„Königin der Nüsse“ werden Macadamias auch genannt, wegen ihrem unvergleichlichen Aroma. Sie sind knackig im Biss, schmecken leicht buttrig und fein nach Nuss. Man beachte, rohe Macadamias schmecken dabei anders wie geröstete. Kunden die den Geschmack unserer frischen, rohen Macadamia Kernen kennen wollen keine anderen mehr. Vor allem auch weil sie wissen dass das Rösten von Nusskernen einen Großteil vom gesundheitlichen Wert zerstört. Kaufen Sie dagegen unsere rohen Topfruits  Macadamia Kerne, dann heist es "Genuss ohne Reue"   Natürlich nur mit Maß und Ziel - wie immer   Wer die ganze Packung isst und sich dabe nicht bewegt wird mit jeder Nuss, auch mit Macadamias, mehr Kalorien aufnehmen als ihm langfristig gut tun ;-)

Makadamia Nüsse enthalten zwar viel Fett, aber es handelt sich dabei überwiegend um gute Fette, mit einem ohnen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren. Außerdem stellen die Makadamia Nüsse eine hochwertige Eiweißquelle für Veganer und Vegetarier dar. Zu guter Letzt versorgen uns Macadamias auch mit natürlichem Vitamin E, sowie wichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen wie Kalium, Kalzium, Phosphor und Eisen.

Wissenswertes zu Macadamia Nüssen und Nusskernen

Macadamianüsse haben eine extrem harte und schwer zu knackende Schale, weshalb die Nüsse fast ausschließlich geknackt und nicht in Schale gehandelt werden. Unsere großen Macadamianusskerne stammen aus Australien oder Afrika und sind von auserlesener Qualiät - ein echter Leckbissen von Mutter Natur. Ein paar Macadamias im Müsli sorgen gleich morgens für einen genussvollen Start in den Tag. Zwischendurch sind sie ein energiereicher und gehaltvoller Snack, der die Denke unterstützt und lange satt hält.

Vorteile der Macadamianüsse auf einen Blick

  • ungeröstet in Rohkostqualität
  • 100% naturbelassen
  • von Natur aus vegan und glutenfrei
  • ungesalzen und ohne Zusätze
  • reich an wertvollen Ballaststoffen
  • reich an wertvollen pflanzlichen Fettsäuren
  • ideal zum so knabbern oder auch ins Müsli

Sehr beliebt sind unsere Macadamia Kerne auch als edles Geschenk, welches immer gut ankommt.

Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 47,70 € *

Die Nährwerte der Macadamia Nusskerne unterliegen natürlichen Schwankungen.

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Macadamia Nusskerne, natur, ungesalzen, grosse, ganze Kerne "ein Genuss" wird unter folgenden Themen gelistet:
Die Nährwerte der Macadamia Nusskerne unterliegen... mehr
Die Nährwerte der Macadamia Nusskerne unterliegen natürlichen Schwankungen.
Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten zu Macadamianüssen

Sind die Macadamia Nusskerne für eine Rohkosternährung geeignet?

Ja. Gerade dieser Aspekt zeichnet unsere Macadamias aus. Statt der üblichen langen Hitzeeinwirkung auf die harte Schale, werden unsere Nusskerne mit speziellem Werkzeug kalt geknackt. So bleibt die Nuss beständig unter 40 °C und entspricht daher Rohkoststandards. 

Wo kommen die Macadamianüsse her?

Wir erhalten je nach Verfügbarkeit unsere Macadamias aus Australien oder Südafrika. In beiden Fällen werden unsere hohen Qualitätsstandards und die Anforderungen an Rohkostprodukte erfüllt. Je nach Herkunft und Ernte können die Kerne mal etwas heller / dunkler und kleiner / größer ausfallen. Auch der Geschmack der Rohkost Macadamia kann variieren. 

Wie schmecken die Rohkost Macadamia?

Sie haben einen besonderen Geschmack. Leicht nussig und doch intensiv. Nicht vergleichbar mit gerösteten oder gar gesalzenen Nusskernen. 

Woher kommt der dunkle Ring bei den Macadamiakernen?

Dieser Ring kommt von der harten Nussschale. Im inneren ist die Schale zu einer Hälfte hell, zur anderen dunkel verfärbt. Der Ring ist daher mal stärker, doch zumeist recht schwach ausgeprägt und ist abhängig von Ernte-Ort und -Zeitpunkt, vom Reifegrad und der Bodenqualität. 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen