Würzige Kartoffelspalten mit Superfoods | Topfruits - Wertvolle Naturprodukte von A-Z
Zurück zur vorherigen Seite

Würzige Kartoffelspalten mit Superfoods

Zutaten für ca. 4 Portionen

  • 1 kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend oder Süßkartoffeln)
  • 3 EL Bio Kokosöl
  • 1 TL Paprikapulver, süß
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Maca-Pulver
  • 1 TL Kokosblütenzucker
  • 1 Prise Knoblauchpulver
  • Pfeffer oder Kurkuma-Pfeffer und Kristallsalz

 

Zubereitung

  • Den Ofen auf 200°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Kartoffel waschen, bis das Wasser klar bleibt. Mit einem scharfen Messer Kartoffelspalten in gewünschte Größe schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Das Bio Kokosöl in einem Topf kurz erwärmen (Schmelzpunkt liegt bei ca. 23°C), über die Kartoffelspalten gießen und mit den Kartoffeln vermengen.
  • Die Kartoffelspalten auf das Backblech geben und verteilen. Für ungefähr 50 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Bei Süßkartoffeln die Garzeit auf 25 Minuten verringern. 
  • Während die Kartoffeln garen, die restlichen Zutaten in eine große Schlüssel geben und vermischen.
  • Wenn die Kartoffelspalten aus dem Ofen kommen, in die große Schüssel zu den Gewürzen geben und kräftig untermengen und warm servieren. 

 

Dies ist ein Rezept-Ausdruck von www.Topfruits.de - 19.09.2018.

Rezept drucken

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.