Jetzt probieren

Granaprostan - 100 x 600mg - Granatapfelsaft fermentiert, Vorteilsdose

Artikel-Nr.: 6968
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 2 29,80 € * 49,67 € * / 100 g
ab 3 28,00 € * 46,67 € * / 100 g
Mengenrabatt / Vorteilspack:
ab 3 Stück 28,00 € (46,67 €/100g) 6% Ersparnis!

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • 6968
Besonders beliebt
Mandeln, natur, getrocknet, extra gross und knackig - Spitzenqualität
(mehr...)
19,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 960-1000
Medjool Datteln (Medjoul), natur, extra dicke Spitzenqualität zum Top-Preis
(mehr...)
15,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (15,50 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5136-1000
Walnusskerne naturgetrocknet, große helle Hälften - handgeknackte Topqualität
(mehr...)
15,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (31,00 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5059-500

Aktion!

Bio-Kokosöl von Dr. Goerg, kaltgepresst aus frischem Kokosmark - 1000ml Glas - biokbA
(mehr...)
21,00 € * 22,95 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000ml (2,10 € pro 100ml)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 1995
Paranusskerne (Paranüsse), bio kbA, (Bolivien), Roh, Wildwuchs
(mehr...)
25,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (25,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 970-1000
Aprikosen aus der Türkei, ungeschwefelt, groß aus vollreifen Fruechten, Rohkostqualität
(mehr...)
13,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (13,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5055-1000
TIPP!
Ananas getrocknet, ganze Ringe, natur, aromatische Spitzenqualität
(mehr...)
12,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (24,00 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5015-500
Sonnenblumenkerne, ganz, geschält, aus Bio Anbau - kbA - "keimfähig"
(mehr...)
4,40 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (4,40 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 955-1000

Aktion!

Maulbeeren hell, bio kbA, naturgetrocknet, honigsüßer Knabberspaß in Rohkostqualität
(mehr...)
7,96 € * 11,70 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (15,92 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5012-500

Aktion!

Brokkolisamen, bio kbA (Broccoli Sprossen, Brokkoletti) - nachgewiesen hoher Sulforaphangehalt
(mehr...)
15,30 € * 18,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (3,06 € pro 100g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 945-500
GranaProstan ferment 100 Kapseln Nahrungsergänzungsmittel von Dr. Jacobs's - vegane Kapseln... mehr

GranaProstan ferment 100 Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel von Dr. Jacobs's - vegane Kapseln mit Granatapfelmuttersaft-Extrakt

  • Hochkonzentriert: 36 % Granatapfel-Polyphenole
  • 100 % lebend fermentiert und gefriergetrocknet
  • Hohe Bioverfügbarkeit und Verträglichkeit
  • Ideal für unterwegs

Lebendfermentation verbessert Bioverfügbarkeit

Studien zeigen: Nicht jeder Mensch verwertet Granatapfelsäfte gleich gut, da hierfür die Zusammensetzung der Darmflora eine wichtige Bedeutung hat1. Bei der Lebendfermentation bewirken ausgewählte Mikroorganismen, deren Verwendung eine lange Tradition hat, mit ihren Fermenten (Enzymen) eine Art natürliche Vorverdauung und verbessern so die Bioaktivität. Dabei wird der fruchteigene Zucker abgebaut. Dieses Verfahren wurde von Dr. L. M. Jacob im Jahr 2004 entwickelt und als EU-Patent eingetragen.

1) Cerdá et al. (2004): The potent in vitro antioxidant ellagitannins from pomegranate juice are metabolised into
bioavailable but poor antioxidant hydroxy-6H-dibenzopyran-6-one derivatives by the colonic microflora of healthy humans. Eur J Nutr; 43:205-220

Schonende Gefriertrocknung von Granatapfelsaft

Der Granatapfelsaft wird nach der Fermentation tiefgefroren; dabei wird ihm, in einem zweiten Schritt, bei maximal 37 °C im Vakuum das Wasser entzogen. Bei dieser Gefriertrocknung entsteht ein Pulver, das eine große Oberfläche und gute Löslichkeit aufweist. Für den Resorptionsvorgang ist dies eine große Hilfe, denn nur in den Verdauungssäften gelöste Substanzen können resorbiert werden. Bei der Gefriertrocknung bleiben die Frischequalität und das natürliche Spektrum der Pflanzenstoffe optimal erhalten.

Allgemeine Informationen zu Granaprostan von Dr. Jacob's

Verzehrempfehlung:Täglich 2 bis 4 Kapseln. 4 Kapseln enthalten 2 g gefriergetrocknetes, lebend fermentiertes Granatapfelmuttersaft- Extrakt mit 720 mg Granatapfel-Polyphenolen 

Zutaten: 80 % Granatapfel (davon 84 % Granatapfelsaft, 16 % Granatapfelsaftextrakt: lebend fermentiert, gefriergetrocknet), Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylzellulose (pflanzliche Kapselhülle), Traubenextrakt, Kieselsäure.

Inhalt: 63 g (100 Zellulose-Kapseln á 625 mg, entspricht 50 Portionen)

Hergestellt in Deutschland. Dose bitte trocken lagern. Enthaltenes Trocknungselement ist nicht zum Verzehr geeignet. 

Angaben zum Granaprostan laut Etikett (April 2017) mehr
Angaben zum Granaprostan laut Etikett (April 2017)
Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel