Aktion!

Zitronenverbenenblätter, bio kbA, Zitrone Verbene, ganze Blätter

(3)
Artikel-Nr.: 2999-40
Zitronenverbenenblätter, bio kbA, Zitrone Verbene, ganze Blätter

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 15.11.2019. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

4,50 € * 5,90 € * (23,73% gespart)
Inhalt: 40 g (11,25 € * / 100 g)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Anzahl wählen:
Wird oft zusammen gekauft
Bio Zitronenverbene – ganze Blätter – Bio Anbau ohne Dünger – für einen bekömmlichen Vital-Tee... mehr

Bio Zitronenverbene – ganze Blätter – Bio Anbau ohne Dünger – für einen bekömmlichen Vital-Tee

100 % naturbelassene Blätter der Zitronenverbene in bester Bioqualität. Reich an diversen ätherischen Ölen wie Citral, Limonen, Linalool, Carvon, Nerol, Neral, Geraniol und Geranial. Aufgrund ihrer wertvollen natürlichen Inhaltsstoffe werden Verbena-Blätter gerne in der Aromatherapie verwendet. Bei Verzehr entfaltet Zitronenverbene Tee eine wohltuende Wirkung auf Magen und Darm und fördert das allgemeine Wohlbefinden. Dieses Naturprodukt schmeckt sowohl warm als auch kalt und ist dank seines frischen, zitronigen Geschmacks ein echter Genuss für gesundheitsbewusste Teeliebhaber!

Vorteile der Zitronenverbene auf einen BlickBio Zitronenverbene Tee

  • 100 % natürliche, getrocknete Blätter der Zitronenverbene
  • aus qualifiziertem Bio Anbau in Marokko
  • ganze Blätter, daher besonders intensiv
  • ohne Dünger
  • natürliche und schonende Trocknung
  • reich an ätherischen Ölen
  • für die Zubereitung eines wohltuenden Vitaltees

Verwendungshinweise für die Blätter des Zitronenduftstrauchs

Unsere Zitronenverbeneblätter eignen sich besonders gut für die Zubereitung eines bekömmlichen und wohltuenden Tees. Für einen Liter Tee übergießen Sie ca. 15 ganze Verveine Blätter mit kochendem Wasser. Diese lassen Sie etwa 10 Minuten ziehen. Vor dem Trinken schütten Sie die Blätter mithilfe eines Teesiebs ab. Wer den Zitronenverbene Tee lieber kalt genießen möchte, kann dies gerne tun. Dafür stellen Sie das Getränk nach Beenden der Ziehzeit einfach noch für eine Stunde in den Kühlschrank oder lassen es über Nacht bei Zimmertemperatur stehen. Als hausgemachter Eistee schmecken die Zitronenduftstrauch Blätter insbesondere an heißen Tagen sehr erfrischend. Wer mag, kann den Tee auch mit weiteren Teesorten verfeinern. Zum Kombinieren eignen sich zum Beispiel Pfefferminz, Melisse, Zitrosenkraut oder Hibiskusblüten. Neben der Verwendung als Vitaltee können Sie die Blätter auch zerkleinern und für Gebäck und Desserts oder zum Würzen von Gemüse-, Getreide- und Fischgerichten verwenden.

Was ist das Besondere an unseren Bio Zitronenverbeneblättern?

Die ganzen, getrockneten Blätter der naturbelassenen Bio Zitronenverbene sind reich an verschiedenen ätherischen Ölen. Besonders konzentriert enthalten sind die natürlichen Pflanzenduftstoffe Citral, Limonen, Linalool, Carvon, Nerol und Geraniol sowie Neral und Geranial. Diesem breiten Spektrum an ätherischen Ölen verdankt die Pflanze ihren frischen, würzigen und zitronigen Duft. Unser Zitronenverbene Tee ist zu 100 % ein Naturprodukt und kommt ohne künstliche Zusatzstoffe oder den Zusatz von raffiniertem Zucker aus. Wir haben uns für ganze Blätter entschieden, da bei diesen Geruch und Geschmack intensiver sind und die ätherischen Öle länger erhalten bleiben, als bei der geschnittenen Variante. Wer die Verbenablätter selbst zerkleinern möchte, kann das natürlich gerne tun.

Botanische Informationen zur Zitronenverbene

Die Zitronenduftverbene (bot.: Aloysia citriodora Palau) ist ein Kleinstrauch und gehört zur Familie der Eisenkrautgewächse. Aufgrund ihrer botanischen Verwandtschaft wird sie oft mit dem Echten Eisenkraut verwechselt. Dieses strömt im Gegensatz zum Zitronenstrauch jedoch keinen Duft aus und schmeckt bitter. Die Zitronenverbene hingegen duftet intensiv nach Zitrone und schmeckt ebenso zitronig. Ihre hellgrünen Blätter sind etwa 5 cm lang, an den Rändern leicht gesägt, schmal und spitz zulaufend. Auf den Blättern befinden sich winzig kleine Öldrüsen. Sobald man die Blätter berührt oder zwischen den Fingern verreibt, entfalten sich die herrlichen Zitrusaromen. Ihr charakteristischer Duft ist das beste Erkennungsmerkmal der Verbena. Andere Bezeichnungen sind: Zitronenstrauch, Zitronenduftstrauch, Zitronenblatt, duftende Verbene, Verbenenkraut oder Verbena. Ihr französischer Name ist verveine odorante oder verveine citronelle. Als Verveine wird sie gelegentlich auch in der deutschsprachigen Schweiz bezeichnet.

Herkunft und Tradition des Zitronenstrauchs

Ursprünglich kommt das Zitronenblatt aus Südamerika, Experten lokalisieren ihre Heimat in Argentinien, Paraguay, Peru und Chile. Erst Ende des 17. Jahrhunderts wurde sie durch spanische Siedler nach Europa gebracht. Mittlerweile wird der Strauch auch häufig in Nordafrika angebaut, zum Beispiel Marokko und Ägypten. Sehr bekannt für den Anbau der Zitronenverbene sind inzwischen auch die französische Provence sowie der Süden Spaniens. In Europa sind die Inhaltsstoffe des Zitronenstrauchs sehr beliebt in Kosmetikprodukten. Insbesondere namhafte französische Firmen wie Rocher, Occitane oder Abbaye Notre Dame nutzen diese natürlichen Aromen für ihre Produkte. Neben den Zitronenverbenenblätten ist auch das reine ätherische Öl im Handel erhältlich. Da die Naturheilkunde ihm wohltuende Effekte auf den Magen-Darm-Bereich sowie eine beruhigende und schlaffördernde Wirkung nachsagt, wird das Öl der Zitronenverbene gerne in der Aromatherapie genutzt. In Frankreich ist Verbenatee ein beliebtes Alltagsgetränk, ähnlich wie Pfefferminztee in Deutschland. Dort wird er gerne als wohltuendes Getränk in den Abendstunden getrunken.

Anbau, Ernte & Verarbeitung der Zitronenverbene

Das für unseren Tee verwendete Zitronenblatt stammen aus kontrolliert biologischem Anbau in Marrokko. Sie werden ohne Dünger angebaut und kommen nicht mit chemischen Pestiziden oder Herbiziden in Berührung. Zitronenduftsträucher haben es gerne sonnig und bevorzugen trockene bis gleichmäßig feuchte Erde. Ansonsten haben sie keine großen Ansprüche an ihren Wachstumsstandort und sind relativ robust. Allerdings sind die Pflanzen nicht frosthart, deshalb wachsen sie nur in Regionen mit milden Wintern. Das Verbenenkraut blüht ab Juli und trägt dann den ganzen Sommer über kleine, weiße Blüten. Die Blätter können ganzjährig geerntet werden. Da es sich um ein mehrjähriges Kraut handelt, muss es nicht jedes Jahr neu angepflanzt werden, sondern wächst nach der schonenden Ernte einfach weiter. Für die Herstellung unseres Vitaltees werden unsere Zitronenstrauch-Blätter im Rahmen einer Naturtrocknung auf schonende Weise haltbar gemacht. Wir fügen dem Teekraut keine weiteren Zutaten zu und verzichten auf künstliche Zusatzstoffe wie Aromen, Farbstoffe oder Konservierungsmittel. Mit Topfruits Zitronenverbene Tee kaufen Sie ein absolutes Naturprodukt!

Allgemeine Hinweise zu unseren Bio Zitronenverbenen-Blättern

Inhalt: 100 % ganze, getrocknete Blätter der Zitronenverbene*.    - *aus kontrolliert biologischem Anbau
Lagerung: Kühl und trocken lagern. Vor Feuchtigkeit schützen.

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Fruchtiger Eistee mit Zitronenverbenenblättern... mehr

Fruchtiger Eistee mit Zitronenverbenenblättern

Zutaten:

  • 20 Blätter Bio Zitronenverbene getrocknet
  • 4 TL Rooibos-Tee
  • 4 TL Beeren-Vitaltee
  • 1,5 l Wasser

Zubereitung:
1. Das Wasser zum Kochen bringen und alle Teezutaten damit übergießen.
2. Das Gemisch etwa 8 – 10 Minuten ziehen lassen, bist der Tee eine schöne kräftige Farbe hat.
3. Nach Belieben mit alternativen Süßungsmitteln süßen (z.B. Stevia oder Xylit).
4. Für einige Stunden im Kühlschrank oder über Nacht kaltstellen. Kalt genießen!

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zitronenverbenenblätter, bio kbA, Zitrone Verbene, ganze Blätter"

Aromatische Blätter der Zitronenverbenen

Ich liebe das feine Zitrusaroma dieses Tees! Wird auf jeden Fall fester Bestandteil meiner Teesammlung. Ich finde, man kann nie genug Sorten haben :)

Zitronenverbene getrocknet

Sehr lecker, auch als Eistee sehr erfrischend. Ich persönlich süße meinen Zitronenverbenen Tee immer mit Agavendicksaft oder Stevia Sirup. Manche trinken ihn auch einfach pur, geht auch

zitronenverbene tee - ein genuss

schmeckt so lecker nach zitrone. ich mache daraus einen tee oder auch mal eistee für meine kinder.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Für was kann ich die Zitronenverbene noch verwenden, abgesehen von Tee?

In erster Linie können Sie bei uns Bio Zitronenverbene kaufen, um daraus einen Vitaltee zuzubereiten. Aber die getrockneten Blätter eignen sich auch sehr gut zum Verfeinern von Speisen (z.B. Gemüse- und Fischgerichte). Dafür hacken oder zerreiben Sie einfach die ganzen Verbena-Blätter und streuen Sie über die Gerichte. Auch selbstgemachten Desserts und Süßspeisen verleiht das Zitronenblatt eine erfrischende Zitrusnote. Ganz egal wie Sie die Blätter zubereiten – sie schmecken einfach lecker :)

Welche Wirkung hat der Genuss von Zitronenverbenen Tee?

Dazu dürfen wir Ihnen leider keine genaue Auskunft geben. Aber die getrockneten Pflanzen wirken auf unseren Körper sehr wohltuend und bekömmlich. Wenn Sie genaueres wissen wollen, bevor Sie unsere Zitronenverbene kaufen, legen wir Ihnen eine schnelle Internetrecherche ans Herz. Dort werden Sie auf jeden Fall fündig.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen