Aktion!

Erbsenproteinpulver 85%, 100% natur, vielseitig verwendbar - Kennenlernpreis

Artikel-Nr.:5090-500
Erbsenproteinpulver 85%, 100% natur, vielseitig verwendbar - Kennenlernpreis

zum Produkt (sofort lieferbar)

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 22.11.2017. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

Mengenrabatt / Vorteilspack:
ab 3x1kg 15,34 € (15,34 € /1000g ) 22 % Ersparnis!
9,90 € * 12,90 € *
Inhalt: 500 g (19,80 € * / 1000 g)

Einheit wählen:

Auswahl zurücksetzen

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • 5090-500
Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 40,70 € *

Besonders beliebt
Mandeln, natur, getrocknet, extra gross und knackig - Spitzenqualität
(mehr...)
19,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 960-1000
Medjool Datteln (Medjoul), natur, extra dicke Spitzenqualität neue Ernte
(mehr...)
15,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (15,50 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5136-1000

Aktion!

Bio-Kokosöl von Dr. Goerg, kaltgepresst aus frischem Kokosmark - 1000ml Glas - biokbA
(mehr...)
21,00 € * 22,95 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000ml (2,10 € pro 100ml)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 1995
Cashewkerne, natur, Bio kbA, aromatisch
(mehr...)
19,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 992-1000
Pflaumen, getrocknet, ohne Stein, ohne Konservierung, Frankreich
(mehr...)
11,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (11,00 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5056-1000
Cashewkerne, geschält, bio kbA, Rohkostqualität
(mehr...)
14,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (29,80 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 962-500
Bio Granatapfelsaft - 100% Direktsaft aus vollreifen Granatäpfeln - 1 Liter
(mehr...)
8,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000ml (0,89 € pro 100ml)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 7621

Aktion!

Bio-Kokosöl,Topfruits-Biolanka, kaltgepresst, 900ml Glas - Spitzenqualität - Kennenlernpreis
(mehr...)
15,90 € * 17,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 900ml (1,77 € pro 100ml)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 1994
Erbsenprotein mit 85 % Eiweiß  geschmacksneutral - naturbelassen - reich an pflanzlichem... mehr

Erbsenprotein mit 85 % Eiweiß 

geschmacksneutral - naturbelassen - reich an pflanzlichem Eiweiß - glutenfrei - vegan

Das Topfruits Erbsenproteinpulver 85% versorgt Sie mit 81,7g Protein pro 100 g Erbseneiweißpulver. Die 85% beziehen sich dabei auf die Trockenmasse des Proteinpulvers. Wir bieten das Erbsen-Protein in 2 Verpackungsheinheiten an:

  • 500 g -> in praktischer, wieder verschließbarer Dose
  • 1000 g -> im Nachfüllbeutel

Einige Anwendungsbereiche von Erbsenprotein

  • Glutenfreie Nahrungsmittel
  • Riegel, Biskuits und zum Backen
  • Pulvermischungen, Desserts
  • vegane Eiscremes
  • Getränke (Smoothies etc.)

Bei Backwaren oder Süßspeisen können max. 10-20 % des Getreidemehles durch Proteinmehl, hier Erbsenproteinpuver, ersetzt werden. Auch zum Abbinden von Suppen und Soßen ist Erbsenproteinpulver eine gesunde und vor allem glutenfreie Alternative! In der veganen Küche eignet sich das Erbsenprotein für die Herstellung von Bratlingen. Durch das Eiweißpulver kann das Ei ersetzt werden und der Bratling hält wunderbar zusammen. 

Herstellung des Erbsen-Proteinpulvers

Topfruits hochwertiges Erbsen-Proteinpulver ist ein Erbsenproteinisolat. Es wird durch einen natürlichen Prozess gewonnen. Dabei werden glutenfreie, gelbe Erbsen verwendet. Das geschmacksneutrale und cremefarbige Eiweiß wird in Europa hergestellt.

Erbseneiweiß – maximaler Gewinn für Veganer, Allergiker, Sportler und Senioren

Durch die ideale Zusammensetzung des Erbsenproteins ist es für (angehende) Fitnessfreunde im besonderen Maß geeignet, da es das Wachstum und die Regeneration der Muskeln anregt. Aufgrund der Nährstofffülle und des hohen Eiweißgehalts ist unser Erbsenprotein eine ausgezeichnete Ergänzung zu einer rein pflanzlichen oder fleischfreien Ernährung. Speziell für Veganer stellt es eine Eiweißalternative zu Volleiweiß aus Fisch oder Fleisch dar, enthält jedoch weder schädliches Purin noch Cholesterin. Dieser Aspekt kommt einer weiteren Kundengruppe zugute. Denn auch Senioren sollten ihren Eiweißbedarf nicht vernachlässigen. Der tägliche Bedarf an Eiweiß nimmt mit dem Alter nicht ab. Glaubt man auch immer, dass sich mit zunehmenden Lebensjahren der Bedarf an Nährstoffen reduziert, so unterliegt man einem weit verbreiteten Irrglauben! Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt gesunden Senioren eine Eiweißzufuhr von 0,8 g je Kilogramm Körpergewicht. Dies ist genau die gleiche Menge, die jungen Erwachsenen empfohlen wird!  Durch verschiedene Krankheiten kann der Eiweißbedarf im Alter sogar auf 1,0 bis 1,25 g je Kilogramm Körpergewicht und Tag ansteigen. Pflanzliches Eiweiß wie das unserer verschiedenen Pflanzenproteine (Reisprotein, Erbseneiweiß, Hanfprotein) hingegen ist für den menschlichen Organismus deutlich leichter zu verwerten, als die tierische Variante. Hierdurch belastet es nicht den Organismus. Zudem werden durch das Fehlen von Purinen und Cholesertin die Stoffwechsel-Erkrankungen wie Gicht etc. nicht begünstigt.

Besonderheiten des Proteinpulver aus Erbsen 

Erbsenprotein eignet sich unter anderem für Smoothies und als Zutat in Müsli, Süßspeisen und Backwaren. Erbsenprotein liefert ein hochwertiges vielseitig verwendbares pflanzliches Eiweiß. Es ist vegan, laktose- und glutenfrei.
Das Topfruits Erbsen-Protein, hat ein hervorragendes Aminosäureprofil. Es ist für Veganer die Eiweißalternative zu Volleiweiß aus Fisch oder Fleisch. Aber es enthält kein Purin und kein Cholesterin. Das Herstellungsverfahren gewährleistet ein gesundes, gut verträgliches Lebensmittel, insbesondere für die pflanzliche Low Carb Ernährung. Mit Erbsenproteinpulver können auch sehr sportliche Veganer ihren Eiweißbedarf problemlos decken.

Warum ist das Erbsenprotein nicht für die Rohkosternährung geeignet

Das Erbsen-Eiweißpulver ist kein Rohkostprodukt, da während des Herstellungsverfahrens das Erbsenprotein erhitzt wird, um unerwünschte Bestandteile zu entfernen. Zu diesen zählen unter anderen:

  • alpha-Galactoside
  • Trypsin Inhibitoren
  • Phytinsäure

Sie können unter anderem die Proteinverfügbarkeit beeinträchtigen oder Blähungen verursachen. Daher die Erhitzung.

Vorteile von Erbsenprotein auf einen Blick

  • gut ausgewogenes Aminosäurenprofil
  • sorgt für ein Sättigungsgefühl
  • 100 % Erbsenprotein - ohne Aromen, zugesetze Aminosäuren oder Süßungsmittel
  • vegan
  • glutenfrei
  • kosher
  • frei von GMO
  • reich an pflanzlichen Eiweißen
  • geeignet für LowCarb Gerichte
Nährwerte des Erbsenprotein unterliegen natürlichen Schwankungen.

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Nährwerte des Erbsenprotein unterliegen natürlichen... mehr
Nährwerte des Erbsenprotein unterliegen natürlichen Schwankungen.
Rezeptvorschläge: veganer Eiweiß-Powerdrink mit Schoko... mehr

Rezeptvorschläge: veganer Eiweiß-Powerdrink mit Schoko oder Varianten

Zutaten: 250ml Wasser, 50 - 100ml Apfelsaft (als Süsse), 3 geh. Esslöffel Erbsen- Reis- oder Hanfproteinpulver (ca 30-40g), 1 Esslöffel Rokakaopulver, 1 Teelöffel Lecitinpulver, 1 Esslöffel Aroniasyrup, nach Belieben eine Messerspitze Ceylon Zimt. Alle Zutaten zusammen in einen Mixer oder den "Personal Blender" geben und ca. eine Minute mixen. Wem der Drink nicht süss genug ist, der kann mit einem Löffel Xylitol oder Stevia Süsse noch etwas nachsüssen. Wir wünschen gut Genuss und einen energiereichen Start in den Tag.

Statt mit Schokogeschmack kann man den rein pflanzlichen Proteindrink auch dadurch abwandeln indem man statt Schokopulver 1/2 gut reife Banane oder andere Früchte der Saison verwendet (Beeren).

Die vorgestellten Power-Drink´s enthalten neben wertvollem pflanzlichen Eiweiß, komplexe Kohlenhydrate, wertvolle ungesättigte und gesättigte Fettsäuren sowie eine Fülle an Antioxidantien und Mineralstoffen. Ein Idealer und leicht verdaulicher Start in den Tag, auch für Menschen die sich am Morgen mit einem festen Frühstück schwer tun. Schnell gemacht, schnell verzehrt und Garantie für Top-Performance den ganzen Vormittag - das 11Uhr Loch fällt mit diesem Drink aus ;-)

 

 

Kakao-Proteindrink mit Mesquite und Kokosblütenzucker

Hochwertiges pflanzliches Protein in einer schokoladigen Kombination!

Diesen feinen smoothen Proteinshake haben Sie in wenigen Minuten zusammengemixt. Ganz einfach klappt das mit dem Personal Blender oder Sie nehmen einen anderen Mixer. Der Kakao verleiht dem Drink ein herrlich schokoladiges Aroma. Und auch wenn man Porteinshakes skeptisch gegenübersteht - dieser überzeugt Schoko-Fans auf jeden Fall. Gesüßt wird der Drink mit hochwertigem Mesquite-Pulver und etwas Kokosblütenzucker. Dieser kann natürlich ganz nach Belieben eingesetzt werden.

Zutaten

  • 150 ml Wasser / Kokoswasser
  • 1 gehäufter EL Erbsenprotein
  • 1 EL Mesquite-Pulver
  • 1 EL Rohkakao-Pulver
  • 1 TL Kokosblütenzucker
  • 1/4 TL Bourbon-Vanille-Pulver
  • 1/4 TL Zimt

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem homogenen cremigen Masse mixen und gleich genießen. Schmeckt gekühlt besonders lecker.

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten zum Erbsenprotein

Ist das Erbsenprotein hinsichtlich der Aminosäuren gleichwertig mit Molkenprotein?

Pauschal kann man das so nicht beantworten. Erbsenprotein hat einige Vorteile gegenüber einem tierischen Eiweißpulver. Werden Reisprotein und Erbseneiweißpulver gemischt ergibt sich ein sehr gutes Aminosäureprofil mit allen essentiellen Aminosäuren. 

Kann das Erbsen Proteinpulver roh verzehrt werden?

Das Pulver kann einfach in kalte Getränke wie Wasser, Mandel- oder Hafermilch eingerührt werden. Das Proteinpulver an sich ist aber nicht roh, da es bei der Verarbeitung erhitzt wurde. 

Worin besteht der Unterschied zwischen dem Bio Erbseneiweißpulver und dem konventionellen?

In der konventionellen Produktion können natürliche andere Mittel im Anbau etc. verwendet werden als im Bio-Anbau. Aber natürlich unterliegt auch das konventionelle Erbsenprotein Kontrollen und hält die gesetzlichen Grenzwerte ein. 

Woher kommen die Erbsen für das Protein Pulver?

Die gelben Erbsen werden in Frankreich angebaut. Die Verabreitung erfolgt in Belgien. 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel
 

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Gesundheitsbrief[1]

Nur für Kunden