window.dataLayer = window.dataLayer || []; Hummus mit Sesam Crackern
Zurück zur vorherigen Seite

Hummus mit Sesam Crackern

Hummus mit Sesam Crackern

Für 1 - 2 Portionen  – Dauer: 10-15 Minuten

Du hattest einen langen Tag? Wir haben den perfekten Nachmittagssnack für dich! Im Gegensatz zu fertig gekauften Crackern aus dem Supermarkt überzeugen diese kernigen Rohkost Cracker durch ihren hohen Gehalt an wertvollen Vitalstoffen. So sind Leinsamen, Chia und Co. reich an Omega 3 Fettsäuren und sättigenden Ballaststoffen. Zusammen mit unserer speziellen Gewürzmischung verbessern die Cracker deshalb nicht nur deine Laune, sondern auch deine Verdauung. In Kombination mit cremigem Kichererbsen Hummus geben wir dieser Kreation volle 5 Sterne – und jetzt wird gedippt!

Zutaten für die Cracker:

  • 100 Gramm schwarzer Sesam
  • 120 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 60 Gramm goldene Leinsamen
  • 40 Gramm Chia Samen
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Hefeflocken
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 300 ml Wasser 

Für den Hummus:

  • 400 Gramm Kichererbsen (eingeweicht und gekocht)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Tahini (Sesammus)
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Vital Gewürzmischung
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer 

Zubereitung:
1. Den schwarzen Sesam sowie Sonnenblumenkerne über Nacht einweichen.
2. Anschließend das Einweichwasser wegschütten und mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und für 1-2 Stunden quellen lassen.
3. Auf eine Dörrfolie dünn verstreichen und bei 42 Grad trocknen.
4. Nach etwa 3-4 Stunden die Cracker wenden und ohne Dörrfolie weiter trocknen.
5. In einen Mixer die Kichererbsen mit Tahini, Olivenöl, Kümmel, Vital Gewürzmischung, Zitronensaft cremig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6. Zum Servieren mit frischen Kräutern genießen. Guten Appetit!

Dies ist ein Rezept-Ausdruck von www.Topfruits.de - 05.12.2020.

Rezept drucken
Themengebiete: Cracker, Hummus, Sesam

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.