window.dataLayer = window.dataLayer || []; Unser Rohkost Rezept-Tipp bei Roh24 | Topfruits - Wertvolle Naturprodukte von A-Z
Zurück zur vorherigen Seite

Mungbohnen Dahl

Mungbohnen Dahl

- 30-35 Minuten, 2-3 Portionen -

Ihr nehmt euch immer vor mehr Gemüse zu essen, aber es klappt nicht so recht? Keine Sorge – mit dem richtigen Dip wird sogar Rohkost zum Geschmackserlebnis. Wir hätten da schon eine Idee: Cremiger Mungbohnen Dahl. Dieser Twist des indischen Traditionsgerichts ist nicht nur super schnell zubereitet, sondern schmeckt auch total lecker und versorgt euch ganz nebenbei auch noch mit wichtigen Vitalstoffen. Übrigens sind Mungbohnen mit 24 g Eiweiß pro 100 g auch eine regelrechte Proteinbombe. Wenn das kein Grund ist, öfter zu dippen :)

 

Zutaten:

  • 100g Mungbohnen
  • 20g Hefeflocken
  • Saft einer Zitrone
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 40ml Olivenöl
  • 20ml Wasser

 

Zubereitung

Die Mungbohnen am Vortag über Nacht einweichen. Das Einweichwasser abgießen und mit genügend Wasser in einem Topf für 30 Minuten köcheln lassen. Sobald sie gar sind, in einen Mixer mit Hefeflocken, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Olivenöl und ggf. Wasser miteinander pürieren, bis es eine cremige Konsistenz erreicht.
Mit Gemüse oder Fladenbrot als Dip servieren und genießen.

 

Klicken Sie hier um bequem alle Topfruits Produkte in Ihren Warenkorb zu legen

Dies ist ein Rezept-Ausdruck von www.Topfruits.de - 24.09.2020.

Rezept drucken
Themengebiete: Bohnen, Mungbohnen, Hefeflocken

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.