Weihrauch Kapseln » Weihrauchextrakt mit 65% Boswelliasäure, vegan

Weihrauch Extrakt, 180 Kapsel a 772 mg, mit 65% Boswelliasäure, vegan

Artikel-Nr.: 6897-180
Weihrauch Kapseln
Weihrauch Extrakt, 180 Kapsel a 765 mg, mit 65% Boswelliasäure, vegan
   

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 16.12.2018. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

Mengenrabatt / Vorteilspack:
ab 3 Stück a 18,00 € (14,29 € /100g ) 9 % Ersparnis!
19,90 € *
Inhalt: 126 g (15,79 € * / 100 g)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Anzahl wählen:
Weihrauch Extrakt Kapseln - rein pflanzlich Pro Kapseln 500 mg Weihrauchextrakt mit einem... mehr

Weihrauch Extrakt Kapseln - rein pflanzlich

Pro Kapseln 500 mg Weihrauchextrakt mit einem Gehalt von 65% Boswelliasäure. 

Weihrauch, auch bekannt als Boswellia serrata ist das natürliche Harz des großen indischen Weihrauchbaumes. Weihrauch wächst hauptsächlich in den trockenen Bergregionen Nordost-Indiens. Im Ayurveda, der indischen Medizin, wird seit mehr als 3000 Jahren Weihrauch traditionell verwendet. Hochwertiger Weihrauch zeichnet sich aus durch einen hohen Gehalt an  Boswelliasäuren.

Es gibt ca. 20 Arten von Weihrauch-Bäumen, wobei die bekanntesten und meist erforschten Arten die Boswelia serrata aus Indien sowie die Boswellia sacra aus den arabischen Ländern sind. Weihrauch Bäume wachsen auch in Afrika und im arabischen Raum. Durch das Anschneiden an Stamm und Ästen wird eine klebrig-milchige Flüssigkeit gewonnen, aus der durch Trocknung an der Luft das begehrte Weihrauchharz entsteht. Die Weihrauch Produktion kann über mehrere Monate dauern und dabei werden den Bäumen immer wieder an Stamm und Ästen Schnitte zugefügt.

Es gibt große Unterschiede in der Qualität des Harzes, die erste Ernte liefert nur ein minderwertiges Harz. Früher galt dieses als Abfallprodukt, welches heute jedoch als günstigere Variante verkauft wird. Nach frühestens 3 Wochen wird die Qualität gut, mit jeder weiteren Woche wird der Harz reiner und wertvoller in seiner Qualität. Die Harzernte hängt von der Baumart, seinem Alter, der Größe und seinem Zustand ab und liefert daher zwischen 1 kg und 10 kg pro Jahr.

Vorteile der Topfruits Weihrauch-Extraktkapseln 

  • Beste Weihrauch Qualität, ohne Zusatzstoffe, Füllstoffe und Aromen
  • 90 Tage Anwendung, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Boswellia serrata mit 65 % Boswelliasäuren
  • vegan & glutenfrei

Weitere besonderen Eigenschaften: Unserer Weihrauchkapseln sind: ohne Magnesiumstearat, fruktosefrei und natürlich GMO frei

Allgemeine Informationen zu den Weihrauchkapseln

Zutaten: Weihrauchextrakt mit 65% Boswelliasäure (Boswellia serrata Extrakt), Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (vegane Kapselhülle).
Verzehrempfehlung: Nehmen Sie täglich 2 Weihrauchkapseln unzerkaut zu den Hauptmahlzeiten mit einem Glas Wasser ein. 
Dosierung: Pro Tagesportion (2 Kapseln) sind 1000 mg Weihrauch Extrakt enthalten mit 650 mg Boswelliasäure. 
Inhalt: 126 g; 180 Kapseln (= 90 Portionen)

Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 42,80 € *

Angaben zu den Weihrauchextrakt-Kapseln laut Etikett (Juni 2018)
Produktmerkmale:

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Weihrauch Extrakt, 180 Kapsel a 772 mg, mit 65% Boswelliasäure, vegan wird unter folgenden Themen gelistet:
Angaben zu den Weihrauchextrakt-Kapseln laut Etikett... mehr
Angaben zu den Weihrauchextrakt-Kapseln laut Etikett (Juni 2018)
Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen