Dulse Algen, bio kbA, Rohkost, 25g

Artikel-Nr.: 6919
Dulse Algen, bio kbA, Rohkost, 25g

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 16.10.2019. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

4,90 € *
Inhalt: 25 g (19,60 € * / 100 g)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Anzahl wählen:
Wird oft zusammen gekauft
Getrocknete Dulse Algen – Rohkost & Bio-Qualität – von Hand geerntet – 100 % Natur – sehr... mehr

Getrocknete Dulse Algen – Rohkost & Bio-Qualität – von Hand geerntet – 100 % Natur – sehr ergiebig

Dulse Algen sind Speisealgen und werden ähnlich wie Blattgemüse verzehrt werden: roh, gekocht oder geröstet. Topfruits rohe Bio Dulse Algen zeichnen sich durch ein besonders großes Spektrum an natürlichen Mikronährstoffen wie Kalium, Calcium, Magnesium, Eisen und Jod aus. Interessant ist zudem ihr hoher Gehalt an Ballaststoffen und pflanzlichen Proteinen. Da viele Menschen die Alge noch nicht kennen, bieten wir sie nun in kleinen Verpackungsgrößen von 25g an. Wenn sie in Wasser eingeweicht werden, vervielfachen sie ihr Volumen und sind deshalb sehr ergiebig. Dulse Algen schmecken zart, salzig und leicht nussig. Sie machen sich sehr gut in Salaten, Suppen oder als Gemüsebeilage zu Getreide, Fleisch- und Fischgerichten. Für die leckere Prise Meer!

Vorteile von Dulse Algen

  • 100 % natürliche Dulse Algen
  • angebaut unter EU kontrollierten Bio-Richtlinien
  • Herkunftsland: Irland
  • ballaststoffreich
  • reich an pflanzlichen Proteinen
  • mineralstoffreich & vitaminreich
  • enthalten Jod, Eisen, Kalium, Calcium & Magnesium
  • schadstoffgeprüft
  • sehr ergiebig: 5-faches Volumen durch Einweichen

Was ist das Besondere an Topfruits Dulse Algen?

Wie alle Meeresalgen zeichnen sich Dulse Algen durch ein besonders großes Nährstoffspektrum bei geringem Kalorien- und Fettgehalt aus. Das liegt unter anderem daran, dass Algen zu den wenigen ursprünglichen und unverzüchteten Lebensmitteln gehören, die es noch gibt. Dulse Algen eine tolle natürliche Quelle für Jod, Kalium, Magnesium, Eisen und Calcium. Gleichzeitig bestehen sie zu einem großen Teil aus unverdaulichen Kohlenhydraten (= Ballaststoffen), die zu mehr Wohlbefinden im Darmbereich beitragen. Die enthaltenen pflanzlichen Eiweiße sind insbesondere für Veganer und Vegetarier interessant. So liefern Dulse Algen alle acht essentiellen Aminosäuren in sehr guter Bioverfügbarkeit. Wenn Sie Dulse Algen kaufen, achten Sie unbedingt darauf, dass diese Rohkost Qualität haben, damit die wertvollen Pflanzeninhaltsstoffe bestmöglich erhalten bleiben.

Wissenswertes über die Dulse Algen

Genau wie Nori gehört die Makroalge Dulse zu den Rotalgen. So haben Dulse Algen eine bräunliche bis purpurrote Farbe, werden zwischen 5 und 10 cm breit und bis zu einem halben Meter lang. Die Algen haften sich an Steinen oder dem Meeresboden an, und wachsen von dort aus in die Höhe Richtung Wasserspiegel. Aufgrund ihrer besonderen Optik werden Dulse Algen auch als Lappentang bezeichnet. Frische oder in Wasser eingeweichte Dulse erinnern ein wenig an Rotkohl. In Europa wachsen Dulse Algen hauptsächlich in den kalten Gewässern des Atlantiks, zum Beispiel um die Küste Irlands und Islands bis hin zu den Faröer Inseln. Aber auch in Asien (insbesondere Japan und China) sind Dulse ein altbewährtes und beliebtes Lebensmittel. Seefahrer schätzten die frischen Algen, weil diese sie durch ihren hohen Vitamin C Gehalt auf ihren Reisen vor Skorbut schützten. Bis heute hat der Seetang seine Bedeutung als vitalstoffreiches Lebensmittel nicht verloren.

Anbau, Ernte & Verarbeitung von Dulse Algen

Unsere Dulse Algen stammen von der Küste des nordwestlichen Irlands. Dort gedeihen die Algen in den kalten Gewässern des Atlantiks unter besten Bedingungen in ihrem natürlichen Ökosystem. Unser Die Bio Dulse Algen werden dort in Handarbeit geerntet, selektiert und gereinigt. Anschließend erfolgt eine Trocknung bei niedrigen Temperaturen. Die Algen werden dabei nur bis 30 °C erhitzt, sodass die wertvollen Inhaltsstoffe optimal erhalten bleiben und sie roh verkauft werden können. Sobald die Algen trocken sind, werden sie zerkleinert und abgepackt. Durch diesen schonenden Herstellungsprozess stellen wir sicher, dass Sie ein 100 % natürliches Produkt mit bestmöglichem Nährstoffgehalt erhalten.

Verzehrtipps für Dulse Algen

Dulse Algen sind eine ideale, nährstoffreiche Ergänzung eines vollwertigen und pflanzenbasierten Speiseplans. Sie schmecken würzig, salzig und leicht nussig und passen zu einer Vielzahl von kalten und warmen Gerichten. Besonders beliebt sind Dulse Algen als Zutat für Salate und Suppen oder als Beilage für Fisch-, Fleisch- und Getreidegerichte. Vor dem Verzehr sollten sie die getrockneten Algen etwa 5 Minuten in Wasser einweichen oder 15 Minuten kochen. Für 2 Personen genügt eine Menge von 5 – 10 Gramm Algen in getrockneter Form. Wenn Sie gern öfters Algen essen, so variieren Sie zwischen den verschiedenen Algenarten – genau so, wie Sie es auch mit den an Land wachsenden Gemüsesorten machen würden.

Allgemeine Hinweise zu unseren Dulse Algen

Inhalt: 25g Bio Dulse Algen, getrocknet.
Lagerung:
Möglichst trocken, luftdicht und bei Raumtemperatur.
Haltbarkeit:
Bei geeigneter Lagerung problemlos mehrere Jahre.

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Avocadobrot mit Dulse Algen Für 2 Portionen -... mehr

Avocadobrot mit Dulse Algen

Für 2 Portionen - Zubereitungsdauer: ca. 5 Minuten

Zutaten:
- 4 Scheiben Vollkornbrot (am besten selbstgemacht)
- 2 kleine Avocados
- 10 g Dulse Algen getrocknet
- Salz & Pfeffer

Zubereitung:
1. Die Avocado halbieren und entkernen.
2. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausnehmen und auf den Brotscheiben verteilen.
3. Die getrockneten Dulse Algen zwischen den Fingern zerbröseln und über die Avocadobrote streuen. Guten Appetit!

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dulse Algen, bio kbA, Rohkost, 25g"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen