window.dataLayer = window.dataLayer || []; Schwarze Melasse | Zuckerrohrmelasse | gesunder Zuckerersatz

Zuckerrohr Melasse (schwarze Melasse) - bio kbA - 700g Glas

Artikel-Nr.: 7053-700
Melasse aus Zuckerrohr (schwarze Melasse) - 700g Glas - bio kbA

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 29.11.2020. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

Mengenrabatt / Vorteilspack:
ab 3 Stück a 5,00 € (7,14 € /1 kg ) 15 % Ersparnis!
5,90 € *
Inhalt: 0.7 kg (8,43 € * / 1 kg)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Anzahl wählen:
Wird oft zusammen gekauft
Schwarze Bio Melasse aus Zuckerrohr – 100 % naturbelassen – mikronährstoffreich – 700g Glas... mehr

Schwarze Bio Melasse aus Zuckerrohr – 100 % naturbelassen – mikronährstoffreich – 700g Glas

Schwarze Zuckerrohrmelasse in Bio Qualität ist reich an Mineralstoffen und ideal als natürliches Süßungsmittel für Getränke, zum Kochen oder Backen. Im Gegensatz zu raffiniertem Zucker ist Zuckerrohr Melasse weniger süß und reich an Mikronährstoffen und sekundären Pflanzenstoffen. Die dunkle Farbe der Melasse gilt als Qualitätsmerkmal: Je dunkler, desto weniger Zucker und mehr Mineralstoffe sind enthalten. Um 1 kg schwarze Melasse zu bekommen, sind circa 30 kg Zuckerrohr notwendig. Darin sind die reichhaltigen Mineralstoffe und Spurenelemente des Zuckerrohrs gebündelt. Probieren Sie es aus, unsere schwarze Melasse und ihre herausragenden Eigenschaften werden Sie begeistern!

Vorteile unserer Zuckerrohrmelasse auf einen Blick

  • 100 % naturbelassenes alternatives Süßungsmittel
  • zertifizierte Bioqualität
  • gentechnikfrei
  • mineralstoffreich
  • hochwertiger Energielieferant
  • basisch
  • sehr ergiebig
  • vegan & glutenfrei
  • natürlich würziges Aroma

Wertvolle Inhaltsstoffe der Melasse: Basisch & voller Mineralstoffe

Was die schwarze Melasse so wertvoll wie faszinierend macht ist die große Anzahl an Mineralstoffen und Spurenelementen. Kaum zu glauben: Nur zwei Teelöffel (ca. 25 g) des honigartigen Sirups können mehr als 1/3 des täglichen Bedarfs an Eisen decken. Da jedoch auch die schwarze Melasse zu 60% aus Zucker besteht, sollte man diese Verzehrmenge nicht überschreiten. Der Zuckeranteil birgt den Vorteil, dass er eine schnelle Energiezufuhr zum Beispiel beim Sport gewährleistet. Die enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe sind zudem hitzestabil und „überleben“ die weitere Verarbeitung in der Küche. Die Inhaltsstoffe der Melasse sind für eine Vielzahl an Prozessen im menschlichen Organismus elementar:

  • Calcium (313 mg): Calcium trägt unter anderem zum Erhalt normaler Knochen und Zähne bei
  • Magnesium (239 mg): Magnesium ist unter anderem wichtig für eine normale Muskel- und psychische Funktion.
  • Eisen (15 mg): Eisen unterstützt die normale Blutbildung und den normalen Sauerstofftransport im Körper. Zudem trägt es zur Verringerung von Müdigkeit bei. 
  • Kalium (1521 mg)Kalium trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei und unterstützt die normale Funktion des Nervensystems.

Schwarze Bio Melasse – nahrhaftes Süßungsmittel

Unsere schwarze Melasse überzeugt durch ihre pflanzlichen Inhaltsstoffe und ihren besonderen, aromatischen Geschmack. Bis ins 18. Jahrhundert wurde die Melasse in Europa ausschließlich in Apotheken als kraftspendendes Arzneimittel verkauft. Heute wird sie unter anderem in der Viehzucht/Tierhaltung verwendet. Zudem wurde Melasse als gesundheitsfördernde Alternative zu Haushaltszucker wiederentdeckt. Schwarze Melasse enthält Calcium, Kalium, Magnesium, Eisen, Kupfer, Phosphor und diverse Spurenelemente. Der wunderbar würzige Eigengeschmack sorgt für Abwechslung in der gesundheitsbewussten Küche. Er erinnert an eine Mischung aus Honig und Lakritze. Im Gegensatz zu Zucker wirkt Zuckerrohrmelasse leicht basisch, was unter anderem Entzündungen im Körper vorbeugt. Unsere Bio Melasse eignet sich daher hervorragend als alternatives Süßungsmittel.

Schwarze Melasse – volle Kraft aus dem Zuckerrohr

Unsere naturreine Zuckerrohr Melasse entsteht bei der Produktion von Zucker. Zunächst mag die Tatsache, dass bei der Herstellung des üblichen Haushaltszuckers ein solch wertvolles Zusatzprodukt gewonnen wird, überraschend erscheinen. Der Zuckerrohr selbst steckt im unverarbeiteten Zustand jedoch voller Vitamine und Mineralstoffe. Er wird hauptsächlich in Brasilien, Indien und China angebaut. Der Verarbeitungsprozess, beginnend bei der Zuckerrohrpflanze bis hin zum Industriezucker, erfolgt in mehreren Schritten. Der aus dem Zuckerrohr gepresste Saft wird mehrfach ausgekocht, um die Zuckerkristalle zu lösen. Nach dem ersten Auskochen entsteht zunächst eine helle, zähe Flüssigkeit, die sehr süß und noch zuckerhaltig ist. In Großbritannien ist diese auch unter dem Begriff “Golden Syrup“ bekannt. Erst nach dreimaligem Kochen entsteht die schwarze Melasse. Sie ist mineralstoffreich und für den menschlichen Organismus überaus wertvoll.

Verwendungsmöglichkeiten der schwarzen Bio Melasse

Grundsätzlich kann die schwarze Melasse wie Ahornsirup und Agavendicksaft Verwendung finden. Sie eignet sich beispielsweise als mineralstoffreicher Brotaufstrich oder als Energie-Getränk für Sportler. Hierzu ganz einfach Melasse in warmen Wasser auflösen, etwas Zitronensaft dazugeben und mit Mineralwasser auffüllen. Auch zum Kochen und Backen eignet sie sich hervorragend. Die Konsistenz ist eher zähflüssig. Man kann die Zuckerrohrmelasse daher gut in Saft, Wasser oder anderen Flüssigkeiten auflösen. Man muss aber gut rühren.

Gut zu wissen: Melasse ist ein wichtiger Fermentationsrohstoff in der Biotechnologie. Unsere Bio Melasse ist deshalb bestens geeignet zur Herstellung von fermentierten Lebensmitteln mit Hilfe von Milchsäurebakterien (oder effektiven Mikroorganismen nach Higa).
Unsere Topfruits Bio-Melasse aus gentechnikfreiem Bio-Zuckerrohr hergestellt. Auch die Zutaten entsprechen der GVO. Unsere Zuckerrohrmelasse enthält zudem keine Inhaltsstoffe gemäß der Alba-Liste.
Außerdem empfehlen wir unsere Hefeflocken auf Basis von Melasse https://www.topfruits.de/produkt/hefeflocken-auf-basis-von-melasse-200-g-beutel-glutenfrei-und-vegan-natuerliches-vitamin-b
Für Diabetiker ist Melasse als Zuckerersatz leider nicht zu empfehlen.

Die Nährwertangaben unterliegen natürlichen Schwankungen. Sachstand 01/2016 Weitere Infos zur Herstellung und Geschichte siehe auch http://www.reformhaus-fachlexikon.de/warenk_suessungsmittel/Melasse.php

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Zuckerrohr Melasse (schwarze Melasse) - bio kbA - 700g Glas wird unter folgenden Themen gelistet:
Die Nährwertangaben unterliegen natürlichen... mehr
Die Nährwertangaben unterliegen natürlichen Schwankungen. Sachstand 01/2016 Weitere Infos zur Herstellung und Geschichte siehe auch http://www.reformhaus-fachlexikon.de/warenk_suessungsmittel/Melasse.php
Melasse - Verwendung in der Küche Da Melasse fast... mehr

Melasse - Verwendung in der Küche

Da Melasse fast schwarz ist und deshalb die Speisen dunkel färbt und einen Eigengeschmack hat, ist sie für helle Desserts und helle Backwaren nicht geeignet.

Melasse passt dagegen sehr gut zu dunklen Saucen und zu Süsspeisen und Backwaren besonders auch mit Schoko. Gebäcke aus Hefe- oder Rührteig halten sich durch die Zugabe von Melasse länger frisch, das gilt auch für Lebkuchen und für Brot. Schwarze Melasse wird in der kreolischen oder karibischen Küche häufig verwendet.


Schwarzer Melasse Kuchen

Zutaten:

  • 100g Zuckerrohrmelasse
  • 250g Vollkornmehl
  • 1 ½ TL Natron
  • etwas Salz
  • 2 – 3 TL Stevia
  • 1 TL Zimt
  • 1 Becher Buttermilch
  • 5 EL Kokosöl

Zubereitung:
1. In einer Schüssel alle trockenen Zutaten miteinander vermischen, dann die flüssigen dazugeben.
2. Alles mit einem Schneebesen verrühren oder mixen.
3. Eine rechteckige Kuchenform ausfetten und den Teig hineinfüllen.
4. 40 Minuten lang bei 180 °C backen. Guten Appetit!

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zuckerrohr Melasse (schwarze Melasse) - bio kbA - 700g Glas"

Ein Sirup voller Nährstoffe und Vitamine

Zuckerrohr Melasse ist einfach lecker und perfekt zum Süßen von heißem Tee oder heißer Milch. Es „schmilzt“ so schön, ähnlich wie auch bei Zuckerrüben Sirup. Ein Teelöffel Melasse (= 5 Gramm) wird bei mir fast täglich eingesetzt. Es ist zwar in Massen nicht per se „gesund“, aber in Maßen deutlich besser als purer Zucker!

Schwarze Melasse besser als weißer Zucker

Die Bio Zuckerrohrmelasse steckt voller Mineralien. Super Preis für 0,7 kg Zuckerrohrmelasse. Von mir aus wären auch 1l Gläser cool. Benötige als sportliche aktive Person immer ziemlich viel dieser leckeren und sinnvollen Zuckeralternative.

Zuckerrohrmelasse bei Topfruits kaufen

Ich finde sie sehr lecker mit leichter Note nach Lakritz. Tausend mal gesünder als normaler, raffinierter Haushaltszucker. Schön süß und trotzdem gehaltvoll. Und definitiv keine leeren Kalorien! Deshalb bewerte ich gerne mit 5 Sternen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten zur Bio Melasse

Was ist Melasse?

Unsere schwarze Melasse ist ein wertvolles Nebenprodukt bei der Zuckerherstellung. Es handelt sich dabei um den Teil der Rohrzuckerpflanze, welcher nicht auskristallisieren kann.

Schmeckt eure Zuckerrohrmelasse anders als Zucker?

Ja. Die Süßkraft der schwarzen Melasse ist weniger süß als bei Zucker. Zudem schmeckt sie etwas herber bzw. leicht bitter mit einem gewissen Eigengeschmack. Viele unserer Kunden empfinden aber gerade dieses besondere, natürliche Aroma des Zuckerrohrs als angenehm.

Wie lagere ich die Bio Melasse am besten?

Sie sollten die Melasse immer bei maximal 20 °C aufbewahren und nach der Verwendung immer wieder schnell dicht verschließen. Sobald es zu warm ist und die Melasse zu viel Sauerstoff ausgesetzt ist, beginnt aufgrund des hohen Zuckergehaltes die Gärung.

Die Schwarze Melasse ist nach dem ersten Öffnen und Wiederverschließen des Glases plötzlich übergelaufen. Warum?

Je wärmer die Schwarze Melasse gelagert wird und je länger das Glas geöffnet ist, desto stärker setzt der Gärprozess ein, der durch den Kontakt zum Luftsauerstoff ausgelöst wird. Schwarze Melasse also immer gekühlt lagern und das Glas jeweils nur kurz öffnen.

Welche Wirkung hat Zuckerrohr Melasse auf den Körper?

Wie andere von Natur aus zuckerreiche Lebensmittel sollten Sie schwarze Zuckerrohrmelasse nur in geringen Mengen zu sich nehmen. Bei gemäßigter Anwendung ist schwarze Melasse dank ihres Reichtums an wichtigen Mineralen und Spurenelementen jedoch eine ideale Alternative zu Haushaltszucker, denn die enthaltene Glukose gelangt weniger schnell ins Blut und schont den Blutzuckerspiegel.

Warum ist die Schwarze Melasse mal flüssiger mal zähflüssiger?

Naturbedingt gibt es Schwankungen zwischen den Erntejahren, klimatischen Veränderungen und natürlich auch in der Herstellung. Zuckerrohr-Melasse wird durch das Auspressen von Zuckerrohr gewonnen, sie fällt bei der Zuckerproduktion an. Nachdem die Zuckerkristalle mittels Zentrifugieren gewonnen werden, bleibt die dunkle Melasse übrig. Wenn dann diese Melasse früher oder später abgelassen wird, gibt es Änderungen in der Zähigkeit und Zuckergehalt.

 

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

 
Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen