window.dataLayer = window.dataLayer || []; Walnüsse (Walnuss) in der Schale, natur, neue Ernte 2020 aus Deutschland | Frisches & Saftiges | Topfruits - Wertvolle Naturprodukte von A-Z

Walnüsse (Walnuss) in der Schale, natur, neue Ernte 2020 aus Deutschland

Artikel-Nr.: 5062S
Walnüsse (Walnuss) in der Schale, natur, neue Ernte 2020 aus Deutschland

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 27.11.2020. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

Nur saisonal verfügbar - Lassen Sie sich benachrichtigen
Sie wünschene eine Benachrichtigung sobald der Artikel lieferbar ist?
Bitte loggen Sie sich zuerst ein. Danke!
Mengenrabatt / Vorteilspack:
ab 3 Stück a 6,00 € (6,00 € /1 kg ) 13 % Ersparnis!
6,90 € *
Inhalt: 1 kg (6,90 € * / 1 kg)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ganze Walnüsse in der Schale, aus Deutschland (Baden), neue Ernte 2020, dünnschalig, nur... mehr

Ganze Walnüsse in der Schale, aus Deutschland (Baden), neue Ernte 2020, dünnschalig, nur gewaschen und gut getrocknet

Diese Walnüsse aus neuer 2020er Ernte sind baumfallend, größer 30mm, nur gewaschen und getrocknet, nicht gebleicht. Jetzt wieder für begrenzte Zeit lieferbar. Die Walnüsse stammen aus lokalem Anbau aus unserer Region (Baden) von ungespritzten Bäumen und nicht aus Plantagenanbau. Sie haben einen schönen und hellen Kern und eine dünne Schale. Die Walnüsse schmecken frisch, aromatisch und nicht bitter, wie manche andere Walnuss die am Markt angeboten wird. Wegen nicht zu dicker Scheidewände sind die Nüsse sind leicht zu knacken und auszupulen. Ganzen Walnüsse in der Schale sind eine gute und günstige Alternative zu den Walnusskernen. Wenn man man den kleinen Aufwand für das Knacken in Kauf nimmt kann man damit Geld Sparen, ohne bei der Qualität Abstriche zu machen. Ganze Walnüsse sind darüber hinaus sehr gut und ohne Qualitätsverlust lagerfähig, auch ungekühlt. Sortierung mit einer Mindestgröße von 28mm.

Topfruits ganze Walnüsse aus neuer Ernte, auf einen Blick

  • deutsche Walnüsse aus der Region Baden
  • schöner Kern, dünne Schale, dünne Scheidewände
  • frischer, nussiger Geschmack, bitterarm
  • schön getrocknet und gut lagerfähig

Walnüsse sind ein besonderes und ursprüngliches Lebensmittel. Sie sollten Walnüsse das ganze Jahr über knabbern, das bringt Ihrer Gesundheit deutlich mehr als jedes industrielle Knabberzeug. Walnüsse liefern nicht nur Energie, sondern auch wertvolle natürliche Inhaltsstoffe wie Omega Fettsäuren, Vitamin E, wichtige Mineralien und Spurenelemente.

Nachmittags oder zwischendurch, wenn man leer und ausgepowert ist, hilft eine Hand voll Walnusskerne schnell wieder auf die Sprünge. Mit ihrer idealen Kombination an Nähr- und Vitalstoffen, sowie wertvollen pflanzlichen Fettsäuren sind Walnüsse das ideale Powerfood für Körper und Geist. Walnüsse schmecken nicht nur pur zum knabbern. Sie verleihen Blattsalaten, Rohkost, Obstsalaten oder Müsli eine knackige und aromatische Note. Auch als Zutat zur Broten und allerlei Backwaren sind Walnüsse hervorragend geeignet.

5-10 Walnüsse, etwa 40 Gramm scheinen nach Studien ideal, diese Menge wird von vielen Ernährungsexperten empfohlen. Wobei 25-30 Gramm Walnusskerne als eine Portion im Sinne der Gesundheitskampagne 5 am Tag gelten. Bis vor wenigen Jahren wurden Nüsse aufgrund ihres Fettgehaltes eher kritisch beurteilt. Trotz ihres Fett- und Energiegehaltes machen Walnusskerne aber nicht dick, wenn Sie in der von Ernährungsexperten empfohlenen Menge verzehrt werden. Als Ursache hierfür werden der hohe Ballaststoffgehalt, der sättigende Effekt von Walnüssen und eine möglicherweise nicht vollständige Resorption des pflanzlichen Fettes im Darm diskutiert. Der hohe Gehalt an ungesättigten Fettsäuren scheint den Fettstoffwechsel zu verbessern sowie die Aufnahme fettlöslicher Vitamine. Aufgrund ihres Fettsäuremusters, mit einem hohen Anteil einfach- und mehrfach ungesättigter Fettsäuren haben Walnüsse sogar eine Cholesterin senkende Wirkung.

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

 

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

 
Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen