Getrocknete-Tomaten-pikant-eingelegt | Topfruits - Wertvolle Naturprodukte von A-Z
Zurück zur vorherigen Seite

Getrocknete-Tomaten-pikant-eingelegt

Auf Chefkoch.de haben wir ein tolles Rezept für eingelegte getrocknete Tomaten gefunden:

Getrocknete-Tomaten-pikant-eingelegt

Benötigt werden:

  • 400 g Tomate(n), getrocknete ohne Öl (möglichst leuchtend rote)
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Kapern, in Salzlake aus dem Glas
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüß (gehäuft)
  • 1 TL, gehäuft Chilipulver, scharf
  • 1 TL, gehäuft Kurkuma
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 1 Schuss Essig
  • 200 ml gutes Olivenöl, ca.

 

  1. Die Tomaten in einen Kochtopf geben, mit Wasser knapp bedecken und einen Schuss Essig dazu geben. Zum Kochen bringen und zwei Minuten kochen lassen. In ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.
  2. Die Basilikumblätter von den Stielen zupfen und die Petersilie fein hacken. Alternativ können auch Tiefkühlkräuter verwendet werden. Die Kapern abtropfen lassen und grob hacken. Die Knoblauchzehen schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. 
  3. Tomaten, Kräuter, Kapern und Knoblauch in eine Schüssel geben und zusammen mit dem Paprika-, Chili- und Kurkumapulver gut durchmischen (Kurkuma nach Belieben, es peppt vor allem die Farbe auf). 
  4. Die Tomaten flach in Schraubgläser legen und leicht zusammendrücken. Mit Olivenöl auffüllen, so dass die Tomaten bedeckt sind. 
  5. Ca. eine Woche durchziehen lassen und genießen. Das Öl eignet sich hervorragend für Salatdressings. Haltbarkeit 3-4 Monate (wenn nicht vorher gegessen ;-) 

Das und weitere Rezepte sind zu finden unter: http://www.chefkoch.de/rezepte/1531191258716211/Getrocknete-Tomaten-pikant-eingelegt.html

Dies ist ein Rezept-Ausdruck von www.Topfruits.de - 19.09.2018.

Rezept drucken

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.