window.dataLayer = window.dataLayer || []; Pink Tumeric Latte
Zurück zur vorherigen Seite

Pink Turmeric Latte

Pink Tumeric Latte

Wir geben zu, es klingt verrückt: Rote Bete Pulver im Latte? Wenn euch aber die tolle rosarote Farbe noch nicht überzeugt, dann spätestens die enthaltenen Mikronährstoffe. Rote Bete Pulver ist eine natürliche Folsäure-Quelle und unterstützt dadurch die Blutbildung und die Zellteilung. Dank Ingwer, Kurkuma und Co. kommen eure Abwehrkräfte so richtig in Fahrt. Und erst der Geschmack! Pink Tumeric Latte schmeckt mild-würzig und überrascht mit einer leichten Schärfe. Perfekt zum Schlemmen an frischen Frühlingsabenden – probiert es einfach mal aus!

Zutaten für 1 - 2 Portionen:
30 Gramm Rote Bete Pulver
2 EL Kurkumapulver
2 TL Ingwerpulver
1 TL Kardamom
1 TL Zimt
1 TL schwarzen Pfeffer
1 TL Ayurveda Gewürze
60 ml Mandelmilch
1 TL Agavendicksaft (optional)

Zubereitung:
In einer Schüssel die Gewürze und Rote Bete Pulver miteinander vermischen. In einem Glas verschlossen bis zu 1-2 Monaten aufbewahren. Für die Latte die Mandelmilch in einem Topf erwärmen und 2 TL der Mischung einrühren. Mit Agavendicksaft abschmecken und warm genießen. Zubereitungsdauer: 8 - 12 Minuten.

Dies ist ein Rezept-Ausdruck von www.Topfruits.de - 12.07.2020.

Rezept drucken

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.