Zurück zur vorherigen Seite

Spargel in Senfsoße mit Zanderfilet

Spargel in Senfsoße mit Zanderfilet

Zutaten:

  • 1 kg Spargel
  • Butter
  • Salz
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Senfmehl
  • 4 Zanderfilets
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • frische gehackte Kräuter
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung:

  1. Spargel schälen, holzige Enden wegschneiden.
  2. Einen Spargeltopf mit 500 ml Wasser befüllen und Butter, Salz, Zucker, Zitronensaft und Brühe zugeben. Senfmehl einstreuen, gut verrühren und alles einmal aufkochen lassen. Spargel in den Sud legen und zugedeckt bei geringer Hitze 10 Min. darin köcheln lassen.
  3. Fischfilets in ca. 3 cm breite Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fischfilets mit der Hautseite nach unten in die Pfanne legen und ca. 3 - 4 Min. braten. Dann wenden und die Pfanne vom Herd nehmen. Die Zanderstücke zugedeckt noch ca. 2 Min. ruhen lassen.
  4. Zum Servieren, Spargel auf vorgewärmte Teller geben und mit etwas Sud begießen. Die Zanderfiletstücke darauf anrichten und servieren.

Klicken Sie hier, um bequem alle Topfruits Produkte in Ihren Warenkorb zu legen. 

senfmehl-sauce-zander

senfmehl-sauce-spargel

Dies ist ein Rezept-Ausdruck von www.Topfruits.de - 17.06.2024.

Rezept drucken  Zum vorherigen Rezept   Zum nächsten Rezept
Themengebiete: senfmehl, senfsoße, senf, spargel, zander
Passende Artikel
Senfmehl, Bio kbA, teilentölt, 500g Senfmehl, Bio kbA, teilentölt, 500g
Inhalt 0.5 kg (13,80 € * / 1 kg)
6,90 € *
Kristallsalz aus Pakistan - 1kg, rieselfähig gemahlen Kristallsalz aus Pakistan - 1kg, rieselfähig...
Inhalt 1 kg (4,90 € * / 1 kg)
4,90 € *