Zurück zur vorherigen Seite

Mohn-Pancakes

Mohn-Pancakes

- 15-20 Minuten, 3-4 Portionen -

Du gehörst eher zum Typ Morgenmuffel? Mit Aussicht auf diese Mohn-Pancakes kommst du be-stimmt viel leichter aus den Federn. Sie schmecken nicht nur köstlich, sondern liefern dir auch ganz viele Vitalstoffe für den Tag. Statt normalem Mehl verarbeitest du einfach Hafer- und Nuss-mehle, und raffinierter Industriezucker wird durch Kokosblütenzucker ersetzt. Das Beste ist aber der Mohn: Die kleinen schwarzen Körner enthalten reichlich ungesättigte Fettsäuren, Magnesium, Eisen und B-Vitamine und geben den Pancakes ein feines Marzipanaroma. Wer mag, kann das Ganze noch mit frischen Beeren garnieren. Fertig ist der Gaumenschmaus!

 

  • 100 Gramm Hafermehl
  • 80 Gramm Mandelmehl
  • 30 Gramm Erdmandelmehl
  • 40 Gramm Kokosblütenzucker
  • 1 EL Mohn
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Flohsamenschalenpulver
  • 250 ml Mandelmilch
  • 2 EL Kokosöl
  • 1 EL Mandelmus

 

Zubereitung
Die Mehlsorten in einer Schüssel mit Kokosblütenzucker, Mohn, Zimt, Vanilleextrakt und Flohsa-menschalenpulver vermischen. Anschließend Mandelmilch, geschmolzenes Kokosöl sowie Man-delmus dazugeben und solange verrühren bis ein glatter Teig entsteht.
Eine Pfanne mit 1 TL Kokosöl erhitzen und jeweils 2 TL Pancake Teig von beiden Seiten goldbraun backen. Die fertigen Pancakes mit Agavendicksaft und frischen Beeren genießen.

Klicken Sie hier um bequem alle Topfruits Produkte in Ihren Warenkorb zu legen

Dies ist ein Rezept-Ausdruck von www.Topfruits.de - 20.07.2019.

Rezept drucken

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.