Ananas-Kirsch Dessert mit Zimt | Dessert | Rezepte | Topfruits - Wertvolle Naturprodukte von A-Z
Zurück zur vorherigen Seite

Ananas-Kirsch Dessert mit Zimt

Ananas-Kirsch Dessert mit Zimt
für 4-6 Personen, je nach Größe des Dessert Glases

Zutaten:

  • 250 g frische Ananas (es geht auch ungesüßte Ananas aus der Dose)
  • 250 g Sauerkirschen mit Saft (TK)
  • 100 g Soja Cuisine (Sojacreme)
  • 200 g Schlagfix (Soja Schlagsahne)
  • 2x 2 EL Chia Samen
  • 2 Tütchen Vanillezucker
  • 1 Tütchen Sahnesteif
  • etwas Zimt zum verzieren


Zubereitung:
Ananas in kleine Stückchen schneiden (etwas davon zur Seite legen), mit Chia-Samen und soja cuisine fein pürieren. Übrig gebliebene Ananas Stückchen unter die pürierte Ananas geben. In Dessertgläser füllen und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Kirschen mit dem Saft (ein paar Kirschen zur Seite legen), Vanillezucker und Chia-Samen zusammen fein pürieren. Schichtweise in Dessertgläser füllen und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Schlagfix mit Sahnesteif aufschlagen und eine nicht zu dicke Schicht auf die Pürees geben. Mit ein paar ganzen Kirschen und etwas Zimt garnieren und wieder für einige Zeit (am besten über Nacht) in den Kühlschrank stellen.

Dies ist ein Rezept-Ausdruck von www.Topfruits.de - 21.04.2018.

Rezept drucken

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.