Dattel-Mandelmus Rezept | Topfruits - Wertvolle Naturprodukte von A-Z
Zurück zur vorherigen Seite

Dattel-Mandelmus

Rezept für ein Dattel-Mandelmus

Schnell, traumhaft gut, stockend wie mit Gelatine gemacht und nur eine natürliche Süße.

Zutaten

  • 1 gute handvoll Mandeln mahlen
  • 250g Datteln
  • 1 Esslöffel Dr. Georg Kokosöl
  • 2 Esslöffel Dr. Georg Kokosmark
  • Sauerrahm oder Bio Zitrone
  • Rohkakaopulver
  • 1 Physalis oder getrocknete Cranberries


Füllen Sie die Bodendecke eines kleineren Topfes mit Datteln auf und bedecken Sie das ganze mit Wasser. Ca 5 min aufkochen lassen, beiseite stellen und ziehen lassen. Gießen Sie nach ca 5- 10 min die warme Flüssigkeit in eine Schüssel, danach die Datteln, mit gemahlenen Mandeln, 1 großer Eßl. Dr. Georg Kokosöl, 2 große Eßl. Dr. Georg Kokosmark im Zauberstab vermusen. Geben Sie so viel Flüssigkeit / Öl dazu bis die für sie geeignete Konsistenz erreicht wird. Jetzt das ganze in Schalen füllen.

 

Tipp!

Wer es nicht so süß möchte: BIO-Zitrone oder Sauerrahm dazu geben und mit BIO Rohkakaopulver verzieren. Die leicht bittere Note vom Kakao zu dem süßen Mus schmeckt traumhaft gut. Zur abschließenden Krönung geben Sie auf den Kakao noch 1 Physalis oder ein anderes säuerliches Obststück, ideal sind dazu auch getrocknete BIO Cranberries. Im Kühlschrank ist alles sehr gut für mehrere Tage haltbar. Eingefroren schmeckt es dank des Kokosöls auch als Eis super lecker.
Genießen Sie Löffel für Löffel!


Wir wünschen Ihnen weiterhin beste Gesundheit und Vitalität, Ihr Topfruit Team.

 

Dies ist ein Rezept-Ausdruck von www.Topfruits.de - 24.02.2018.

Rezept drucken
Themengebiete: Dattelmus, Dattel-Mandelmus

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.