Brennesselsamen-Pesto Rezept | Topfruits - Wertvolle Naturprodukte von A-Z
Zurück zur vorherigen Seite

Brennesselsamen-Pesto

Brennesselsamen-Pesto


Zutaten:
-100 g Brennesselsamen
-100 g Tomaten und
-100g Zwiebeln
- einen guten Schuß Balsamico-Essig
-40-50 ml Olivenöl
-Salz und Pfeffer

Tomaten und Zwiebeln so fein hacken wie möglich. Brennesselsamen in der heißen Pfanne ohne Fett anbraten bis sie anfangen zu springen, dann mit Ölivenöl angießen und anbraten. Zwiebeln zugeben und glasig dünsten, anschließend Tomaten und Essig zufügen und so lange rührend kochen bis die Konsistenz musig wird. Gegebenenfalls noch Olivenöl zufügen, falls die Masse zu trocken erscheint oder ein flüssigeres Pesto gewünscht wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Tipp für Ihr nächsten Gäste-Buffet: die Brennesselsamenpesto in Kapuzinerkresseblüten oder Cocktailtomaten füllen.

Dies ist ein Rezept-Ausdruck von www.Topfruits.de - 21.07.2018.

Rezept drucken
Themengebiete: Brennesselsamen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.