Zimt für ein gesundes Leben - Irene Dalichow - Ratgeber-Buch 192 S.

Artikel-Nr.: 8161
Zimt für ein gesundes Leben - Irene Dalichow - Ratgeber-Buch 192 S.

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 17.06.2019. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

Dieser Artikel steht momentan nicht zur Verfügung
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
9,95 € *
Inhalt: 1 Stück

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zimt für ein gesundes Leben - Irene Dalichow Ratgeber-Buch mit 192 Seiten Irene Dalichow... mehr

Zimt für ein gesundes Leben - Irene Dalichow

Ratgeber-Buch mit 192 Seiten

Irene Dalichow berichtet in Ihrem Ratgeber Zimt für ein gesundes Leben über die neuesten Forschungsergebnisse und erklären Ihnen, wie einfach Sie Zimt nutzen können, um den Blutzucker zu regulieren. Ob als Zimtstange, zu Pulver vermahlen oder als ätherisches Öl - Zimt kann als Heilmittel vielseitig eingesetzt werden.
Zimt ist ein kraftvolles Heilmittel und nicht nur ein köstliches Gewürz: Das goldbraune Pulver wirkt vorbeugend und heilend bei verschiedenen Krankheiten - besonders bei Diabetes II. Zimt kann den Zuckerstoffwechsel sehr günstig beeinflussen.

Was man zu diesem Buch wissen sollte

  • was Ärzte Ihnen nicht über Zimt erzählen
  • neueste wissenschaftliche Fakten
  • viele köstliche Rezepte
  • durchgängig ilustriert

Deine Nahrung sei dein Heilmittel - Dein Heilmittel sei deine Nahrung

Die Vergangenheit hat uns gezeigt, dass Gesundheit weder beim Arzt noch Apotheker käuflich erwerbbar ist und dass gesunde Ernährung nach dem PRINZIP DER NATUR die beste Gesundheitsvorsorge, der effektivste und billigste Gesundheitsschutz ist, der perfekt funktioniert. Politik und Medizin schwören die Menschen auf finanziell aufwändige Altersvorsorge ein, suggerieren ihnen fälschlicherweise unweigerlich Krankheit und Pflegebedürftigkeit im Alter.
Die Menschen haben Anspruch auf wichtige und richtige Informationen. Krankheit im mittleren Alter ist in erster Linie eine Folge falscher Ernährung mit entwerteten, vitalstoffarmen Nahrungsmitteln. Dazu sind die Menschen mit tausenden Giftstoffen belastet, was der Körper auf Dauer nicht verkraftet und durch mannigfaltige zivilisatorische Erkrankungen Krankheit zum Ausdruck bringt.
Die Gesundheit selbst in die Hand nehmen
Bankrotte Gesundheitssysteme, höhere Gebühren, mehr Krankheiten und kranke Menschen prägen das Bild unserer heutigen Gesellschaft. Das sind Gründe, die Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen und die Nahrung wieder zur Medizin werden zu lassen!

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Zimt für ein gesundes Leben - Irene Dalichow - Ratgeber-Buch 192 S. wird unter folgenden Themen gelistet:
Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen