Aktion!

Vitamin B12 Testset, zur Bestimmung des Vitamin B12-Status, wichtig für Veganer

Artikel-Nr.:6952
Vitamin B12 Testset, zur Bestimmung des Vitamin B12-Status, wichtig für Veganer

zum Produkt (sofort lieferbar)

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 17.12.2017. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

39,50 € * 44,90 € *
Inhalt: 1 Stück

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • 6952
Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 75,90 € *

Vitamin B12 Test - ohne Arztbesuch, einfach und zuverlässig Laborchemische Analyse von... mehr

Vitamin B12 Test - ohne Arztbesuch, einfach und zuverlässig

Laborchemische Analyse von Methylmalonsäure im Urin zur Bestimmung der Vitamin B12-Status

Dieses Testset enthält alles was Sie zur laborchemische Analyse von Methylmalonsäure im Urin zur Bestimmung des Vitamin B12-Versorgung benötigen. Den Vitamin B12 Status sollten Sie besonders bei Veganer oder vegetarischer Lebensweise gelegentlich bestimmen lassen um Mangelsituationen rechtzeitig entgegen steuern zu können.

Vitamin B12 und dessen Mangel

Der erhöhte Nachweis der Methylmalonsäure im Urin ist ein indirekter Marker für einen Vitamin B12–Mangel. Er lässt Rückschlüsse auf das metabolisch verfügbare Vitamin B12 zu. Vitamin B12 fungiert als Coenzym der Methylmalonyl–CoA-Mutase, die im Citratzyklus Methylmalonyl–CoA zu Succinyl–CoA katalysiert. Ist dieser Stoffwechselweg z.B. in Folge eines verminderten Vitamin B12–Angebotes gestört, kommt es zu einer vermehrten Ausscheidung von Methylmalonsäure.

Häufige Ursachen des Vitamin B12-Mangels stellen gastrointestinale Erkrankungen, chronische–atrophische Gastritis, Alkoholmissbrauch, vegane Ernährung sowie Medikamente dar. Folgen des Mangels äußern sich vor allem in einer Störung der Erythropoese (megaloblastäre Anämie), Glossitis, Gastritis, Obstipation sowie in neuro-degenerativen und psychiatrischen Symptomen (Neuropathien, Demenz, Gedächtnisstörungen, Psychosen).

Das Testset zur Bestimmung des Vitamin B12 Satus umfasst:

  • 1 Anleitung zur Probengewinnung
  • 1 Anleitung zur Befundabfrage
  • 1 Probenbegleitschein
  • 1 Garantieschein
  • 1 Urin-Röhrchen (Monovette), inkl. Etikett und gelber Spritze
  • 1 Urin-Becher
  • 1 Versandgefäß
  • 1 Versandtasche

Wie läuft der Bestellvorgang und die weitere Bestimmung des Vitamin B12 Wertes im Urin ab?

Nach Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen das gewünschte Test-Paket mit einer ausführlichen Anleitung zu. Sie geben Ihre Probe in ein Röhrchen, schicken es in einem vorbereiteten Kuvert an unser Partnerlabor, GANZIMMUN DIAGNOSTICS AG, und erhalten nach ca. 4-7 Werktagen einen Befund mit der Bewertung Ihres Profils.

Weiterführende Informationen können Sie folgenden Links entnehmen:

 

Fragen und Antworten zu den Testsets

  • Alle angebotenen Untersuchungen müssen an ein spezialisiertes Labor gesendet werden. Bei unseren Tests handelt es sich um qualifizierte und von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditierte Tests, die höchsten Qualitätskriterien entsprechen und die zuverlässige Analyseergebnisse liefern.
  • Die Auswertung dauert in der Regel 5-7 Werktage nach Eingang der Probe in unserem Labor. 
  • Obwohl es in vielen Fällen höchst notwndig ist die Werte der ermittelten Parameter zu kennen und Sie daraus für Ihr Immunsystem notwendige Maßnahmen ableiten können sind dieTestsets bei den Krankenkassen nicht erstattungsfähig. 
  • Beim Kauf unserer Testsets entstehen keine weiteren Zusatzkosten. Laborkosten und der Rückversand der Proben ins Labor sind schon inbegriffen. 
  • Bei unseren Analysen handelt es sich um festgelegte Testpakete, welche im Nachhinein nicht abgeändert werden können. Eine Zubuchung bzw. Nachforderung von weiteren Parametern ist nicht möglich.

 Versand in die Schweiz

  • Lieferungen in die Schweiz sind nicht möglich. Alternativ können Sie eine Lieferadresse im deutschen Grenzgebiet angeben und das Testset dort abholen. Ebenso funktioniert der Rückversand nur aus Deutschland. Eine bereits frankierte Versandtasche liegt dem Testset bei. Es reicht aus, wenn Sie Ihre Probe in einen gelben Postkasten werfen. Bei extremen Witterungen wie Hitze oder Frost empfehlen wir, die Proben direkt bei einer Poststelle abzugeben. Alternativ können Sie die Probe auch in der Schweiz auf eigene Kosten versenden. Hierbei ist darauf zu achten, dass Sie die Probe per Express zu uns senden. Nach Probennahme darf sie nicht länger als vier Tage unterwegs sein.

Wenn Ihre Probe nicht ausgewertet werden kann, erhalten Sie im Rahmen unserer 100%-Zufriedenheitsgarantie automatisch ein neues Testset.

Beachten Sie bitte, dass dies nicht bei anonymen Einsendungen möglich ist, da hier die Kontaktdaten fehlen. In diesem Fall sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen.

Produktmerkmale:

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Verfügbare Downloads:
Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel
 

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Gesundheitsbrief[1]

Nur für Kunden