Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Sojamehl, Bio kbA - 350 g

Artikel-Nr.: 993
3,30 € *
Inhalt: 350 g (0,94 € * / 100 g)

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • 993
Besonders beliebt
Medjool Datteln (Medjoul), natur, extra dicke Spitzenqualität zum Top-Preis
(mehr...)
15,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (15,50 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5136-1000
Paranusskerne (Paranüsse), bio kbA, (Bolivien), Roh, Wildwuchs
(mehr...)
19,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,00 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 970-1000

Aktion!

Bio-Kokosöl von Dr. Goerg, kaltgepresst aus frischem Kokosmark - 1000ml Glas - biokbA
(mehr...)
21,00 € * 22,95 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000ml (2,10 € pro 100ml)
Alternative Art.Nr.: 1995
Bio Hanfnüsse (Hanfsamen geschält), natur, ungeröstet, bio kbA
(mehr...)
9,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (19,80 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5066-500
Walnusskerne naturgetrocknet, große helle Hälften - handgeknackte Topqualität
(mehr...)
15,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (31,00 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5059-500
Datteln, ohne Stein, natur, bio kbA - Sorte deglet nour
(mehr...)
9,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (9,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5135-1000
Feigen getrocknet, natur, grossfallend, Top Qualität - neue Ernte
(mehr...)
12,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (12,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5147-1000
Aprikosen aus der Türkei, ungeschwefelt, groß aus vollreifen Fruechten, Rohkostqualität
(mehr...)
13,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (13,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5055-1000
Mandeln, natur, getrocknet, extra gross und knackig - Spitzenqualität
(mehr...)
19,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 960-1000
Beeren-Mix, natur, Vitalbeerenmischung ohne Farb- oder Konservierungsstoffe
(mehr...)
9,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (19,80 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5046-500
Kokos-Chips, ungeröstet, bio, naturbelassen
(mehr...)
4,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (9,80 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 998-500
Sojamehl, getoastet, vollfett, glutenfrei, aus kontrolliert biologischem Anbau. Soja-Mehl... mehr
Sojamehl, getoastet, vollfett, glutenfrei, aus kontrolliert biologischem Anbau. Soja-Mehl liefert wertvolles pflanzliches Eiweiß und ist äußerst vielfältig verwendbar. Produkt ist cholesterinfrei und ohne Gentechnik.
Zutaten: Sojamehl getoastet*
*aus kontrolliert biologischem Anbau
Sojamehl ist ein aus der Sojabohne gewonnenes, recht gut haltbares Trockenprodukt. Unterschieden wird zwischen vollfetten (18 bis 20 Prozent Fett, 38 Prozent Eiweiß) und entfetteten Mehlen (50 Prozent Eiweiß, 1 Prozent Fett).
Während der konventionelles Handel meist nur entfettete Mehle anbietet, ist das wertvollere Vollfett-Mehl in kontrollierter Bio-Qualität ein Produkt welches vielfach nur im gut sortierten Naturkosthandel angeboten wird.
Sojamehl kann als veganer Ersatz von Hühnereiern verwendet werden: Soja-Mehl eignet sich hervorragend als Zugabe in Süßspeisen, für Brot und andere Backwaren; zum Binden von Suppen und Saucen, für Aufläufe und Eintöpfe. 1 EL Soja-Mehl plus 2 EL Wasser ersetzen ca. 1 Ei.
Sojamehle sollte man beim Backen bis maximal 20 % als Zugabe zum normalen Getreidemehl verwenden.
Das Sojamehl muss vor dem Verzehr nicht erhitzt werden.
Bitte kühl und trocken lagern.
Die Nährwerte unterliegen natürlichen Schwankungen. --> mehr
Die Nährwerte unterliegen natürlichen Schwankungen.
Ein lieber Kunde lieferte uns eine tolle Rezeptidee... mehr

Ein lieber Kunde lieferte uns eine tolle Rezeptidee für einen Quarkstollen mit Sojamehl als Eiersatz und unter Verwendung von Groovia.

Zutaten:
125 g Butter
2 Eßl. Sojamehl und 4 Eßl. Wasser
2 gestr. Eßl. GrooVia und ca 70 ml Agavendicksaft
1 Msp. gem. Vanille
100g gem. Mandeln, 50g gem. Cashewkerne
250g Magerquark
150g Sultaninen (es können auch sehr gut Cranberries verwendet werden)
50g Korinthen
50g Zitronat / 50g Orangeat
500g Weizenmehl
1P. Weinsteinbackpulver

Zum Bestreichen: 30g zerlassene Butter (kann man auch weglassen)
etwas Puderzucker

Zubereitung
Aus Butter, Sojamehl, Wasser, GrooVia und Agavendicksaft eine schaumige Masse rühren. Die Vanille, gem. Nüsse, Sultaninen, Korinthen, Zitronat, Orangeat und den Quark dazugeben und verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver dazugeben. Den Teig gut kneten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche in zwei Teilen oval ausrollen, den Längen nach zusammenschlagen (zwei kleine Stollen formen) und auf ein Blech (mit Backpapier auslegen) bei ca. 170 ° ca 50 - 55 Minuten auf unterer oder mittlerer Schiene backen. Sofort nach dem Backen mit zerlassener Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben. Den abgekühlten Stollen im verschlossenen Gefäß einige Tage durchziehen lassen.

Sojamehl als Ei-Ersatz

Rühren Sie das Sojamehl mit Wasser an. Diese Mischung fügen Sie anstelle der im Rezept angegebenen Eier hinzu.

Sojamuffins Grundrezept

Ohne Gluten, ohne Milch, ohne Eier, ohne Fett

Trockene Zutaten: 100g Sojamehl, 80g Maisstärke, 60 g Maismehl, 60 g Zucker, 1 Prise Salz, 3 Teelöffel Backpulver, 1 Prise Bourbon-Vanille Feuchte Zutaten: 235 ml Sojamilch, 180g Bauckhof Apfelmark oder Apfelmus

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Die trockenen Zutaten miteinander mischen, die feuchten Zutaten miteinander mischen. Die trockenen Zutaten nach und nach unter die feuchten Zutaten rühren.

Die Masse auf 12 Muffinförmchen verteilen und bei 200 °C 20 Minuten backen bis die Masse fest, aber nicht hart ist.

Ergibt 12 Muffins

Gutes Gelingen!

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel