Paranusskerne (Paranüsse), natur, Wildwuchs aus Bolivien
Aktion!

Paranusskerne (Paranüsse), natur, Wildwuchs aus Bolivien

Artikel-Nr.: 970K-500
Paranusskerne (Paranüsse), natur, Wildwuchs aus Bolivien

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 18.09.2018. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

12,50 € * 14,90 € * (16,11% gespart)
Inhalt: 500 g (25,00 € * / 1000 g)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Anzahl wählen:
Paranusskerne - Wildsammlung,  schöne ganze Kerne - schonend getrocknet  Schöne... mehr

Paranusskerne - Wildsammlung,  schöne ganze Kerne - schonend getrocknet 

Schöne Paranusskerne aus den Urwäldern Amazoniens. Topfruits Paranusskerne sind besonders knackig. Paranüsse haben einen hohen Gehalt an Mineralstoffen und Spurenelementen, insbesondere Selen. Bedingt durch Naturphänomene im Ursprung der Paranüsse in Peru und Bolivien kommt es für die 2017er Ernte die ab Juni beginnt zu großen Ernteausfällen. Die Verarbeiter reden von maximal 30% einer Normalernte, was seit 30 Jahren nicht da gewesen wäre.  Viele Paranusskapseln Kapseln in denen die Einzelnüsse eingeschlossen sind, sind leer und enthalten nur wenig oder keine Nüsse. Dies hat den Einkaufspreis der Paranusskerne sprunghaft ansteigen lassen und weitere Preiserhöhungen sind wahrscheinlich, zumal die Nachfrage nach Paranusskernen am Weltmarkt zuletzt sehr hoch war und weiterhin ist. 

Paranusskerne sind aus Wildwuchs und immer in Super Qualität 

paranusskapsel_klein

Die Bäume der beliebten Paranüsse (Bertholletia excelsa) gehören zu den Affentopfgewächsen und wachsen in südamerikanischen, tropischen Regenwäldern. Und hier nicht in großflächigen Plantagen, sondern in reinem Naturbestand, sodass unsere Paranüsse aus zertifizierten Wildsammlungen kommen. 

Vorteile der Topfruits Paranusskerne auf einen Blick

  • frisch, knackig und innen helle Kerne
  • natürlich im Geschmack
  • natürlich cholesterinfrei
  • ideal als energie- und vitalstoffreicher Snack

Paranusskerne sind nicht nur reich an Selen, sondern beinhalten weitere wertvolle Mineralstoffe und Vitamine

Neben ihrem Fettgehalt, punkten Paranüsse mit weiteren tollen Inhaltsstoffen.

  • Paranüsse enthalten hochwertiges pflanzliches Eiweiß
  • an Vitaminen enthalten Paranüsse insbesondere viel an Vitamin B1 und Vitamin E
  • Paranüsse enthalten Zink, Kalium und Eisen
  • als besonders gute Quelle für Magnesium, Phosphor und Selen sind die Paranüsse ebenso geschätzt

Paranusskerne sind wahre mineralstoffreiche Kraftpakete und dürfen in der gesunden Ernährung nicht fehlen.

Botanische Besonderheiten der Paranusskerne

Der Paranussbaum auch genannt der Urwaldriese, erlangt eine Höhe von bis zu 60 m und nicht nur sein Samen ist begehrt, sondern auch sein hochwertiges Holz. Die Bäume können ein Alter von bis zu 500 Jahren erreichen. Dabei wachsen sie relativ langsam und es dauert etwa 10 Jahre bis die Bäume die ersten Früchte tragen. Die Paranüsse haben eine lange Entwicklungsdauer. Von der Blüte bis zur Nuss braucht es 14 Monate. Sie entwickelt sich in der Frucht des unterständigen, meist vierzähligen Fruchtknotens. Die ca. 10-20 cm lange Frucht selbst, trägt eine stark verholzte Schale. Jede Frucht, auch Kapsel genannt, kann 15 bis 40 Nüsse enthalten und über 2 kg wiegen. Paranüsse erreichen damit etwa die Größe einer Kokosnuss. Reife Früchte fallen von Januar bis Juni vom Baum, wobei die holzige Schale verschlossen bleibt und nicht aufplatzt. Die Fruchtschale ist so hartnäckig, dass sie von den Einheimischen Sammlern zunächst gesammelt werden und dann von Hand mit speziellen Messern geöffnet werden müssen, um an den mineralstoffreichen, schmackhaften Samen zu gelangen.

Verwendung der Paranusskerne

Sie können die Paranüsse im Ganzen, gemahlen, gehackt, gehobelt ganz vielseitig verwenden. Sie schmecken roh, als purer Snack, im Kuchen, Gebäck, als Nussmilch oder auch ganz toll über herzhaften Salaten. Der Kreativität sind mit dieser leckeren hochwertigen Nuss keine Grenzen gesetzt. Leckere Rezepte mit Paranüssen finden Sie unter dem Reiter "Rezepte".

Hinweis zur Lagerung der Paranuss-und anderen Kernen

Bitte lagern Sie die Nüsse gut verschlossen. Am besten in Gläsern und an einem dunklen, kühlen und trockenen Ort. Dann können Sie den Genuss länger bewahren.

Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 47,90 € *

Die Nährwerte der Paranusskerne unterliegen natürlichen Schwankungen.

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Paranusskerne (Paranüsse), natur, Wildwuchs aus Bolivien wird unter folgenden Themen gelistet:
Die Nährwerte der Paranusskerne unterliegen natürlichen... mehr
Die Nährwerte der Paranusskerne unterliegen natürlichen Schwankungen.
Leckere und gesunde Rezepte mit Paranüssen... mehr

Leckere und gesunde Rezepte mit Paranüssen

Paranussmilch (Kann wie Mandelmilch verwendet werden und schmeckt wunderbar über Flocken und in Smoothies.)

  • 4 Tassen Paranüsse, 8 Stunden eingeweicht
  • 6 Tassen Wasser
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL gemahlene Bourbon-Vanille (optional)
  • 1 Prise Meersalz

Zubereitung

  1. Die eingeweichten Paranüsse gut abspülen.
  2. Jeweils 2 Tassen Nüsse mit 3 Tassen Wasser in einem leistungsstarken Mixer pürieren
  3. die Flüssigkeit abseihen
  4. Bei einem leistungsschwachen Mixer die Paranusskerne eventuell vorher mit einer Raspel grob zerkleinern.
  5. Mixen Sie die Nussmilch mit Vanille, Zimt und Meersalz.

Wenn Sie die Nüsse bereits eingeweicht haben, dauert der ganze Prozess der Milchherstellung nicht länger als 20 Minuten. Bewahren Sie das Nussfleisch in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf, um es für andere Rezepte, etwa Nusskäse, zu verwenden (es sollte jedoch innerhalb von 1-2 Tagen gegessen werden). 

Paranusskäse mit Kokos nach Urs Hochstrasser 

  • Rückstände von Paranussmilch aus 4 Tassen Paranüssen
  • 3 EL Kokosflocken 
  • 3 EL Melassenährhefe 
  • 1/2 TL Curry (oder Kurkumapfeffer)
  • Kristallsalz nach belieben

Zubereitung

  1. Die Zutaten zusammen vermischen und gut durchkneten.
  2. Dann die Masse in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Form pressen und etwas stehen lassen damit die Masse sich verfestigt.
  3. Den Käse stürzen und in beliebige Stücke schneiden.

Eignet sich bestens als Beilage und ist vor allem im Winter beliebt, da er konzentrierte Nahrung darstellt. (UH aus http://www.urshochstrasser.ch/pdf/snacks_shakes_kaese_u_anderes.pdf).

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Paranusskerne (Paranüsse), natur, Wildwuchs aus Bolivien"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen