Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Maulbeeren getrocknet, SCHWARZ, natur, Rohkostqualität, bio kbA

Artikel-Nr.: 5087-500

Gewicht

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • 5087-500
  • 5012-500
Besonders beliebt
Medjool Datteln (Medjoul), natur, extra dicke Spitzenqualität zum Top-Preis
(mehr...)
15,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (15,50 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5136-1000
Paranusskerne (Paranüsse), bio kbA, (Bolivien), Roh, Wildwuchs
(mehr...)
22,60 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (22,60 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 970-1000
Mandeln, natur, getrocknet, extra gross und knackig - Spitzenqualität
(mehr...)
19,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 960-1000
Aprikosenkerne bitter, naturgetrocknet, Wildwuchs
(mehr...)
13,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (26,00 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 965-500
Cashewkerne, geschält, bio kbA, Rohkostqualität
(mehr...)
14,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (29,80 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 962-500
Leinsaat (Leinsamen) braun aus Bio Anbau - kbA
(mehr...)
4,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (4,50 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 972-1000
Cashewkerne, natur, Bio kbA, aromatisch
(mehr...)
19,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,00 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 992-1000
Cranberries (Cranberry, Moosbeere), getrocknet, gesüsst mit Ananaskonzentrat
(mehr...)
16,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (16,00 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 5021-1000
Datteln, ohne Stein, natur, bio kbA - Sorte deglet nour
(mehr...)
9,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (9,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5135-1000
Bio Hanfnüsse (Hanfsamen geschält), natur, ungeröstet, bio kbA
(mehr...)
9,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (19,80 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5066-500
Feigen getrocknet, natur, grossfallend, Top Qualität
(mehr...)
12,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (12,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5147-1000
Schwarze Bio Maulbeeren Die SCHWARZE Maulbeere Morus nigra gehört zur Familie der... mehr

Schwarze Bio Maulbeeren

Die SCHWARZE Maulbeere Morus nigra gehört zur Familie der Maulbeerbaumgewächse. Diese Art der Maulbeere ist nicht ganz so süß wie die weißen Maulbeeren. Dafür haben es die SCHWARZEN Maulbeeren in sich, was den Gehalt an Antioxidantien und Zellvitalstoffen angeht. Natürlich sind Topfruits Maulbeeren, weiß wie schwarz schonend in Rohkostqualität verarbeitet ungesüsst und natürlich ohne Konservierungsstoffe. Die ca 1 bis 2cm langen blauschwarzen Früchte sehen aus wie kleine Zapfen. Sie ganz lecker und süssaromatisch. Maulbeeren lassen sich prima in Müsli oder als Rosinenersatz z.B. im Kuchen oder im Backwerk verwenden.

Unsere Maulbeeren kommen aus der Türkei und sind aus Wildwuchs. Wir bieten eine schonend getrocknete, grossbeerige Spitzenqualität die angenehm und nicht zu fest im Biss ist. Aus diesem Grund eignen sich unsere Maulbeeren auch wunderbar als leckere, gesunde und nährstoffreiche Knabberei. Entweder alleine, oder zusammen mit anderen Nusskernen oder Trockenfrüchten.

Prima auch als Ersatz für Süssungsmittel in Müsli oder Frischkornbrei. Einfach eine Hand voll Maulbeeren dazu geben und schon kann man sich in den meisten Fällen das Süssen auf andere Weise sparen.

Unbehandelte Trockenfrüchte sind alleine dadurch haltbar, dass sie so trocken sind, dass zu wenig Restfeuchte in den Früchten vorhanden ist, als dass sich Bakterien und Pilze, die Ursache für Schimmel und Verderb vermehren könnten. Deshalb sind völlig unbehandelte Bio Trockenfrüchte tendenziell immer trockener als solche mit Konservierung (Schwefel etc.)

Als kleiner Hinweis vielleicht folgender Tipp. Trockenfrüchte die zu trocken sind, kann man problemlos weicher und feuchter bekommen indem man sie auf einem Blech im den ungeheizten Backofen ausbreitet und dann eine Schüssel mit heißem dampfenden Wasser dazu stellt. Nun kann man durch die Verweildauer der Früchte die Menge der Feuchtigkeit die sie aufnehmen und damit die Festigkeit bestimmen. Das hängt dann nur von den persönlichen Vorlieben ab.
Man muss allerdings bedenken, dass umso feuchter die Früchte damit sind, um so grösser ist das Risiko der Schimmelbildung, bei längerer Lagerung ohne Kühlung.

Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet. Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie Stielchen, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.

Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.

Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen, Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten zu schwarzen Bio Maulbeeren

Welche Konsistenz haben Maulbeeren?

Pauschal kann man das leider nicht beantworten. Dies kann von Charge zu Charge variieren. Es gibt trockenere / knusprigere Chargen, dann auch wieder feuchtere / weichere. Falls Sie beispielsweise die knusprigen Maulbeeren bevorzugen, dürfen Sie uns gerne bei Ihrere Bestellung den Kommentar "Maulbeeren, nur wenn knusprig liefern" hinterlassen. 

Wie bekomme ich trockenere / knusprige schwarze Maulbeeren weicher?

Sie können die Maulbeeren auf ein Backblech legen und in Ihren ausgeschalteten Backofen schieben. Eine Tasse kochendes Wasser unten in den Ofen stellen, Backofentür schließen. So werden die Maulbeeren durch den Wasserdampf, der sich im Ofen ausbreitet, etwas weicher. (ACHTUNG: Der Ofen bleibt die ganze Zeit aus!)

Wie lange sind die schwarzen Maulbeeren haltbar?

Bei richtiger Lagerung können die Maulbeeren über 6 Monate hinaus gelagert und verzehrt werden. Wichtig dabei ist, dass die Maulbeeren nicht in der Plastiktüte gelagert werden. Am besten in einen dicht schließenden Behälter wie Schraubglas oder Tupperdose, umpacken und trocken und kühl lagern. Dann sollten sich auch die Qualitätsverluste sehr gering halten.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel