Ghee - aus 100% Bio Butter, ayurvedisch veredelte Butter - 480g

Artikel-Nr.:1992
Ghee - aus 100% Bio Butter, ayurvedisch veredelte Butter - 480g

zum Produkt (sofort lieferbar)

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 23.09.2017. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

10,90 € *
Inhalt: 480 g (2,27 € * / 100 g)

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • 1992
Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 41,90 € *

Besonders beliebt
Medjool Datteln (Medjoul), natur, extra dicke Spitzenqualität zum Top-Preis
(mehr...)
15,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (15,50 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5136-1000
Mandeln, natur, getrocknet, extra gross und knackig - Spitzenqualität
(mehr...)
19,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 960-1000

Aktion!

Brokkolisamen, bio kbA (Broccoli Sprossen, Brokkoletti) - nachgewiesen hoher Sulforaphangehalt
(mehr...)
15,30 € * 18,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (3,06 € pro 100g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 945-500
Sonnenblumenkerne, ganz, geschält, aus Bio Anbau - kbA - "keimfähig"
(mehr...)
4,40 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (4,40 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 955-1000
Bio Hanfnüsse (Hanfsamen geschält), natur, ungeröstet, bio kbA
(mehr...)
9,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (19,80 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5066-500
Paranusskerne (Paranüsse), bio kbA, (Bolivien), Roh, Wildwuchs
(mehr...)
15,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (31,80 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 970-500

Aktion!

Erdmandel extra fein vermahlen (Tigernuts, Chufas), natur, auch Erdmandelflocken genannt
(mehr...)
10,80 € * 12,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (10,80 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 988-1000
Walnusskerne naturgetrocknet, große helle Hälften - handgeknackte Topqualität
(mehr...)
15,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (31,00 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5059-500
Macadamianusskerne, natur, ungesalzen, grosse, ganze Kerne "ein Genuss"
(mehr...)
17,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (3,58 € pro 100g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 964-500
Cashewkerne, natur, Bio kbA, aromatisch
(mehr...)
19,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 992-1000
Ghee (geklärte Butter) wird seit Jahrtausenden im Ayurveda für die Zubereitung von Speisen... mehr

Ghee (geklärte Butter) wird seit Jahrtausenden im Ayurveda für die Zubereitung von Speisen eingesetzt.


Die ayurvedische Medizin ist das älteste, Medizinsystem der Welt, das heute immer noch praktizierte wird. In der ayurvedischen Medizin wird Ghee (auch Butterreinfett) als Trägersubstanz gesehen. Die ayurvedische Küche verwendet Ghee sehr vielfältig anstelle von Butter, Öl und Fett. Es entfacht Agni (Verdauungsfeuer) und ist ein leichter als Butter, Pflanzenöle und tierische Fette verdauliches Fett. Ghee ist nahrhaft und lässt sich problemlos erhitzen, ohne Qualitätsminderung. Zudem ist es sehr ergiebig, spritzt nicht und ist auch ohne Kühlung gut haltbar.
Ghee hat ein feines Aroma wenn warm und flüssig und sein leicht süßlicher, nussartiger Geschmack
verfeinert alle Speisen. Der Schmelzpunkt von Ghee liegt bei ca. 35 °C und ist somit geringer als die menschliche Körpertemperatur. Ghee ist von allen Ölen und Fetten mit am besten verdaulich.
Fettstoffe sind für unsere Ernährung lebenswichtig, genauso wie Mineralien und Vitamine. Sie dienen als Energielieferanten und Energiespeicher. Sie sind wichtig für die Zufuhr fettlöslicher Vitamine und unser
Herz bezieht ca. 50 bis 60 % seiner Energie aus Fett.
Verwendung von Ghee :

      zum Kochen, Braten, Dünsten und Frittieren.

 

      zum Backen mit 20% Butter strecken.

 

      zum Anrösten von Gewürzen; diese werden.

 

      aufgeschlossen und können ihr Aroma voll entfalten.

 

      zum Abschmecken von fertigen Gerichten, z.B. über Gemüse, Reis oder Getreide geben.

 

      auf Toast pur oder mit Kräutern und Gewürzen.

 

      ein Teelöffel Ghee zu jeder Mahlzeit stimuliert Agni (das Verdauungsfeuer).

 

      warm und flüssig genießen



Ghee im Haushalt:
Äußerlich und innerlich verwendet ist Ghee eines der vielseitigsten Hausmittel, das wir kennen.
für die Augen

      vor dem Zubettgehen auf müde Augen aufgetragen wirkt es erfrischend und reinigt die Augen über Nacht.


für die Nase

      reibt man es in die Nase ein, wirkt es wie ein Schutzfilm gegen Abgase und Staub.


für die Haut

      es macht die Haut sanft, weich und glatt und ist Balsam für gerötete und gereizte Haut.


auf die Fußsohlen

      abends aufgetragen fördert es den ruhigen Schlaf.


zum Händereinigen

      selbst hartnäckiger Schmutz löst sich leichter von den Fingern.


für kosmetische Zwecke

      wie Schönheit und Abschminken ist es besonders zu empfehlen.


für die Nacht

      zusammen mit warmer Milch sorgt es für eine angenehme Nachtruhe.


für Mutter und Kind

      da es entspannend wirkt und leicht verdaulich ist und Babyhaut lässt sich damit besonders gut

 

      verwöhnen.



Aufbewahren von Ghee
Nach dem Öffnen bei Raumtemperatur aufbewahren genügt. Vor direkter Sonne schützen.
Ohne Kühlung hält es sich gut verschlossen ca. 3 Monate. Bei kühleren Temperaturen unter 18 Grad Celsius etwa. 6 Monate und bei max. 4 Grad Celsius sogar bis zu 12 Monate. Im Ayurveda wird jedoch empfohlen, das Ghee nicht im Kühlschrank aufzubewahren.
Wenn man Zeit und Muße hat kann man Ghee auch selbst herstellen. Frische, ungesalzene (Bio) Süßrahmbutter wird in einem Topf 30 bis 40 Minuten auf niedriger Flamme geköchelt und danach durch ein Baumwolltuch abgegossen um die Eiweißanteile abzutrennen.
Auf diese Weise hält es sich über Monate ohne Qualitätsverlust.

Produktmerkmale:

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Gesundheitsbrief[1]

Nur für Kunden