Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Ananas getrocknet, ganze Ringe, natur, aromatische Spitzenqualität

Artikel-Nr.: 5015-500

Gewicht

Mengenrabatt / Vorteilspack:
ab 3x1kg 21,00 € (21,00 €/1000g) 23% Ersparnis!

*alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • 5015-500
Besonders beliebt
Medjool Datteln (Medjoul), natur, extra dicke Spitzenqualität zum Top-Preis
(mehr...)
15,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (15,50 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5136-1000
Paranusskerne (Paranüsse), bio kbA, (Bolivien), Roh, Wildwuchs
(mehr...)
22,60 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (22,60 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 970-1000
Mandeln, natur, getrocknet, extra gross und knackig - Spitzenqualität
(mehr...)
19,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 960-1000
Aprikosenkerne bitter, naturgetrocknet, Wildwuchs
(mehr...)
13,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (26,00 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 965-500
Cashewkerne, geschält, bio kbA, Rohkostqualität
(mehr...)
14,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (29,80 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 962-500
Leinsaat (Leinsamen) braun aus Bio Anbau - kbA
(mehr...)
4,50 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (4,50 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 972-1000
Cashewkerne, natur, Bio kbA, aromatisch
(mehr...)
19,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (19,00 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 992-1000
Cranberries (Cranberry, Moosbeere), getrocknet, gesüsst mit Ananaskonzentrat
(mehr...)
16,00 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (16,00 € pro 1000g)
Alternative Art.Nr.: 5021-1000
Datteln, ohne Stein, natur, bio kbA - Sorte deglet nour
(mehr...)
9,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (9,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5135-1000
Bio Hanfnüsse (Hanfsamen geschält), natur, ungeröstet, bio kbA
(mehr...)
9,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 500g (19,80 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5066-500
Feigen getrocknet, natur, grossfallend, Top Qualität
(mehr...)
12,90 € *
weitere Varianten verfügbar
Inhalt 1000g (12,90 € pro 1000g)
auf den Merkzettel Art.Nr.: 5147-1000
Ganze getrocknete Ananasringe - 100% natur vollaromatisch aus vollreifen früchten - ohne Farb... mehr

Ganze getrocknete Ananasringe - 100% natur

vollaromatisch aus vollreifen früchten - ohne Farb oder Konservierungsstoffe - ungezuckert

Die Ananasringe aus Costa Rica die Sie bei uns kaufen können, sind besonders beliebt bei den Topfruits Kunden. Und das völlig zurecht. Sie sind nicht zu vergleichen mit den im Handel meist angebotenen und bekannten kandierten Ananasringen. Diese enthalten viel zugesetzten Zucker aber nur wenig bis gar kein Ananas-Aroma und noch viel weniger wertvolle Pflanzeninhaltsstoffe, wie sie in Ananas reichlich vorkommen. Diese Ananasringe schmecken richtig nach Ananas und sie sind schonend verarbeitet und daher noch voller Mikronährstoffe. Wir sind sicher, auch Sie werden begeistert sein.

Besonderheiten der getrockneten Ananasringe - Aroma und essentielle Mikronährstoffe

Zu den essentiellen Mikronährstoffen gehören neben den sekundären Pflanzeninhaltsstoffen wie Serotonin auch wichtige Enzyme wie das Bromelain. Zudem kommen Vitamine und Mineralstoffe, die sich in der leckeren Ananasfrucht befinden:

  • Vitamine wie Biotin, Beta-Carotin und B-Vitamine
  • Mineralstoffe wie Calcium, Magnesium, Mangan und Zink

So bietet diese Ananasringe neben einem tollen Aroma, ein Paket an wertvollen Inhaltsstoffen - ein wahrer Genuss ohne Reue!

Herstellung unserer Ananasringe

Vollreife und köstliche Ananas werden gewaschen, geschält und entstrunkt. Anschließend wird die Ananas in Scheiben geschnitten und getrocknet. So erhalten Sie Spitzenqualität mit tollem Fruchtaroma - weder gezuckert noch geschwefelt.

Kleiner Tipp zu unbehandelten Trockenfrüchten - auch für die Ananasringe

Trockenfrüchte die einem persönlich zu trocken sind, kann man problemlos weicher und feuchter machen, indem man sie auf einem Blech im ungeheizten Backofen ausbreitet und dann eine Schüssel mit heißem dampfenden Wasser dazustellt. Nun kann man durch die Verweildauer der Früchte die Menge der Feuchtigkeit die sie aufnehmen und damit die Festigkeit bestimmen. Das hängt einfach von den persönlichen Vorlieben ab.

Man muss allerdings bedenken, umso feuchter die Früchte, desto größer ist das Risiko der Schimmelbildung. Insbesondere bei längerer Lagerung ohne Kühlung.

Unbehandelte Trockenfrüchte sind alleine dadurch haltbar, dass zu wenig Restfeuchte in den Früchten vorhanden ist, als dass sich Bakterien und Pilze, die Ursache für Schimmel und Verderb vermehren könnten. Deshalb sind völlig unbehandelte Trockenfrüchte tendenziell trockener als solche mit Konservierung (Schwefel etc.).

Über's Jahr hinweg kann es vorkommen, dass die Ananasringe mal etwas trockener oder etwas feuchter sind. Leider ist dies unvermeidlich, selbst wenn die Ware vom selben Produzenten kommt. Wenn Sie bestimmte Präferenzen haben, dann schreiben Sie diese als Bemerkung bei Ihrer Bestellung einfach kurz dazu. Wir bemühen uns dann Ihrem Wunsch zu entsprechen bzw. informieren Sie ggf. bevor wir versenden. Natürlich gilt dieses Angebot auch für all unsere anderen Trockenfrüchte.  Sie können jederzeit im Verlauf des Bestellprozesses einen Kommentar an uns mit geben, der dann von uns beachtet wird.

Die Nährwertangaben unterliegen natürlichen... mehr
Die Nährwertangaben unterliegen natürlichen Schwankungen.
Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten zu Ananas

Wie viel frische Frucht werden für 1 kg Ananas benötigt?

Bei der Herstellung unserer getrockneten Ananas werden ca. 20 kg frische Ananas benötigt, um 1 kg getrocknete Ananasringe herzustellen.

Warum kleben die Ananasringe aneinander?

Bei den Ananasringen lässt sich das „zusammen kleben“ leider nicht immer vermeiden. Es kommt hierbei immer auf die Sorte, den Reifegrad der Früchte, enthaltene Restfeuchtigkeit und der natürliche Zuckergehalt an. Grundsätzlich klebt die Ananas aufgrund des Transports und dem Fruchtzuckergehalt zusammen. Am besten lösen kann man die Ringe durch eine kurzzeitige Trocknung im Dörrautomat. Das hilft am ehesten. Da den aber nicht jeder hat, kann man es auch mal mit der Restwärme vom Backofen ausprobieren. Wenn die Früchte dann etwas trockener sind, sollten sie sich besser voneinander lösen lassen.

Sind die Ananasringe gezuckert?

Nein, der getrockneten Ananas wird kein Zucker zugestezt. Der Geschmack unserer besonders aromatischen Costa Rica Ananas benötigt überhaupt keinen zusätzlichen Zucker. Wenn Sie unsere getrocknete Ananas kaufen, können Sie sich sicher sein, dass Sie ein unbehandeltes Naturprodukt von bester Qualität erhalten. Süß und aromatisch - aber pure Frucht.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel