Aktion!

Mandelmus, bio, Rohkost, vegan - 1000 g Glas - aus weißen süßen Bio Mandeln

Artikel-Nr.: 2007
Mandelmus, bio, Rohkost, vegan - 1000 g Glas - aus weißen süßen Bio Mandeln

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 25.04.2019. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

32,50 € * 34,95 € * (7,01% gespart)
Inhalt: 1 Stück

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Anzahl wählen:
Bio Mandelmus - 1000 g Glas - Premium-Rohkost-Mandelmus aus weißen Bio Mandeln 100 %... mehr

Bio Mandelmus - 1000 g Glas - Premium-Rohkost-Mandelmus aus weißen Bio Mandeln

100 % natürliches Premium Bio-Mandelmus aus ganzen, weißen, süßen Mandeln. Für die Herstellung werden nur rohe Bio-Mandeln verwendet, sonst nichts – somit ist unser Mandelmus ein echtes Natur - und Qualitätsprodukt. Die erntefrischen Mandeln verleihen dem Aufstrich einen intensiven, marzipanähnlichen Geschmack und eine cremige Konsistenz. Der vegane Aufstrich ist gluten- und laktosefrei und eignet sich deshalb auch für Menschen mit Unverträglichkeiten. Noch dazu ist das Mandelmus eine hervorragende natürliche Quelle für Ballaststoffe, pflanzliche Proteine und ungesättigte Fettsäuren. Eine weitere Besonderheit ist der hohe Gehalt an Lecitin und Vitamin E. Somit ist Dr. Goerg Bio Mandelmus ist eine leckere Zutat für gesundheitsbewusste Feinschmecker.

Vorteile des Dr. Goerg Bio-Mandelmus

  • aus 100 % aus ganzen, weißen, süßen Bio-Mandeln
  • im Glas - keine Plastikverpackung
  • Rohkost Qualität
  • ohne Zusatzstoffe
  • ohne Zuckerzusatz (enthält von Natur aus Zucker)
  • von Natur vegan, glutenfrei und laktosefrei
  • Proteinquelle
  • ballaststoffreich

Was ist das Besondere an diesem Mandelmus?

Dr. Goerg Mandelmus ist ein echtes und hochwertiges Naturprodukt aus naturreinen, rohen, ganzen Mandeln. Für herkömmliches Mandelmus wird häufig Mandelbruch verwendet. Unser Mus besteht hingegen aus hochwertigen ganzen Mandeln und überzeugt deshalb mit intensivem, frischem Geschmack. Außerdem hat Mandelmus aus dem Supermarkt selten Rohkostqualität. Bei vielen Anbietern werden die Mandeln vor der Verarbeitung geröstet. Durch die Röstung erhält das Mus zwar das beliebte Röstaroma, allerdings werden dabei die wertvollen ungesättigten Fettsäuren der Mandel zerstört. Zusätzlich sind minderwertige Produkte oft mit Sonnenblumenöl gemischt. Das von uns angebotene Mandelmus besteht hingegen nur aus Mandeln und kommt ohne die Zugabe von Öl, Zucker, Salz oder künstlichen Zusatzstoffen aus. Dr. Goerg Mandelmus ist 100 % Natur!

Botanische Informationen zur Mandel

Mandelbäume (Prunus dulcis) sind Rosengewächse. Zur Mandelblüte im Frühjahr blühen sie in zartem Rosa und ziehen jedes Jahr viele Schaulustige an. Angebaut werden sie jedoch wegen ihrer Samen – den Mandelkernen. Übrigens sind Mandeln botanisch gesehen gar keine Nüsse, sondern Steinfrüchte, denn sie sind von einer harten Schale sowie einer samtig grünen Fruchthülle umgeben. Somit weisen Mandeln botanische Gemeinsamkeiten mit dem Pfirsich auf. Sind die Mandeln reif, platzt ihre weiche Hülle auf und gibt den innenliegenden Steinkern frei. Dieser wird aufgebrochen, um an den darin liegenden, köstlichen Mandelkern zu gelangen.

Herkunft, Anbau & Ernte von Mandeln

Ursprünglich stammt die Mandel aus den westlichen Teilen Asiens. Es gibt Hinweise, dass die Steinfrüchte dort bereits seit vielen tausend Jahren kultiviert werden. Heutzutage liegen die zwei ergiebigsten Mandel-Anbaugebiete Spanien und Kalifornien. In Deutschland gedeihen Mandelbäume vorwiegend in der Pfalz. Sie bevorzugen kalkreiche, sonnige und trockene Wachstumsstandorte. Ab dem vierten Jahr nach dem Einpflanzen können die ersten Mandeln geerntet werden. Ein Mandelbaum überdauert etwa 20 – 25 Jahre, bevor die nächste Mandelgeneration folgt.

Verarbeitung des Premium Bio Mandelmus

Für die Herstellung des Premium Muses verwenden wir erntefrische, süße Bio-Mandeln aus nachhaltigem Anbau. Zunächst werden die Mandeln geschält, indem ihre braune Haut entfernt wird. Anschließend werden die weißen Mandeln zu einem cremigen Mus verarbeitet. Das hochwertige Mandelmus punktet mit einem besonders intensiven, aromatischen Geschmack. Bei diesem Lebensmittel handelt es sich um ein absolutes Naturprodukt – auf Zusätze wie Emulgatoren und Stabilisatoren, Palmöl oder raffinierten Zucker wird bei der Produktion verzichtet. Dank schonender Herstellung hat das Mandelmus Rohkostqualität.

Verwendungshinweise für Mandelmus

Das Bio Mandelmus ist perfekt als cremig-süßer Brotaufstrich, als Topping für Porridge, zum Verfeinern von Backwaren, in Süßspeisen wie Desserts oder Eis, in Smoothies sowie in herzhaften Soßen und Gerichten. Das Mus kann auch für die Herstellung von selbstgemachter, zuckerfreier Mandelmilch verwendet werden. Neugierig geworden? Werfen Sie gerne einen Blick in unsere Rezeptideen (diese finden Sie im Reiter „Rezepte“). Selbstverständlich können Sie das Mus auch ganz einfach pur genießen :)

Haltbarkeit: Das Dr. Goerg Bio-Mandelmus hat eine Haltbarkeit von bis zu 14 Monaten.
Lagerung: Bitte lagern sie das Produkt gut verschlossen bei Raumtemperatur und schützen es vor direkter Sonneneinstrahlung.
Hinweis: Nusseigenes Mandelöl kann sich auf der Oberfläche absetzen. Bitte vor Verwendung unterrühren.

Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 53,90 € *

Nährwerte zum Mandelmus von Dr. Georg laut Etikett (04.2019)

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Nährwerte zum Mandelmus von Dr. Georg laut Etikett (04.2019) mehr
Nährwerte zum Mandelmus von Dr. Georg laut Etikett (04.2019)
Mandelmilch aus Mandelmus Für einen Liter Mandelmilch... mehr

Mandelmilch aus Mandelmus

Für einen Liter Mandelmilch

Zutaten:

  • 6 EL weißes Mandelmus
  • 1 l Wasser
  • natürliches Süßungsmittel nach Wahl (z.B. Stevia oder Agavendicksaft)

Zubereitung:
1. Zuerst das Wasser, dann Mandelmus und – falls gewünscht – ein Süßungsmittel in einen Mixbehälter geben.
2. Alles für etwa 30 Sekunden mixen. Fertig ist die Mandelmilch!
3. Im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von zwei Tagen aufbrauchen.

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Kann Mandelmus als Ersatz für Sahne verwendet werden?

Ja, Mandelmus ist durch seinen relativ hohen Fettgehalt ein prima Sahneersatz. Wenn Sie 200 ml Sahne subsituieren wollen, erhitzen Sie einfach 150 ml Wasser und rühren drei Esslöffel weißes Mandelmus hinein. Wer es gerne noch glatter und geschmeidiger hat, kann zum Vermischen auch einen Pürierstab verwenden.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen