Aktion!

Bio Haselnusskerne, natur, ganz, ungeröstet, Top Qualität

(2)
Artikel-Nr.: 1054-500
Bio Haselnusskerne, natur, ganz, ungeröstet, Top Qualität
Bio Haselnusskerne, natur, ganz, ungeröstet, Top Qualität
   

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 14.11.2019. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

Mengenrabatt / Vorteilspack:
ab 3x1kg a 13,00 € (13,00 € /1kg ) 17 % Ersparnis!
7,90 € * 8,90 € * (11,24% gespart)
Inhalt: 0.5 kg (15,80 € * / 1 kg)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Einheit wählen:

Auswahl zurücksetzen
Anzahl wählen:
Wird oft zusammen gekauft
Ganze Bio Haselnusskerne – 100 % Natur – roh und ungeröstet – reich an Ballaststoffen &... mehr

Ganze Bio Haselnusskerne – 100 % Natur – roh und ungeröstet – reich an Ballaststoffen & ungesättigten Fettsäuren – neue Ernte 2019

Bei uns kaufen Sie knackig frische, ganze Bio Haselnusskerne in bester Rohkostqualität aus der neuen 2019-er Ernte. Haselnüsse punkten durch ihren hohen Gehalt an wertvollen natürlichen Inhaltsstoffen wie Vitamin E, Kupfer und Mangan. Außerdem sind sie eine gute Quelle für Vitamin B1, Folsäure, Kupfer, Kalium, Magnesium und Phosphor, und enthalten die Vitamine B2 & B6, Calcium, Eisen sowie Zink. Die Kerne sind eine echt gesunde Knabberei für Unterwegsm beim Sport, als kleine Zwischenmahlzeit, im Büro und in der Schule. Haselnüsse eignen sich ebenfalls ideal als Zutat im Müsli, Frischkornbrei oder in Brot, Gebäck und Kuchen. Auch kleingehackt und über frische Salate gestreut verleihen die Kerne Ihren Gerichten eine feine, nussige Note.

Vorteile der Haselnüsse auf einen BlickBio-Haselnuesse-mit-Schale

  • 100 % naturreine Haselnusskerne
  • aus kontrolliert biologischem Anbau
  • schöne ganze, ungeschälte und naturbelassene Kerne
  • ungeröstet & ungessalzen
  • für die Rohkost-Ernährung geeignet
  • reich an Mineralien, Spurenelementen und Ballaststoffen
  • Quelle für wertvolle ungesättigte Fettsäuren
  • intensiver frisch-nussiger Geschmack
  • idealer Pausensnack und gesunder Energiespender im Büro
  • perfekt für Kuchen, Kekse und andere Leckereien

Was ist das Besondere an unseren rohen Bio Haselnusskernen?

Unsere ganzen, frischen Haselnüsse sind ein reines Naturprodukt – 100 % naturbelassen und in zertifizierter Bioqualität. Im Gegensatz zu vielen im Supermarkt angebotenen Nüssen sind unsere Kerne roh und werden weder geröstet noch gesalzen. In der Lebensmittelindustrie werden Nüsse gerne durch Rösten haltbar gemacht und durch zusätzliches Salz zum regelrechten Suchtfaktor. Der Vorteil unserer rohen Haselnusskerne ist, dass die empfindlichen ungesättigten Fettsäuren und viele weitere Vitamine und Pflanzeninhaltsstoffe erhalten bleiben und bereits wenige Nüsschen satt und zufrieden machen. Bei Topfruits bieten wir außerdem nur Haselnüsse mit der wertvollen Samenhaut an, weil diese einen Großteil der wertvollen Pflanzeninhaltsstoffe beinhaltet.

Haselnusskerne stecken voller wertvoller Inhaltsstoffe wie Mineralien und Vitamine

  • Vitamin E ist ein wertvolles Antioxidans und trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • Kupfer trägt zur Erhaltung eines normalen Bindegewebes, eines normalen Energiestoffwechsels, einer normalen Immun- und Nervenfunktion, einem normalen Eisentransport und einer normalen Haar- und Hautpigmentierung bei
  • Mangan spielt eine Rolle für den normalen Energiestoffwechsel, den Erhalt normaler Knochen und ein normales Bindegewebe
  • Vitamin B1 (Thiamin) ist wichtig für Energiestoffwechsel und Nervensystem und hält die normale Herzfunktion aufrecht
  • Kalium ist unverzichtbar für die normale Muskelfunktion, einen normalen Blutdruck und unsere Nerven
  • Magnesium ist ebenfalls wichtig für die Muskeln und trägt zur Verringerung von Müdigkeit sowie einem ausgewogenen Elektrolythaushalt bei und hat eine Funktion bei der Zellteilung
  • Phosphor ist wichtig für unsere Zellmembrane, und trägt zum Erhalt unserer Knochen und Zähne bei
  • Vitamin B2 (Riboflavin) ist am Energie- und Eisenstoffwechsel beteiligt und trägt zum Erhalt unserer roten Blutkörperchen, normaler Sehkraft, einer normalen Haut sowie normaler Schleimhäute bei
  • Vitamin B 6 spielt eine Rolle für die Regulierung des Hormonhaushalts sowie den Eiweißstoffwechsel und trägt zu einer normalen Homocystein-Synthese bei
  • Calcium wird für normale Muskeln, Knochen und Zähne benötigt, reguliert die Funktion von Verdauungsenzymen, hat eine Funktion bei der Signalübertragung unserer Nerven und wird für eine normale Blutgerinnung benötigt
  • Eisen trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei und ist wichtig für die Bildung roter Blutkörperchen sowie für den normalen Sauerstofftransport im Körper
  • Zink spielt eine Rolle beim Säure-Basen-Stoffwechsel, trägt zur normalen Fruchtbarkeit bei und ist unabdingbar für normale Haut, Haare und Nägel sowie für eine normale DNA-Synthese

Interessantes über die Haselnuss – Botanik, Herkunft und Tradition

Der Haselnussstrauch (Corylus avellana) zählt zu den beliebtesten Nussbäumen unserer Breiten. Er wird auch Haselstrauch oder Gemeine Hasel genannt und gehört botanisch gesehen zur Familie der Birkengewächse. Der Strauch kann zwischen 5 - 6 m hoch werden und trägt rundliche bis herzförmige Haselnussblätter. Die Blütezeit der Hasel erstreckt sich von Februar bis März. Auch Bienen freuen sich über den Frühblüher, denn er versorgt die fleißigen Helfer mit wertvollen Pollen. Jeder Strauch trägt weibliche und männliche Blüten. Bei den männlichen Blütenstanden handelt es sich um Kätzchen und aus den Fruchtknoten der weiblichen Blüten entwickeln sich im Laufe des Jahres die Haselnusskerne. Dabei bilden immer mehrere Nüsse einen Fruchtstand. Die Haselnuss hat einen Durchmesser zwischen 8 und 13 mm und befindet sich in einer harten Schale, welche von Hüllblättern umgeben ist. Auch die Nuss selbst ist von einer dünnen, braunen Samenhaut umgeben.  Sobald die reifen Nüsse vom Baum fallen, werden sie von Eichhörnchen und Mäusen als Nahrung genutzt und auf natürliche Weise verbreitet. Auch von unseren Vorfahren wurden Haselnüsse schon immer gerne gesammelt und verschiedentlich verwendet.

Der Ursprung der Haselnuss wird in Anatolien sowie dem Kaukasus vermutet – also in etwa das Gebiet der heutigen Türkei. Mittlerweile ist sie in ganz Europa, Nordamerika und weiten Teilen Asiens verbreitet. In Italien ist besonders die Piemont Region bekannt für ihren Haselnussanbau. Ansonsten sind typische Haselnussregionen die Mittelmeerregion sowie Westasien, inklusive Türkei und Aserbaidschan. In ihren Ursprungsregionen dient die Haseln als Symbol für Leben, Fruchtbarkeit und Glück.  Der Haselzweig galt im alten Rom als Zeichen für Frieden.

Anbau & Ernte unsere Bio-Haselnüsse

Unsere Haselnüsse werden in Aserbaidschan unter kontrolliert biologischen Bedingungen angebaut. Der Haselnussbaum gedeiht am besten in sommerwarmen Regionen, hat es gerne sonnig aber verträgt auch Schatten. Er bevorzugt nährstoff- und humusreiche Böden; Staunässe tut ihm hingegen nicht gut. Die Erntezeit für Haselnüsse erstreckt sich von September bis Oktober. Reife Nüsse fallen in der Regel von alleine von den Bäumen. Ist das nicht der „Fall“, helfen die Erntehelfer mit speziellen Rüttelmaschinen nach. Die herabfallenden Nüsse werden dann entweder vom Boden geklaubt oder mit Netzen aufgefangen. Haselnusssträucher wachsen in Dauerkultur und können bis zu 40 Jahre lang Nüsse liefern.

Verarbeitung unserer Haselnüsse ohne Schale

Mit Topfruits rohe Haselnüsse kaufen Sie ein frisches, hochwertiges und aromatisches Naturprodukt, nicht geröstet und nicht gesalzen. Nach der Ernte werden die Nüsse erstmal gereinigt und schonend getrocknet. Die Trocknung erfolgt unter Rohkostbedingungen. Sie kommen in einen Siloturm und werden mit den Schalen bei 38° C beheizt, also nicht am Boden in der Sonne trocknend. Anschließend wird die harte Schale geknackt, welche die Nusskerne umgibt. Die Nüsse werden allerdings nicht geschält, denn die dünne braune Haut enthält viele wertvolle natürliche Inhaltsstoffe. Bevor die rohen Nüsse für den Weitertransport verpackt werden, werden sie nochmal inspiziert, damit nur die besten Kerne in den Verkauf gelangen.

Unsere Haselnüsse schmecken frisch und sind auch ungeröstet richtig knackig

Haselnüsse können in vielen Varianten Ihre tägliche Ernährung bereichern – als ernährungsphysiologisch sinnvoller Snack oder leckere Zutat. In der Lebensmittelindustrie wird aus Haselnüssen gerne Krokant oder Nougat hergestellt. Gesundheitsbewusste Menschen essen die Nüsse lieber pur oder verwenden sie als Zutat für süße und herzhafte Gerichte. Ob zum Frühstück im Müsli oder Frischkornbrei, im Mittagessen über Salaten und in Soßen oder als Zutat im Brot und Brötchen beim Abendbrot – Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Die knackigen Kerne sind auch perfekt zum Backen oder für (Rohkost-)Kuchen, Kekse, Energieriegel, Energyballs oder als Deko für Desserts. Übrigens können Sie – wie mit Mandeln oder Cashews – auch aus Haselnusskernen eine gesunde Milchalternative zaubern und so jeden Tag wichtige Vitamine und Mineralstoffe aufnehmen. Ebenso lässt sich daraus ein frisches und naturreines Haselnussmus herstellen – wir finden, das toppt sogar Nutella um Längen!

Allgemeine Hinweise zum unseren rohen Bio Haselnusskernen

Zutaten: 100 % Haselnüsse ganz in Bioqualität.
Inhalt: Wahlweise 500g oder 1kg.
Lagerung: Möglichst dunkeln, kühl und trocken.
Haltbarkeit: Bei richtiger Lagerung mindestens 6 Monate.

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Rohkost-Sauerkraut mit Haselnüssen Zutaten: 250... mehr

Rohkost-Sauerkraut mit Haselnüssen

Zutaten:

  • 250 g rohes Sauerkraut
  • 50 g Haselnüsse
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Apfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 TL Cashewmus
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 1 EL Apfelessig
  • 3 EL kaltgepresstes Pflanzenöl (z.B. Leinöl)
  • Salz & Pfeffer
  • Kreuzkümmel gemahlen

Zubereitung:
1. Die Nüsse hacken. Frühlingszwiebel in feine Streifen schneiden. Den Apfel raspeln und mit dem Zitronensaft vermengen.
2. Das Sauerkraut abtropfen lassen und zerpflücken.
3. Nun die Salatsauce zubereiten: Dafür das Cashewmus mit der Gemüsebrühe, dem Apfelessig und dem Öl vermischen. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Fertig!

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bio Haselnusskerne, natur, ganz, ungeröstet, Top Qualität"

Haselnuss 100 % naturbelassen

Endlich neue Nussernte, da musste ich sofort zuschlagen und 1 kg Haselnüsse bestellen. So lecker, ich mache mir damit immer einen Haselnuss Proteinshake nach dem Sport. Einfach Wasser, ein hochwertiges Pflanzenprotein und ein paar der Nüsse in den Mixer – fertig!

Leckerer Haselnuss Geschmack

SO müssen Haselnüsse schmecken! Nicht wie diese faden Kerne, die man im Discounter angeboten bekommt. Ich habe eine Weile gesucht, bis ich den richtigen Händler gefunden habe, aber jetzt bin ich bei Topfruits „angekommen“. Ein Pack hält bei mir nie lange, ein nussiger Genuss!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Sind eure Haselnüsse besser als geröstete?

Sie sind deutlich vorteilhafter was ihre ernährungsphysiologische Zusammensetzung angeht, da durch den Verzicht auf Röstung wertvolle natürliche Pflanzeninhaltsstoffe erhalten bleiben, zum Beispiel die guten einfach- und mehrfach ungesättigten Fette und viele verschiedene Vitamine.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen