Papayastücke bio kbA, natur, schonend getrocknet, Sri Lanka

Artikel-Nr.: 5014-500
Papayastücke bio kbA, natur, schonend getrocknet, Sri Lanka
Papayastücke bio kbA, natur, schonend getrocknet, Sri Lanka
   

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 05.06.2020. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

12,50 € * 13,50 € *
Inhalt: 0.5 kg (25,00 € * / 1 kg)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Einheit wählen:

Auswahl zurücksetzen
Anzahl wählen:
Wird oft zusammen gekauft
Bio Papayastücke natur – ungesüßt – aus vollreifen Lady Papaya 100 % naturbelassene ... mehr

Bio Papayastücke natur – ungesüßt – aus vollreifen Lady Papaya

100 % naturbelassene Papayas in Bioqualität sind ein gesunder und schmackhafter Knabberspaß! Besonders hoch ist ihr Gehalt am sekundären Pflanzenstoff Beta Carotin. Dieses wird im Körper zu Vitamin A umgewandelt und trägt zu einer ernährungsphysiologisch positiven Bewertung der leckeren Trockenfrüchte bei. Zwar haben getrocknete Papaya keinen so hohen Vitamin C Gehalt wie frische Früchte, aber sie enthalten ein Vielfaches an Mikronährstoffen, Ballaststoffen und Enzymen als diese. Dies macht unbehandelte Trockenfrüchte generell zu einem besonderen und konzentrierten Powerfood. Sowohl frische als auch getrocknete Papaya werden basisch verstoffwechselt. Unsere getrockneten Papayastücke schmecken nicht nur richtig klasse, sondern sie liefern auch Energie und sorgen für Schwung zur richtigen Zeit – egal ob zu Hause, bei sportlichen Aktivitäten oder unterwegs.

Vorteile der Papayastücke auf einen BlickBio-Papaya

  • geschnitten aus 100 % Papaya
  • aus kontrolliert biologischem Anbau
  • reich an wertvollen Pflanzeninhaltsstoffen (z.B. Ballaststoffe, Beta-Carotin)
  • ohne Zucker oder andere Zusätze, ungeschwefelt
  • sinnvoller Snack oder Süßigkeitenalternative
  • rein pflanzlich (vegan)
  • glutenfrei

Was ist das Besondere an unserer getrockneten Bio Papaya?

Als Trockenfrüchte sind Papayas reich an Ballast- und Phytonährstoffen – und stillen den Heißhunger ebenso gut wie Süßigkeiten. Durch den Wasserentzug bei der Herstellung enthält getrocknete Papaya eine hohe Konzentration an natürlichen Ballaststoffen, Enzyme und Antioxidantien. Ballaststoffe unterstützen sanft die Verdauung und fördern eine optimale Darmflora. Pflanzliche Enzyme dienen als Verdauungshelfer und kurbeln als Biokatalysatoren den Stoffwechsel an. Eine Besonderheit der Bio-Papaya ist ihr Reichtum am Enzym Papain. Papain hilft der Pflanze bei der Schädlingsabwehr und uns Menschen beim Verdauen von Proteinen. Beta Carotin wirkt – wie andere Carotinoide auch – stark antioxidativ und trägt als Vorstufe von Vitamin A zu unserer Versorgung mit Mikronährstoffen bei. Auch die enthaltene Fruchtsäure beeinflusst unseren Organismus positiv.

Tipp für unsere getrocknete Bio Papaya

Getrocknete Papayas werden in der Regel aus sehr reifen Früchten hergestellt. So hat die Frucht beim Zeitpunkt der Trocknung einen besonders hohen Gehalt an Vitaminen und Mikronährstoffen. Damit haben sie einen weiteren entscheidenden Vorteil gegenüber der Frischware, welche in der Regel unreif geerntet wird, da diese auf dem Transportweg noch nachreift. So kann man ganze Papayas hier in Deutschland meistens nur unreif und mit schwachem natürlichem Aroma kaufen. Viele Kunden sind deshalb begeistert von dem tollen Aroma der RED Papaya. Ihren köstlichen Geschmack entfalten die Papayastücke besonders dann, wenn man diese vor dem Zerkauen ein wenig im Mund behält (da sie etwas trockener sind).

Papayas und das Enzym Papain

Wie bereits erwähnt, ist getrocknete Papaya reich am Enzym Papain. Papain ist ein proteolytisches (d.h. eiweißspaltendes) Verdauungsenzym, das sich aus über 200 Aminosäuren aufbaut. Es erleichtert insbesondere die Verdauung von Proteinen und wirkt antioxidativ sowie entzündungshemmend. Je reifer die Früchte, desto höher ist auch ihr Papaingehalt. Im Milchsaft der Baummelone und anderer Melonenbaumgewächse kommt es sogar in noch höherer Konzentration vor als im Fruchtfleisch (deswegen wird es auch als Latex Proteinase bezeichnet), im Gegensatz zur Frucht ist dieser jedoch nicht essbar.

Papaya – eine Nutzpflanze aus den Tropen

Die Papaya (Carica papaya), auch Papaya- oder Melonenbaum genannt, zählt zu den Melonenbaumgewächsen und ist botanisch gesehen eine baumartige Pflanze. Bei den Früchten der Papaya handelt es sich um Beeren. Die ursprüngliche Heimat der Papaya ist vermutlich Zentral-und Südamerika. Für die Ureinwohner war sie eine wichtige Nutzpflanze und wurde daher bereits zur damaligen Zeit von diesen kultiviert. Spanische Seefahrer begannen im 16. Jahrhundert damit, die Papaya auch auf andere Kontinente der Welt zu verbreiten. Heute wird die Papayapflanze in vielen tropischen und subtropischen Ländern angebaut.

Einige Infos zu unserem Bio Projekt in Sri Lanka unter anderem auch für die Papayastücke

  • Es werden ausschließlich vollreife und kontrolliert biologisch angebaute Früchte verarbeitet
  • Die Früchte stammen aus Permakultur ähnlichen Mischkulturen im Nord-Osten von Sri Lanka
  • Mischkulturen aus Kokos, Ananas, Papaya und Bananen
  • Keine Monokulturen
  • Betrieben werden die Plantagen von kleinbäuerlichen Kooperativen, welchen wir Vertragsssicherheit geben
  • Verwendung von Bio Kompost aus eigener Herstellung
  • Die Produktionsstätten genügen höchsten hygienischen Standards und sind nach HACCP zertifiziert.
  • Die Bio Projekte in Sri Lanka bieten Einkommen und Lebensgrundlage für über 600 Familien
  • Anbau und Vermarktung erfolgen nach den Bedingungen des Fairen Handels

Infos zur Herstellung unserer Bio Papayastücke

Bio Papayas sind gewöhnlich etwas trockener und fester im Biss als etwa unsere Papaya Stücke aus Thailand. Die Papya aus Sri Lanka werden aus Haltbarkeitsgründen etwas dünner geschnitten und länger getrocknet und auch nicht in Papayasaft eingelegt, was die thailändischen Papayastücke etwas weicher macht. Dagegen werden sie schonend in speziellen Trocknungsöfen getrocknet, wobei Temperaturen von 45-55 °C erreicht werden. Der Erhalt wertvoller pflanzlicher Inhaltsstoffe ist daher bei diesen besser als bei den Thai Papayas.

Getrocknete Bio Papayastücke – Exotik für jeden Tag

Unsere Papayastücke sind völlig naturbelassen und damit echter Genuss ohne Reue. Ob zum einfach so Knabbern, als exotische Zutat zum morgendlichen Müsli oder als tolle Ergänzung für einen tropischen Obststalat – unsere getrockneten Papayastücke aus biologisch nachhaltigem Anbau bringen das gewisse Extra auf Ihren Teller! Die Trockenfrüchte schmecken übrigens auch sehr lecker in Smoothies. Damit die Stücke weicher werden und sich leichter pürieren lassen, weichen Sie diese am besten vorher über Nacht in Wasser ein.

Allgemeine Hinweise zur Papaya Bio getrocknet

Zutaten: 100 % Papaya Bio.
Inhalt: Nach Wahl 500 Gramm oder 1 Kilogramm.
Lagerung: Möglichst kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.
Haltbarkeit: Mindestens 6 Monate.

Die Nährwerte der getrocknete Bio Papaya unterliegen natürlichen Schwankungen.
Ohne Zuckerzusatz (enthält lediglich den natürlichen Fruchtzucker)

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Papayastücke bio kbA, natur, schonend getrocknet, Sri Lanka wird unter folgenden Themen gelistet:
Die Nährwerte der getrocknete Bio Papaya unterliegen... mehr
Die Nährwerte der getrocknete Bio Papaya unterliegen natürlichen Schwankungen.
Ohne Zuckerzusatz (enthält lediglich den natürlichen Fruchtzucker)
Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Papayastücke bio kbA, natur, schonend getrocknet, Sri Lanka"

Papaya als schonend getrocknete Trockenfrucht

Schmecken köstlich, sind kräftig orange und trotzdem Natur pur. Schön weich, man muss nicht tausendmal kauen, wie man es von minderwertigeren Trockenfrüchten kennt. Diese hier haben die perfekte Konsistenz bzw. genau die richtige Feuchtigkeit und überzeugen mit ihrem milden Geschmack und angenehmer Süße. Zusammen mit Mangos und Datteln ersetzen sie für mich jede Süßigkeit!

Getrocknete Papaya Spalten in Bio Qualität

Wieder mal was Neues gefunden in meinem Lieblings-Shop: Die getrocketen Papayas sind ein Traum! Schmecken mir sogar noch besser als die Mangos, die auch schon weltklasse sind! Ich kann jedem nur raten: Bestellen und probieren! Ihr werdet es nicht bereuen :)

Papayas als Trockenobst – herrlich!

Schön weich, aber trotzdem bissfest. Ein süßes Vergnügen, und trotzdem Natur pur und gesund. Gerade die getrocknete Papaya soll reichlich Kalium, Magnesium, Eisen, Kupfer, Zink, Calcium etc. enthalten – noch mehr als die frische Frucht.

Tropische frische reife Früchte

Schmeckt süß und einfach lecker. Unschlagbar zusammen mit den Mangos! Ich bin ein riesen Fan eurer Trockenfrüchte, aber die hier setzen nochmal eins auf die gewohnte Qualität drauf. Das ansprechende Foto verspricht nicht zu viel... :)

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Wie lässt sich der Geschmack von getrockneter Papaya beschreiben?

Sie schmecken angenehm fruchtig, aber mild. Trotz hohem Enzymgehalt sind sie nicht so säuerlich wie z.B. Ananas. Im Gegensatz dazu schmecken sie eher lieblicher bzw. süßer, aber nicht extrem süß.

Sind in diesem Obst auch noch Kerne enthalten?

Nein, die Papayakerne werden vor der Trocknung entfernt. Wenn Sie auf die wertvollen Eigenschaften der Kerne jedoch Wert legen, können Sie diese ebenfalls bei uns im Shop bestellen. Sie eignen sich zum pur Knabbern, vermahlen als Pulver oder als Alternative zu Pfeffer.

Wie schmeckt eure Papaya getrocknet?

Die hervorragende Qualität unserer getrockneten Papayastücke in Bioqualität schmeckt man heraus. Die 100 % naturbelassenen Trockenfrüchte ohne Zucker & ohne Zusätze schmecken super fruchtig und aromatisch und dank ihrem hohen natürlichen Zuckergehalt (Fruktose) angenehm süß.

Ist getrocknete Papaya gesund?

Unsere getrockneten Bio-Papayastücke liefern dank des Wasserentzugs bei der Trocknung nicht nur konzentrierte Energie, sondern auch geballte Phyto- und Mikronährstoffe. Sie sind eine naturbelassene Ballaststoff-Quelle, sehr enzymreich und daher besonders bekömmlich. Im Gegensatz zu industriellen Snacks sind sie 100 % naturgetrocknet, ohne Zucker, Schwefel oder Zusatzstoffe. Papaya getrocknet bedeutet Genuss ohne schlechtes Gewissen!

Wie groß sind die getrockneten Papaya Stücke?

Das ist je nach Charge unterschiedlich. Nachdem die geschnittene Papaya getrocknet wurde, können die Streifen etwa zwischen 5 und 10 cm lang sein. Sie werden mundgerecht geschnitten, aber haben trotzdem noch eine schöne Größe, nicht zu klein.

 

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

 
Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen