Bio Gerstengraspulver, bio kbA, extra feine und grüne Qualität

(4)
Artikel-Nr.: 6945-250
Bio-Gerstengraspulver, bio kbA, extra feine und grüne Qualität

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 19.11.2019. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

15,50 € *
Inhalt: 0.25 kg (62,00 € * / 1 kg)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Einheit wählen:

Auswahl zurücksetzen
Anzahl wählen:
Wird oft zusammen gekauft
Bio Gerstengraspulver – 100 % naturbelassen – Rohkostqualität – hoher Gehalt an Ballast- und... mehr

Bio Gerstengraspulver – 100 % naturbelassen – Rohkostqualität – hoher Gehalt an Ballast- und Mikronährstoffen – reich an Chlorophyll

100 % natürliches und super grünes Bio Gerstengraspulver aus der ganzen, jungen Gerstengraspflanze (Gerstengras) – schonend getrocknet in Rohkostqualität und extra fein vermahlen für die praktische Verwendung in Smoothies und Co. Die Jungpflanze wird zum Höhepunkt ihrer Nährstoffkonzentration geerntet, schonend getrocknet und zu Pulver gemahlen. Durch seine hohe Dichte an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sowie seinem Reichtum an Chlorophyll ist dieses Lebensmittel eine ernährungsphysiologisch sinnvolle Ergänzung einer gesundheitsbewussten Ernährung. Besonders bemerkenswert ist sein hoher Gehalt an Biotin, Folsäure, Niacin, Panthothensäure, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin C, Vitamin E, Eisen, Kalium, Calcium und Mangan. Außerdem ist es eine Quelle für Magnesium, Zink und Selen. Gerstengras-Pulver ist bei gleichwertiger Nährstoffzusammensetzung günstiger und viel praktischer anzuwenden als frisches Gerstengras und eine aufwändige Eigenkultur entfällt. Gerstengraspulver ist sehr ergiebig. Der Gerstengras Geschmack ist sehr „grün“ und erinnert ein wenig an den von Spinat. Das Superfood ist ideal für die Zubereitung von grünen Smoothies oder Säften!

Vorteile von Topfruits Gerstengraspulver auf einen Blick

  • 100 % naturreines Pulver aus getrocknetem GerstengrasGerstengrasdrink aus Bio Gerstengraspulver
  • Bio - und Rohkost Qualität
  • reich an natürlichen Ballaststoffen
  • gute Proteinquelle
  • breites Spektrum an Mikronährstoffen
  • reich an Antioxidantien & Chlorophyll
  • basisch
  • spart die zeit- und arbeitsaufwändige Eigenkultur
  • günstiger als eine vergleichbare Menge frischen Gerstengrases
  • gut lagerfähig (mit nur geringen Qualitätsverlusten lange haltbar)
  • leicht zu transportieren (z.B. im Urlaub)
  • einfach und vielseitig verwendbar
  • glutenfrei & vegan
  • ganzjährig erhältlich

Was ist das Besondere an unserem Gerstengras Pulver?

Gerstengras bietet ein breites Spektrum an wertvollen Mikro- und Phytonährstoffen in hoher Konzentration und wird basisch verstoffwechselt. Unter anderem enthält es Mineralstoffe und Spurenelemente wie Eisen, Kalium, Calcium, Magnesium, Zink, Selen und Mangan sowie diverse B-Vitamine, Vitamin E und Vitamin C. Bemerkenswert ist auch der hohe Anteil am grünen Pflanzenfarbstoff Chlorophyll. Andere wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe sind Bioflavonoide und Bitterstoffe. Die starke antioxidative Wirkung des Gerstengrases schützt unsere Zellen vor den schädlichen Einflüssen freier Radikaler. Außerdem hat unser Pulver einen hohen Ballaststoffgehalt. Insbesondere ist junge Gerste reich an Beta-Glucanen. Beta Glucane sind lösliche Gerstenballaststoffe, welche für ihre besondere Wirkung in Bezug auf LDL Cholesterin und Blutzuckerspiegel bekannt sind. Bei einer Aufnahme von täglich 3 g Beta-Glucan tragen diese zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei und sorgen dafür, dass der Blutzuckerspiegel nach einer Mahlzeit nicht so sprunghaft ansteigt.

Im Vergleich zu vielen anderen Wettbewerbsprodukten erfüllt unser rohes Bio Gerstengraspulver alle wichtigen Qualitätskriterien. Die Verwendung der ganzen Pflanze zur Herstellung von Graspulver ist gegenüber getrocknetem Saft als deutlicher Vorteil zu werten. Bei Pulvern nur aus dem Grassaft bleiben viele wertvolle Antioxidantien in den Pressrückständen zurück. Alle diese Stoffe hat man natürlich noch im Pulver, wenn man die ganze Pflanze als Rohstoff zum Vermahlen nimmt, wie dies beim Topfruits Gerstengras der Fall ist. Qualität und Nährstoffgehalt von Getreidegräsern sind außerdem maßgeblich vom Entwicklungsstadium der Pflanze abhängig. Getreidegras hat seine beste Vitalstoffzusammensetzung, wenn die Ernte vor dem Stadium der Knotenbildung erfolgt. Deshalb werden die für unser Pulver verwendeten Gräser geerntet, wenn dieses Kriterium erfüllt ist.

Wissenswertes zu Gerste und Gerstengras

Die Gerstenpflanze (bot. Hordeum vulgare L., engl. barley leaf) gehört zu den Süßgräsern und zählt zu den bekanntesten Getreidearten. Bereits vor vielen tausend Jahren wurde sie im vorderen Orient und insbesondere nördlich der Arabischen Halbinsel angebaut, dem sichelförmigen Gebiet des heutigen Syrien, Iran und Irak. Dort ist die Gerste schon seit jeher ein wichtiges Grundnahrungsmittel. Auch den Germanen und Kelten diente die Gerste als Viehfutter und als Nahrungsmittel für den Menschen. Es handelt sich um eine einjährige Pflanze, deren aufrechte Halme zwischen 0,7 und 1,2 Metern in die Höhe ragen. Der Blütenstand hat – wie bei vielen anderen Getreidesorten – die Form einer Ähre. An den Ähren befinden sich lange, borstenähnliche Grannen von 5 bis 15 Zentimetern Länge. Sobald der Fruchtstand mit den Gerstenkörnern reif ist, neigt sich dieser leicht zu Boden.

Für unser Gerstengras-Pulver wird allerdings nur der wertvollste Bestandteil der Pflanze genutzt, der Keimling. Durch die Forschungsarbeiten des japanischen Wissenschaftlers Dr. Yoshihide Hagiwara aus den 1960ern wurden die ernährungsphysiologischen Vorzüge des Gerstengrases weltweit bekannt. Der Experte verglich die Inhaltsstoffe von mehr als 200 Sorten Blattgrün miteinander und schrieb aufgrund seiner Untersuchungen dem Gerstengras den größten Wert zu. Mit der Zeit etablierte es sich in seiner getrockneten und gemahlenen Form als potentes und natürliches Nahrungsergänzungsmittel.

Anbau & Ernte von Gerstengras

Unser Gerstengraspulver besteht aus den rohen Keimen von jungen Bio Gerstengras-Pflanzen. Das Sommer- und Wintergersten Gras wird unter streng kontrollierten Biorichtlinien in Deutschland angebaut. Sobald die Samen eingepflanzt wurden, benötigen sie genügend Feuchtigkeit, Wärme und Licht. Sind diese Bedingungen erfüllt, dann sprießen bereits nach wenigen Tagen die ersten Halme. In den kleinen Gräsern liegen natürliches Chlorophyll und andere wertvolle Pflanzeninhaltstoffe in hoher Konzentration vor. Wenn die Blätter eine Länge von etwa 10 Zentimetern erreicht haben – aber noch bevor es zur Knotenbildung kommt – sind sie bereit für die Ernte. Dafür schneidet man sie oberhalb der Wurzel ab. Zwar kann jeder Gerstengras auch selbst anpflanzen, die Verwendung unseres Pulvers ist jedoch schneller und einfacher im Vergleich zur aufwändigen Eigenkultur.

Herstellung des rohen Bio Gerstengraspulvers

Als 100 % natürliches Lebensmittel wird Gerstengras Pulver durch schonende Trocknung und Kalt-Vermahlung aus der ganzen Pflanze und ohne künstliche Zusatz- und Hilfsstoffe hergestellt. Damit unser Produkt stets frisch ist und keine wertvollen Inhaltsstoffe auf dem Weg zu Ihnen verloren gehen, wird das Gerstengras direkt nach der Ernte gekauft und sofort lichtschutzverpackt. Das Gerstengras wird auf einem Bandtrockner getrocknet, indem indirekt erwärmte Luft an die Pflanze geleitet wird. Die Trocknungstemperatur übersteigt zu keinem Zeitpunkt eine Temperatur von 40° C, sodass das Lebensmittel seine Rohkostqualität behält. Der Großteil aller Pflanzeninhaltsstoffe, wie Vitamine, Enzyme, sekundäre Pflanzenstoffe, etc. bleiben erhalten. Die getrockneten Getreidegräser werden im Gesamten fein vermahlen (100µ) und abgesiebt. Auch die Temperaturentwicklung beim Mahlprozess kann mit um die 20°C ausgesprochen niedrig gehalten werden. Strenge Kontrollen garantieren, dass unser Gerstengras frei von Geschmacks- und Farbstoffen, Füllmittel oder Trägersubstanzen ist und keine Verunreinigungen oder Schadstoffrückstände aufweist. Mit Topfruits Gerstengraspulver kaufen Sie ein reines, voll- und hochwertiges Naturprodukt in seiner natürlichen Zusammensetzung!

Verzehrempfehlung unseres Bio Gerstengraspulvers

Gerstengraspulver kann sowohl Speisen als auch Getränke vielfältig aufwerten. Streuen Sie einfach 2 - 3 Esslöffel Pulver täglich vor oder zu den Mahlzeiten über Speisen oder verzehren es zusammen mit ausreichend Flüssigkeit als Saft. Ideal auch in einen grünen Smoothie, besonders im Winter wenn frische Greens oft Mangelware sind. Integrieren Sie am besten täglich einen grünen Saft oder Smoothie in Ihren Speiseplan!

Allgemeine Hinweise zum Gerstengras

Zutaten: 100 % Gerstengras, getrocknet und gemahlen.
Inhalt: Je nach Auswahl 250 g, 500 g oder 1000g. 
Verpackungshinweis: Die 250 g liefern wir in einer Dose, die 500 g und 1000 g Packung als Nachfüllbeutel.

Die Nährwerte unterliegen natürlichen Schwankungen. Sachstand 12/2015

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Bio Gerstengraspulver, bio kbA, extra feine und grüne Qualität wird unter folgenden Themen gelistet:
Die Nährwerte unterliegen natürlichen Schwankungen.... mehr
Die Nährwerte unterliegen natürlichen Schwankungen. Sachstand 12/2015
Grüner Smoothie mit Gerstengraspulver Zutaten: 2... mehr

Grüner Smoothie mit Gerstengraspulver

Zutaten:

  • 2 EL Gerstengraspulver Bio
  • 1 Banane
  • 100 g Mango (frisch oder gefroren)
  • 1 Stück Gurke
  • 1 Stange Sellerie
  • ein paar Blätter Spinat
  • etwas Wasser (nach Belieben)

Zubereitung:
1. Alle Zutaten in den Mixer geben und 1 Minute lang gut cremig mixen.
2. Gekühlt genießen!

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Wissenswertes
Grüner Power-Smoothie von Wibke Weiß ... mehr lesen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bio Gerstengraspulver, bio kbA, extra feine und grüne Qualität"

natürliche nahrungsergänzung

meine devise: jeden tag ein bisschen green. rohes gerstengraspulver kommt da wie gerufen. es strotzt nur so vor wichtigen und bekannten nährstoffen. eisen ist z.b. ein ganz unabdingbarer bestandteil normaler blutbildung. die empfohlene verzehrmenge ist für mich persönlich das minimum. grün kann man wirklich nicht genug haben :)

Gerstengras Pulver Bio

Dieses Blattgemüse hat es in sich! Wer den Mehrwert noch nicht erfasst hat, sollte einfach nur einen Blick auf die Laboranalyse der Nährstoffe werfen. Das Pulver bietet eine riesige Bandbreite an Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen. Nicht aufgeführt sind die sekundären Pflanzenstoffe, die in einem öko Pulver aus biologischem Anbau aber auch reichlich vorliegen. Dazu gehören Chlorophyll und Beta Glucane, um nur einige zu nennen. Wer täglich nur ein paar Teelöffel davon zu sich nimmt, wird den Unterschied definitiv merken. Probiert es aus!

Bio Gerstengraspulver in super Qualität

Bin sehr zufrieden mit diesem Produkt. Reine Natur, man legt ganz eindeutig Wert auf hochwertige Rohstoffe und sehr schonende Verarbeitung, sodass man noch "so viel wie möglich" in seinem Getränk/Smoothie/Shake hat. Einfach klasse und Preis-Leistung völlig i.O.!

Tolles Super - Food

Ich nehme das Gerstengraspulver als Nahrungsergänzungsmittel ein, obwohl ich mich auch sonst sehr gesund und vitalstoffreiche ernähre. Ich bin einfach der Meinung, man kann nie genug Grünzeug zu sich nehmen. Ich fühle mich mit meiner Lebensweise topfit und glücklich!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten zum Bio Gerstengraspulver

Das Gerstengras ist zermahlen, und nicht entsaftet und getrocknet?

Bei unserem Gerstengraspulver handelt es sich um die junge Gerstenpflanze. Die Jungpflanze wird zum Höhepunkt ihrer Nährstoffkonzentration geerntet, getrocknet und zu Pulver gemahlen. Es ist also kein Gerstengrassaftpulver.

Kann man das Gerstengraspulver auch als Backzutat verwenden?

Unser Gerstengraspulver ist zur Kalt-Verwendung vorgesehen, um alle Inhaltsstoffe beizubehalten. Deshalb wird es bei der Trocknung auch nur gering erhitzt und bei der Vermahlung auch nicht über 38 °C erwärmt. Die Nutzung als Brotzutat ist eher ungeeignet, da die Temperaturen beim Backen sehr hoch sind. Am besten verwenden Sie das Pulver in grünen Smoothies.

Kommt das Bio Gerstengras Pulver aus China?

Nein. In der Regel haben wir sehr schönes grünes Pulver aus deutschem Anbau. Hin und wieder kommt auch mal eine Charge aus Frankreich. Am besten fragen Sie einfach kurz per E-Mail nach. Wir beantworten die Herkunftsfrage dann sehr gerne und zeitnah.

Ist das Gerstengraspulver für eine Rohkosternährung geeignet?

Ja. Die Jungpflanzen werden zum Zeitpunkt ihrer höchsten Nährstoffkonzentration geerntet und schonend bei Temperaturen von unter 38 °C getrocknet und verarbeitet. So bleiben alle wichtigen sekundären Pflanzeninhaltsstoffe, Vitamine, Mineralstoffe und Enzyme erhalten - und das alles in Rohkostqualität.

Gibt es eine aussagekräftige Studie zur Wirkung von Gerstengras?

Ja, die Effekte einer Weizengras Einnahme wurden bereits vielfach im Rahmen mehrer Studien getestet. Da wir leider nicht mehr verraten dürfen, empfehlen wir Ihnen eine selbstständige Recherche im Internet oder einschlägiger Fachliteratur. So werden Sie mit Sicherheit schnell auf wertvolle Informationen stoßen. Wir raten unseren Kunden zudem immer, ganz genau auf Ihren Körper zu hören – denn Sie selbst spüren am besten, was Ihnen gut tut und was nicht.

Was ist der Unterscheid zwischen Gerstengras und Weizengras?

Gerstengras sind die Keimlinge der Gerste, beim Weizengras handelt es sich um die jungen Gräser des Weizens. Beide Lebensmittel bestehen also aus denselben Bestandteilen unterschiedlicher Pflanzen.

Kann ich mit diesem Produkt auch Gerstengrassaft zubereiten?

Ja, das ist problemlos möglich, indem sie die gewünschte Menge Pulver einfach in einem Glas Wasser auflösen und das Getränk gut verrühren. Schmeckt so ähnlich wie frischer Gerstensaft und enthält ein ähnlich großes Spektrum an wertvollen Pflanzeninhaltstoffen.

Worauf sollte ich achten, wenn ich Gerstengraspulver kaufen möchte?

Die Gerstengraspulver Qualität hängt vor allem von den verwendeten Rohstoffen, vom Erntezeitpunkt und von der Produktionsweise ab. Wir nutzen für unser Pulver Bio Gerstengras, welches streng kontrolliert nach biologischem Maßstab angebaut wird. Geerntet wird vor der Knotenbildung, wenn die Gräser etwa 10 Zentimeter lang und sind und eine ideale nährstoffzusammensetzung haben. Weiter ist unser Produkt für die Rohkost-Ernährung geeignet, da es während des Herstellungsprozesses zu keiner Zeit Temperaturen über 41 °C ausgesetzt wird.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen