window.dataLayer = window.dataLayer || []; Der Corona-Selbsthilfe-Ratgeber, von Dr. med. Ludwig Manfred Jacob, 108 Seiten, Taschenbuch | Braunhirse & Saaten | Topfruits - Wertvolle Naturprodukte von A-Z

Der Corona-Selbsthilfe-Ratgeber, von Dr. med. Ludwig Manfred Jacob, 108 Seiten, Taschenbuch

Artikel-Nr.: 8034
Der Corona-Selbsthilfe-Ratgeber, von Dr. med. Ludwig Manfred Jacob, 108 Seiten, Taschenbuch

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 22.01.2021. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

7,40 € * 8,10 € *
Inhalt: 1 Stück (7,40 € * / 1 Stück)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Anzahl wählen:
Wird oft zusammen gekauft
Der Corona-Selbsthilfe-Ratgeber -  Der vernünftige Mittelweg zwischen Verharmlosung und... mehr

Der Corona-Selbsthilfe-Ratgeber - Der vernünftige Mittelweg zwischen Verharmlosung und Panikmache

von Dr. med. Ludwig Manfred Jacob - 108 Seiten - Taschenbuch - 1. Auflage

Inhalt zum Corona-Selbsthilfe-Ratgeber

Zum Thema COVID-19 erschienen bis September 2020 etwa 60 000 wissenschaftliche Arbeiten. Trotz dieser Wissensexplosion wird die Öffentlichkeit täglich mit widersprüchlichen Botschaften und wenig brauchbaren Ratschlägen zur Selbsthilfe überflutet.

Der Corona-Selbsthilfe-Ratgeber zeigt einen vernünftigen Mittelweg zwischen Verharmlosung und Panikmache auf. Statt Halbwahrheiten liefert er Fakten, die jeder kennen sollte – ganzheitlich, wissenschaftlich und praxisnah:

  • Wie kann ich mich und andere vor dem neuen Coronavirus schützen und sollte ich betroffen sein, wie die COVID-19-Krankheit stark abmildern?
  • Was können wir von Ländern lernen, in denen es kaum Corona-Infektionen und -Todesfälle gibt?
  • Welche Masken schützen wirklich?
  • Was ist der gefährlichste Übertragungsweg?
  • Warum ist das Virus für viele recht harmlos, aber für manche so gefährlich?

Diese und viele weitere Fragen zum Thema COVID-19 beantwortet der Ratgeber. Die wichtigste Erkenntnis: Wir können viel tun, um gesund durch die Pandemie zu kommen. Durch einfache Maßnahmen können wir selbst eine Infektion vermeiden, den Krankheitsverlauf stark abmildern und dadurch insgesamt gesünder leben.

Zum Autor: Dr. Ludwig Manfred Jacob widmet sich der komplementärmedizinischen Forschung und gründete das Dr. Jacobs Institut. Er promovierte zum Thema „Prostatakrebs und Polyphenole “ bei Prof. Dr. med. K.-F. Klippel, damals Präsident der Gesellschaft für biologische Krebsabwehr.

Mit über 1400 zitierten Studien verfasste Dr. L. M. Jacob den „Dr. Jacobs Weg des genussvollen Verzichts“ (2013). Sein „Prostatakrebs-Kompass – Prävention und komplementäre Therapie mit der richtigen Ernährungs- und Lebensweise“ mit etwa 1000 zitierten Studien erschien 2014. Er ist Autor zahlreicher Fachartikel zu seinen Forschungsschwerpunkten: Ernährung, Prostatakrebs, Metabolisches Syndrom, Säure-Basen- und Mineralstoff-Haushalt.

Der Corona-Selbsthilfe-Ratgeber – Der vernünftige Mittelweg zwischen Verharmlosung und Panikmache (1. Auflage, 2020, nutricaMEDia Verlag, 7,95 Euro, ISBN 978-3-981-61224-0)

Blick ins Inhaltsverzeichnis

Produktmerkmale:

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

 

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

 
Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen