Mangostreifen, natur, bio kbA, ungezuckert, faserfrei - süß und fruchtig

(1)
Artikel-Nr.: 5025-500
Mangostreifen, natur, bio kbA, ungezuckert, faserfrei - süß und fruchtig

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 23.08.2019. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

11,90 € *
Inhalt: 500 g (23,80 € * / 1000 g)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Einheit wählen:

Auswahl zurücksetzen
Anzahl wählen:
Bio Mangostreifen aus Burkina Faso – Top Qualität - neu eingetroffen selbstverständlich... mehr

Bio Mangostreifen aus Burkina Faso – Top Qualität - neu eingetroffen

selbstverständlich naturbelassen – ungesüßt - faserfrei und mit tollem Mango Aroma. Für unsere 100 % naturbelassenen, getrockneten Bio Mangostreifen und Stücke verwenden wir nur vollreife und damit besonders aromatische Früchte. Die frischen, faserfreien Mangos werden von Bauernkooperativen in Burkina Faso ökologisch angebaut und anschließend in Handarbeit geschält, geschnitten und schonend getrocknet. Wie die meisten unserer Produkte sind diese Trockenfrüchte Natur pur – nur Frucht, ohne Zuckerzusatz, ohne künstliche Zusatzstoffe und ungeschwefelt. Die bissfesten Mango Streifen zeichnen sich durch ein ausgewogenes Zucker-Säure-Verhältnis aus und haben ein feines tropisches Fruchtaroma. Dem Kenner bieten unsere naturbelassenen Bio Mangostreifen ein unvergleichliches Geschmackserlebnis und garantieren Genuss ohne Reue – der exotische Knabberspaß zu jeder Jahreszeit :)

Vorteile unserer Mangostreifen aus kleinen Bio Projekten in Burkina Faso

  • 100 % natürliche Mango, in Streifen geschnitten
  • aus kontrolliertem Bioanbau
  • hergestellt in Handarbeit in Burkina Faso
  • enthalten Vitamin A, B3, B5, B6 und E
  • reich an Eisen, Kalium, Magnesium und Zink
  • mit sekundären Pflanzenstoffen (v.a. Beta Carotin)
  • süß-saures, fruchtiges Mangoaroma
  • eignet sich prima als Süßigkeitenersatz

Was ist das Besondere an unseren Mangostreifen getrocknet?

Getrocknete Mangos haben einen reduzierten Wasseranteil und daher eine hohe Nähr- und Mikronährstoffdichte. Auch der aromatische, süße Mango-Geschmack kommt so noch intensiver heraus. Als Naturprodukte enthalten die Trockenfrüchte reichlich Kalium, Eisen, Zink und Magnesium. Den natürlich vorkommenden Fruchtzucker braucht man übrigens nicht zu fürchten – in Verbindung mit den enthaltenen Ballast- und Mikronährstoffen verursacht dieser deutlich geringere Blutzuckerschwankungen als industrielle Süßigkeiten.

Wissenswertes zu Mangos

Mangos gehören zu den Sumachgewächsen und gedeihen bevorzugt in den tropischen Regenwäldern Westafrikas und Südostasiens. Dort finden die Mangobäume ideale Wachstumsbedingungen vor: Viel Sonne, Wärme und häufige Regenfälle. Mango Bäume sind immergrüne Pflanzen und wachsen sehr schnell. So können sie bis zu 40 Meter hoch werden und mehrere hundert Früchte auf einmal tragen. Aus den Blüten reifen mit der Zeit die Mango-Früchte heran. Junge Mangos sind zunächst grün und nehmen gegen Ende des Reifeprozesses eine dunkelgelbe bis orangerote Farbe an. Für unsere Mangostreifen verwenden wir vollreife Mangos der Sorte "Leepens". Diese Mangos zeichnen sich durch ein besonders aromatisches und faserarmes Fruchtfleisch aus. 

Herkunft, Anbau und Verarbeitung unserer Mangostreifen

Unsere Bio Mangostreifen stammen aus diversen Bio Projekten in Burkina Faso. Diese Projekte sorgen für Arbeit und fairen Lohn von hunderten von Familien. Die frischen Mangos werden von den Bauernkooperationen unter der Einhaltung von streng kontrollierten Bio-Richtlinien ökologisch erzeugt. Auf den Einsatz von Dünger und Pflanzenschutzmittel wird während des gesamten Anbauprozesses verzichtet. Sobald die Vollreife erreicht ist, werden die Früchte geerntet und in Handarbeit geschält, geschnitten und sofort schonend getrocknet. Weil diese Arbeitsschritte per Hand durchgeführt werden, können die Streifen unterschiedlich groß sein. Abgesehen von der Trocknung erfolgen keine weiteren Verarbeitungsstufen. Die Mangos bleiben deshalb frei von jeglichen Zusätzen und enthalten nur den natürlichen Fruchtzucker. So stellen wir sicher, dass Sie mit unseren Mangostreifen ein absolutes Naturprodukt in den Händen halten.

Verzehrtipps für die Bio Mangostreifen getrocknet

Durch ihr angenehmes Zucker-Säure-Verhältnis sind Mangoscheiben eine leckere und vitalstoffreiche Zwischenmahlzeit. Sie liefern uns schnelle Energie durch natürlichen Fruchtzucker und wertvolle Mikronährstoffe. Aber getrocknete Mangos können auch in der kalten Küche verwendet werden, zum Beispiel für die Zubereitung von selbstgemachten Müslimischungen, Süßspeisen, Obstsalaten oder Desserts. Natürlich eignen sich die Trockenfrüchte auch als Zutat für saftige (Rohkost-)Kuchen, fruchtige Chutneys oder exotische Curries. Wer mag, kann die Mangos vor dem Verzehr einweichen, um sie etwas weicher zu machen. Wir haben für Sie einige Rezeptvorschläge zum Ausprobieren gesammelt. Eines steht fest – die getrocknete Mango ist so vielfältig, dass Ihnen die Ideen damit sicher nicht ausgehen :)

Allgemeine Hinweise zu den Mango Streifen getrocknet

Inhalt: 100 % naturbelassene Bio Mango getrocknet.
Lagerung: Kühl, trocken und möglichst geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung.

Rezept - Obstsalat mit getrockneter Mango

Zutaten für 4 Portionen

  • 100 g getrocknete Mangostreifen
  • 2 Äpfel
  • 2 Orangen
  • 2 Bananen
  • Saft von ½ Zitrone
  • Agavendicksaft
  • Bourbon-Vanille
  • 2 EL Zedernüsse

Zubereitung
1. Weichen Sie zunächst die Bio Mangostreifen ca. 2 Stunden lang in Wasser ein, damit sie weicher werden.
2. Schneiden Sie dann Äpfel, Orangen und Bananen in kleine Stücke, beträufeln diese mit Zitronensaft und schmecken das Obst anschließend mit Vanille und Agavendicksaft ab.
3. Als nächstes rösten Sie die Pinienkerne an und streuen diese über den Obstsalat.
4. Zuletzt die Mango Streifen dazugeben. Fertig!

Weitere Rezepte zu getrockneten Mangos finden Sie im Register "Rezepte"!

Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 38,90 € *

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Mangostreifen, natur, bio kbA, ungezuckert, faserfrei - süß und fruchtig wird unter folgenden Themen gelistet:
Kokosjogurt mit getrockneter Mango und Kokoschips... mehr

Kokosjogurt mit getrockneter Mango und Kokoschips

Zutaten für 2 Personen:

  • 50g getrocknete Mango
  • 25g Kokoschips
  • 300 g Kokosjoghurt

Zubereitung:
1. Die getrocknete Mango in Wasser einweichen (am besten einige Stunden oder über Nacht).
2. Den Kokosjoghurt auf zwei Schüsseln aufteilen.
3. Die eingeweichten Mangostreifen in kleine, mundgerechte Stücke schneiden und in den Jogurt geben und damit Verrühren
4. Mit Kokos Chips garnieren und genießen :)


 

Mango-Chia Pudding

Zutaten für 2 Portionen:

  • 4 EL Chiasamen
  • 200 ml Mandelmilch
  • 1 TL Agavendicksaft oder 2 Datteln
  • 100g getrocknete Mangostreifen
  • 100 g Macadamianüsse

Zubereitung:
1. Die Chiasamen ca. 10 Minuten in der Mandelmilch aufquellen lassen.
2. Den Agavendicksaft oder die pürierten Datteln dazu geben und gut vermischen. Gelegentlich umrühren.
3. Getrocknete Mango mit genügend Wasser pürieren, sodass eine dicke Sauce entsteht. Die Mangosauce auf zwei Behälter verteilen.
4. Den Chiapudding darauf geben und mit den klein gehackten Macadamianüssen bestreuen. Guten Appetit!


 

Mango-Sorbet

Zutaten für 4 Gläser mit ca. 100 ml:

  • 200g getrocknete Mango in Streifen
  • 100 ml Ananassaft
  • 50 ml Mandel- oder Kokosmilch

Zubereitung:
1. Die getrockneten Mangoscheiben in Stücke schneiden und in Wasser einweichen.
2. Mit einem Mixer alle Zutaten vermischen. Wenn die Mischung sehr dick ist, oder das Mixen schwerfällt, einfach ein bisschen mehr Flüssigkeit hinzufügen.
3. Kalt servieren - guten Appetit :)

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mangostreifen, natur, bio kbA, ungezuckert, faserfrei - süß und fruchtig"

Leckere Bio Mangostreifen

Die ersten getrockneten Mangos, die ich von Topfruits probiert habe - aber bestimmt nicht die letzten. So saftig und süß, dass man als ersten Gedanken gar nicht an Trockenfrüchte erinnert ist. Man kann sie auch in Wasser einweichen, um sie etwas weicher zu bekommen. Das ist ein super Tipp, wenn man sie zum Beispiel im Müsli oder im Smoothie verwenden möchte - wusste ich vorher auch noch nicht.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Woher kommen eure Natur Mangostreifen?

Unser Produkt kommt aus Bio-Projekten im afrikanischen Burkina Faso. Dort werden sie ökologisch angebaut, von Hand geerntet und verarbeitet und unter fairen Bedingungen gehandelt.

Was ist der Unterschied zwischen den Sorten Leepens und Brooks?

Leepens Mangos sind in der Regel etwas süßes als Brooks Mangos. Außerdem sind sie weicher im Biss als die Brooks Scheiben.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren