window.dataLayer = window.dataLayer || []; Beifußkraut einjährig (Artemisia Annua) | geschnitten | Natur

Beifußkraut einjährig (Artemisia Annua), geschnitten, Natur

Artikel-Nr.: 3019-100
Beifußkraut einjährig (Artemisia Annua), geschnitten, Natur

zum Produkt

Dies ist ein Ausdruck von www.Topfruits.de, Sachstand zum 28.11.2020. Es gelten die Preise und Informationen aus dem Onlineshop zum jeweiligen Datum.

Dieser Artikel steht momentan nicht zur Verfügung
Sie wünschene eine Benachrichtigung sobald der Artikel lieferbar ist?
Bitte loggen Sie sich zuerst ein. Danke!
9,90 € * 11,90 € *
Inhalt: 100 g (9,90 € * / 100 g)

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Einjähriger Beifuß (Artemisia Annua) – Kräutertee – 100 % Natur Einjähriger Beifuß... mehr

Einjähriger Beifuß (Artemisia Annua) – Kräutertee – 100 % Natur

Einjähriger Beifuß geschnitten und getrocknet als Tee oder Tinktur – besänftigt Magen und Darm. In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wird Beifußkraut unter dem Namen Qing-Guo seit vielen Jahrhunderten erfolgreich für verschiedene Beschwerden eingesetzt. Kennzeichnend für einjährigen Beifuß ist sein aromatischer, betörender und leicht süßlicher Duft. Beifuß Tee schmeckt dank hohem Bitterstoffgehalt eher bitter. Trotz intensiver medialer Berichterstattung ist Artemisia Annua keine wundersame Heilpflanze, sondern kann behandlungsunterstützend wirken. Bitte informieren Sie sich in naturheilkundlichen Internet- oder Literaturquellen über Wirkung und Anwendungsmöglichkeiten des Einjährigen Beifußes.

Vorteile von Beifuß einjährig geschnitten

  • reiner Beifuß geschnitten und getrocknet, ohne Zusätze
  • gut verträglich, magenfreundlich
  • vegan, rein pflanzlich
  • praktisch verwendbar, als Vitaltee oder für eine Tinktur

Besonderheiten von Artemisia Annua Tee

Einjähriger Beifuß enthält von Natur aus den Pflanzeninhaltsstoff Artemisinin. Es handelt sich dabei um ein zu den Bitterstoffen zählendes Sesquiterpen. Die chinesische Pharmakologin Tu Youyou wurde für ihre Forschungen zu diesem sekundären Pflanzenstoff mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet. Aus Artemisinin wird Artemether extrahiert, ein halbsynthetisches Derivat des Artemisinins. Dieser Wirkstoff wird in Kombination mit Lumefantrin sogar von der WHO für bestimmte Therapien empfohlen. Auch das Max-Planck-Institut forscht aktuell zur Wirkung von Einjährigem Beifuß auf unsere Zellen. Der Fokus liegt dabei auf der Wirkung alkoholischer Extrakte aus Artemisia Annua auf unerwünschte Mikroorganismen. Dieser Effekt zeigte sich zusammen mit Kaffee noch effektiver.

Verwendung von Qing-Guo Kraut

Artemisia Annua eignet sich für die Anwendung als Tee oder alkoholischer Kräuterauszug. Für einen Beifuß-Kräutertee 1 TL getrocknetes Beifußkraut mit 250 ml kochendem Wasser überbrühen und 5 Minuten ziehen lassen. Weil der Bitterstoff Artemisinin in Alkohol gut löslich ist, lässt sich daraus eine effektive Tinktur mit Alkohol für die innere und äußere Verwendung herstellen. Dafür einfach Getrockneter Beifuß einjährig in Alkohol einlegen und ziehen lassen. 3 x täglich 5-8 Tropfen der Artemisia Annua Tinktur langsam auf der Zunge zergehen lassen – die Bitterstoffe werden bereits über die Mundschleimhaut aufgenommen.

Lagerabholung/Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Adresse: 76698 Ubstadt-Weiher, Großer Sand 23, Tel. 07251-387628

MEGERLE Online GmbH | Topfruits Naturprodukte · Großer Sand 23 · 76698 Ubstadt-Weiher
Telefon 07251 - 387628 · Impressum Online-Shop: www.topfruits.de · Email: info@topfruits.de

Nachfolgende Informationen sind allgemeiner Natur und gelten nicht für jedes Produkt. mehr

Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage Krankheiten zu heilen, zu lindern oder diesen vorzubeugen.


Lagerbedingungen für Trockenfrüchte und Nusskerne:
Lagerung am besten kühl (< 15 Grad C), trocken und dunkel - in gut verschlossenem Behälter.  Im Sommer und zur längeren Lagerung ohne Qualitätsverlust und Ungezieferbefall, lagern Sie Trockenfrüchte am Besten im Kühlschrank.


Fremdkörper in Trockenfrüchten und Nusskernen:
Unsere naturrein Trockenfrüchte werden von vielen fleißigen Händen geerntet, sortiert und so schonend als möglich verarbeitet.  Trotz Verlesen und mehrfachem Waschen vor dem Trocknungsprozess und schärfster Kontrolle bei jedem Verarbeitungsschritt, ist es bei solchen Produkten nicht zu 100% auszuschliessen, dass vereinzelt Pflanzenteile, wie bei Beeren kleine Blättchen oder Stielchen, bei geknackten Aprikosenkernen einzelne Schalenreste, oder bei Naturtrocknung auch mal ein Sandkörnchen im Endprodukt zu finden sind.
Der Versuch Naturprodukte in der beschriebenen Art 100% frei zu halten von jeglichen Fremdkörpern ist illusorisch und würde die Produkte dabei unbezahlbar machen.
Vor dem Verzehr von solchen naturnah und wenig verarbeiteten Lebensmitteln ist der Konsument vielmehr aufgefordert hinzuschauen um eventuell vorhandene Dinge, wie oben genannt zu entfernen.


Allergiehinweise:
Die Produkte werden bei uns überwiegend in Handarbeit verwogen und verpackt, sodass nur das reine, oben bezeichnete Produkt in die Verpackung kommt und Vermischungen, etwa durch Reste anderer (allergener) Substanzen, in Verpackungsanlagen bei uns nicht vorkommen.
Trotzdem können wir Kreuzkontaminationen mit Allergenen wie Nüssen,  Erdnüssen, Sesam, Sellerie, Soja und Weizen nicht gänzlich ausschliessen, da solche Produkte bei uns im Betrieb und bei unseren Herstellern und Lieferanten verarbeitet werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Beifußkraut einjährig (Artemisia Annua), geschnitten, Natur"

Einjähriger Beifuß ist vielseitig

Beifußkraut kann noch mehr als nur das Verdauungssystem beruhigen! Wie immer sind es die sekundären Pflanzenstoffe, die dem Kraut diese Eigenschaften verleihen. Bin sehr zufrieden. Auch toll in der Kombination mit Wermut im Bitterpulver.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Was ist Beifußkraut?

Beifußkraut ist die gängige Bezeichnung für den Einjährigen Beifuß (Artemisia Annua). Nicht zu verwechseln mit dieser Pflanze ist der Gemeine Beifuß (Artemisia Vulgaris). Bei uns können Sie das geschnittene und getrocknete Beifußkraut kaufen, ideal für die Zubereitung von Beifußtee.

Welche Wirkung hat Beifußkraut?

In der Naturheilkunde ist Beifuss für seine beruhigende Wirkung auf den Magen-Darm-Bereich bekannt. Aber auch in anderen Bereichen werden seine ernährungsphysiologischen Eigenschaften aktuell erforscht. Um die gewünschten Effekte zu erzielen, trinken Sie den Beifuß Tee am besten vor oder nach einer Mahlzeit.

 

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen

 
Oder unsere Indexsearch.

Schliessen mit 'ESC' oder hier: Schließen