Vitale Glücksmomente mit Kakao

Weltweit gehört Kakao zu den beliebtesten Nahrungsmitteln und die Tendenz ist weiterhin steigend. Als Kakao wird der Samen des immer grünen Kakaobaumes bezeichnet, der heute überwiegend in Mittelamerika oder der Elfenbeinküste seine Hauptanbaugebiete hat. Neuerdings bekommen wir auch Kakaoprodukte, wie unsere geschälten Rohkost-Kakaobohnen aus einem Projekt in Bali.

In Handarbeit pflücken Sammler die Kakaobohnen in der sechsmonatigen Erntezeit aus den ovalen Kakaoschoten von den hohen Bäumen. Nach einer langen und schonenden Trocknung werden die Samen ganz, gehackt oder als Kakaopulver vermarktet. Bei hochwertigem Kakao bleiben die Temperaturen niedrig, denn nur so bleiben die wertvollen Inhaltstoffe intakt. Topfruits Kakaoprodukte sind roh und fair gehandelt !

Rezepttipp mit rohem Kakao

Trinkschokolade aus Kakaobohnen / Kakao-Nibs selber machen
Sie benötigen 1-2 Becher rohe Kakaobohnen ( Kakao-Nibs oder Pulver), Kokosblütenzucker und Gewürze nach Geschmack, Nussmilch oder Wasser.
Geben Sie die Bohnen oder die Kakao-Nibs in einen leicht erwärmten Mörser. Mahlen Sie so lange, bis eine breiige Masse entstanden ist. Jetzt geben Sie ganz nach Ihrem Geschmack noch K. Zucker und Gewürze hinzu und mischen Sie alles gründlich unter. Jetzt geben Sie die fertige Masse in heiße (Nuß) Milch oder heißes Wasser und rühren Sie sie so lange bis eine homogene Trinkschokolde entsteht. Wir wünschen Ihnen guten Appetit und schöne Glücksmomente!!!

Hier finden Sie die benötigten Kakao-Zutaten

Vitalstoffe zum Wohlfühlen:

Jeder Kakaoliebhaber schwört auf die euphorische Wirkung von Kakao. Bereits kleine Mengen reichen, um unseren Körper in einen Zustand der Glückseligkeit zu versetzen. Kakao regt die Ausschüttung der Glückshormone im Gehirn an.

Gut zu Wissen:
Kakao enthält die Neurotransmitter Dopamin, Serotonin und Phenylethelamine. Außerdem sind im Kakao Ballaststoffe, Mineralien (Eisen, Zink, Kupfer, Kalzium und Magnesium, Kalium, Sodium, Zink), Flavonoide und einen immens hohen Anteil an Antioxidantien. Kakao hat eine wahre Antioxidantien Power, die jedoch steht und fällt mit der Qualität des Kakaos. Die beste Qualität gewährleistet roher Kakao aus biologischem Anbau - frei von Chemikalien, unbestrahlt und nicht erhitzt.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Gesundheitsbrief[1]

Nur für Kunden