Zurück zur vorherigen Seite

Das Besondere an Vitalpilzen - Sonderaktion

Pilze sind in der TCM und in der Naturheilkunde wegen besonderer Eigenschaften bekannt. Ihr breites Anwendungsspektrum wird in China und Japan bereits seit Tausenden von Jahren genutzt. Es gibt Vital-Pilze die regulieren die Darmtätigkeit. Andere entlasten durch Ihre Inhaltsstoffe die Leber und stärken das Immunsystem. Hauptwirkstoff von Vitalpilzen sind Beta Glucane. In Untersuchungen konnte etwa gezeigt werden, dass das postoperative Risiko aufgrund von Sekundär-Infektionen durch Beta-Glucane erheblich gesenkt werden konnte. Auricula_Pilzextraktkapseln

Dabei sind Pilzextrakte für den naturheilkundlichen Einsatz ideal. Topfruits Pilz-Extrakte sind geprüfte Top Qualität wie sie von vielen Heilpraktikern eingesetzt werden. Sie sind in Bezug auf die Wert gebenden Polysaccharide, die  Beta Glucane etwa um das 20fache aufkonzentriert, gegenüber einem Pilzpulver. Der gesamte getrocknete Fruchtkörper wird dazu mittels eines speziellen Verfahrens fein vermahlen. Dabei lösen sich die Beta-Glucane aus dem Chitinpanzer des Pilzes, werden stark konzentriert und können vom Körper leichter aufgenommen werden.

In der Zeit bis zum 05.08.2018 gibt es zu jeder gekauften Dose eines unserer Pilzextrakte eine naturreine Kokosölseife kostenlos dazu !

Vitalpilze sorgen für eine normal gesunde Darmflora. Verantwortlich dafür sind ebenfalls die enthaltenen Beta-Glucane, komplexe, stark verzweigte Mehrfachzucker (Polysaccharide). Beta-Glucan senkt signifikant den Gesamt- und LDL-Cholesterinspiegel, ohne den positiven HDL-Spiegel zu verändern. Beta-Glucan normalisieren den Blutzucker, regulieren den Blutdruck und unterstützen das Herz-Kreislaufsystem. 

Pilzextrakte sind gut für die Leber. Grund dafür ist das im Pilzkörper vorhandene Chitin. Dieses bindet Giftstoffe, welche dann ausgeschieden werden können, ohne die Leber zu belasten. Eine Studie der Osaka University aus dem Jahr 2011 konnte beweisen, dass der Verzehr von Pilzen die Leber unterstützt, vorhandene Schäden konnten sich regenerieren. 

Vitalpilze stärken zuverlässig das Immunsystem.  Besonders Agaricus und Rheisi, aber auch Shiitake, Maitake und co. aktivieren die Abwehrkräfte auf eine Weise wie kein anderes Lebensmittel. Dabei mobilisieren sie nicht nur einzelne Abwehrmechanismen, sondern wirken auf das gesamte Abwehrsystem. Forscher der University of Texas fanden heraus, dass Shiitake Pilze reichlich AHCC enthalten. Es handelt sich dabei um eine seltene Kombination aus Beta-Glucanen, Mineralien und Aminosäuren, die für die Bildung von natürlichen Killerzellen verantwortlich ist. Im Rahmen der Studie fand man heraus, dass AHCC die Abwehrleistung der körpereigenen Fresszellen um ganze 900 % steigern kann.

Dies ist ein Rezept-Ausdruck von www.Topfruits.de - 18.07.2019.

Rezept drucken

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.